lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Liebe Mitglieder,

    meine Schulleitung betreibt Herrschaftswillkür und ich frage mich, was man dagegen unternehmen kann.
    Den aktuellen Anlass meiner Klage und auch konkrete Beispiele möchte ich, aus Angst hier im Forum enttarnt zu werden, nicht schildern, weshalb ich die Situation zu umschreiben versuche.Die Schulleitung setzt das gesamte Kollegium mit "Psychospielchen" unter Druck. Ist sie sauer, ruft sie einem ins Direktorat. Setzt man sich selbstverständlich hin, ermahnt sie einem, dass sie einem keinen Platz angeboten hätte. Diesen Fehler vieler Kollegen nutzt die SL, um ihnen zu zeigen, wer am längeren Hebel sitzt und ihn zu verunsichern. Dies gelingt auch meistens. Da wir dies wissen, machen wir, jedenfalls ich, diesen Fehler nicht mehr und warten immer brav, bis uns ein Platz angeboten wird. Jedoch findet die SL auch andere Möglichkeiten, den Kollegen bloßzustellen und ihn in seiner Autorität ganz klar unterzuordnen: Beispielsweise, indem sie die Wahl des Ausdrucks korrigiert.
  • Neu

    Hallo,

    ich habe eine Frage, die ich mal in diese Runde bringen möchte, weil es mich mittlerweile seit einigen Jahren ärgert.

    In der Vergangenheit gab es an unserer Schule mehrfach Vorfälle hinsichtlich meiner Notengebung bzw. Leistungsbewertung. So hat z.B. der stellvertretende Schulleiter im Zusammenhang mit mündlichen Abiturprüfungen oder Klausuren hinter meinen Rücken Fachkollegen gefragt, ob sie diese im Niveau für angemessen halten. Auf Zeugniskonferenzen wurde ich mehrfach angegangen, weil ich angeblich bei der Notenvergabe Noten geschenkt habe. Mit anderen Worten die derzeitige Schulleitung hat in den letzten Jahren meine fachliche und pädagogische Kompetenz mehrfach angezweifelt bzw. mich auch vor anderen Kollegen schlecht gemacht. Allerdings habe ich von den Fachbereichsleitern niemals gehört, dass Klausuren oder Prüfungsaufgaben zu einfach gewesen seien. Von Ihnen habe ich bestätigt bekommen, dass sie meine Anforderungen für angemessen halten. Andere Kollegen haben mir…
  • Neu

    Hallo,

    ich bin zufällig auf dieses Forum gestoßen und dachte ich melde mich hier mal an. Ich bin zwar schon einige Jahre im Schuldienst, aber ich denke, dass man auch als erfahrener Lehrer nicht auslernt und vielleicht trotzdem ein paar Anregungen, Hilfen oder Tipps im Schulalltag bekommen kann.

    Vielleicht noch das: Ich unterrichte die Fächer Biologie und Geschichte.
  • Neu

    Ich habe eine Schülerin (5. Klasse), die mir zunehmend Sorge bereitet. Sie ist eigentlich eine gute Schülerin und bringt gute bis sehr gute Ergebnisse, wenn sie genügend Zeit zur Bearbeitung hat. Ihr Arbeitstempo ist aber extrem langsam und sie wird nie mit ihrer Arbeit fertig. Bei Klassenarbeiten führt das dazu, dass sie weitaus schlechtere Ergebnisse erzielt, als sie eigentlich könnte weil sie nicht ansatzweise fertig wird. Ich rede hier nicht davon, dass sie ein paar Minuten mehr Zeit bräuchte, sondern sehr viel mehr Zeit. Man kann fast die doppelte Zeit eines normal schnell arbeitenden Schülers für sie einplanen, damit sie fertig werden kann.

    Ich bin ratlos und weiß nicht, wo ich ansetzen soll. Die Eltern machen ihr sehr viel Druck und erwarten gute Noten. Förderung gab und gibt es aktuell diesbezüglich nicht. Hat jemand eine Idee, wie man diesem Kind helfen kann, ihr Arbeitstempo zumindest ein Stück weit anzuheben? Wo kann/muss man da ansetzen? Kennt sich jemand damit aus?

    Ich…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Kommunikation Vertretungsplan- und Aufgaben über eine App

25

Volker_D

Herrschaftswillkür

2

scaary

OBAS Prüfung

5

Seiteneinsteiger85

Benötige Gliederungen von Vorlesungen zur Allgemeinen Didaktik für Masterarbeit

7

Goethe12

Das Lehramtsstudium - Fachwissenschaftlich mittlerweile murks?

