Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

monster

Profi

  • »monster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 526

Lehramt: Grundschullehramt

Bundesland: Hessen

Fächer: Mathe / Sachunterricht / Religion und vieles mehr

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Mai 2008, 19:41

Feinde der Katze

Hallo ihr!
Die Klassenlehrerin meines Bruders hat jetzt u.a. das Thema Katzen im Unterricht. Er soll jetzt etwas zu den Feinden der Katze herausfinden...und das erweist sich als schwierig...

Bisher hat er:

Auto, Fuchs, Hund (je nach Art des Hundes und seiner Erziehung)

Wie sieht es mit Wiesel , Mader und so aus???

kennt sich jemand aus und kann ihm helfen???

Ich weiß auch nichts mehr, ...

Liebe Grüße,

monster

2

Mittwoch, 28. Mai 2008, 19:55

Öhm, meine drei Fellnasen sind Rumstreuner - Wiesel, Marder und Co. stellen keine Gefahr dar.

Aber Zecken sind die größten Feinde der Katzen! ;)
~*~ Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht - er könnte Anlauf nehmen!~*~

monster

Profi

  • »monster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 526

Lehramt: Grundschullehramt

Bundesland: Hessen

Fächer: Mathe / Sachunterricht / Religion und vieles mehr

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Mai 2008, 20:00

Mal ne blöde Frage:

Was kann alles passieren, wenn Katzen Zecken haben???

Ist es vergleichbar mit dem Menschen???

Liebe Grüße,

monster

Schmeili

Meister

Beiträge: 2 467

Lehramt: Primarstufe

Bundesland: Hessen

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. Mai 2008, 20:12

Wichtigster Feind der Katzen: Staubsauger :D

Habe ich beim googeln gefunden, da mein Katzenratgeber dazu gar nichts sagt:
http://www.wer-weiss-was.de/theme92/article1524842.html

5

Mittwoch, 28. Mai 2008, 20:16

Bislang sind meine Katzen noch nicht krank geworden - und sie hatten schon massenhaft Zecken.

Es sind einfach lästige Parasiten, die die Katzen ganz schön ärgern können.

Aber am meisten eigentlich das Frauchen :D .
~*~ Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht - er könnte Anlauf nehmen!~*~

das_kaddl

Meister

Beiträge: 1 982

Lehramt: Hochschule

Bundesland: Schweiz

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. Mai 2008, 00:01

Hier im Dorf waren vor ~5 Jahren fiese Katzenfänger unterwegs. Insofern würde ich den Menschen als Feind der Katze nicht ausschliessen.

Marder & Co. machen unserem sensiblen Freigängerkater nichts aus; Füchse haben wir trotz Waldnähe bisher nicht im Garten gehabt. Anders sieht das mit dem grösseren unkastrierten Nachbarskater (das ist 'ne ganz schöne Wuchtbrumme... :rolleyes: ) aus. Wenn die sich über den Weg laufen, kommt danach ein in seinem Fähigkeitsselbstkonzept sehr verwirrter und fell-zerzauster Kater durch die Katzenklappe gekrochen... ;)

LG, das_kaddl.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Werbung