32

Schantalle

Letzte Aktivitäten

  • Zitat von Schantalle: „Wo liegen denn Vorteile von Apps? Ich nutze welche, weil sie hübsch benutzerfreundlich sind und man schnell Zugriff hat. Vor einem halben Jahr hatte ich noch kein Smartphone, da gings ganz ohne. “ Ich benutze Apps i.d.R. nur…
  • Volker_D -

    Hat eine Antwort im Thema Kommunikation Vertretungsplan- und Aufgaben über eine App verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Schantalle: „Wo liegen denn Vorteile von Apps? Ich nutze welche, weil sie hübsch benutzerfreundlich sind und man schnell Zugriff hat. Vor einem halben Jahr hatte ich noch kein Smartphone, da gings ganz ohne. “ Ich benutze Apps i.d.R. nur…
  • scaary -

    Hat eine Antwort im Thema Herrschaftswillkür verfasst.

    Beitrag
    Hallo, das klingt ja spassig.... vor allem wenn euer Personalrat klein bei gibt. Wundert mich, um mal ehrlich zu sein. Eventuell mal drüber nachdenken selbst Personalrat zu werden. Oder ruf doch mal beim übergeordneten Personalrat an und lass dir mal…
  • Conni -

    Hat eine Antwort im Thema Kommunikation Vertretungsplan- und Aufgaben über eine App verfasst.

    Beitrag
    Bei uns (Grundschule) macht Untis ab und an auch unpraktikable oder unlogische Dinge (ich kann nicht beurteilen, ob sie durch das Programm oder den Menschen davor initiiert werden) und Ich bin froh, wenn der Konrektor da den Überblick behält. Wenn sich…
  • Seiteneinsteiger85 -

    Hat eine Antwort im Thema OBAS Prüfung verfasst.

    Beitrag
    Danke Dir@SirCorso für Deine Info bzgl. meiner Anmerkung ;) Bis heute habe ich aber immer noch keinen Anruf und auch wenn ich nicht "Erstplatzierter" war ist es keine Art & Weise Bewerber so lange warten zu lassen, bis sich die "Nummer 1" sozusagen…
  • Volker_D -

    Hat eine Antwort im Thema Kommunikation Vertretungsplan- und Aufgaben über eine App verfasst.

    Beitrag
    Zitat von nils1508: „Zitat von Volker_D: „... die Kommunikation zu den anderen Lehrern gar nicht immer geht. (Schön, wenn ich ein Arbeiitsblatt in der 2. Stunde für die Vertetungs auf Handy bekomme. Und wie drucke ich das vom Handy jetzt…
  • blabla92 -

    Mag den Beitrag von Nitram im Thema Herrschaftswillkür.

    Like (Beitrag)
    "Was hilft es schon, wenn man sich an das Ministerium wendet? Sobald sie das rausbekommt, bekommt man es anschließend doppelt und dreifach zurück." Ob das etwas hilft weiß man erst, nachdem man es probiert hat. Wichtig: Kontinuierliche Dokumentation…
  • Goethe12 -

    Hat eine Antwort im Thema Benötige Gliederungen von Vorlesungen zur Allgemeinen Didaktik für Masterarbeit verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Valerianus: „Was vielleicht noch eine Idee wäre (sonst hast du vermutlich eher einen Überblick über die historische Entwicklung): Schreib doch einfach mal die Lehrstuhlinhaber an verschiedenen Universitäten an, ob sie dir nicht ihr…
  • Nitram -

    Hat eine Antwort im Thema Herrschaftswillkür verfasst.

    Beitrag
    "Was hilft es schon, wenn man sich an das Ministerium wendet? Sobald sie das rausbekommt, bekommt man es anschließend doppelt und dreifach zurück." Ob das etwas hilft weiß man erst, nachdem man es probiert hat. Wichtig: Kontinuierliche Dokumentation…
  • blabla92 -

    Hat eine Antwort im Thema Kommunikation Vertretungsplan- und Aufgaben über eine App verfasst.

    Beitrag
    Zitat von nils1508: „Zitat von Schantalle: „1. nein, wir haben nicht mal W-Lan, geschweige denn Smartboards, PC im Klassenzimmer o.ä. “ Ist denn eine Anschaffung von bspw. Smartboards/PCs/WLAN in Planung? Gibt es da kein Budget vom Land/Staat…