lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Guten Tag,

    Ich hoffe dass die Mods das nicht zu ernst nehmen(ich lösche den Account im nachhinein sofort wieder), aber ich hätte eine dringende Frage als Schüler(!).

    Und zwar habe ich einen kurzfristigen Arztbesuch in der Sek II, allerdings hat meine Schule die Regel dass Arztbesuche 2 Wochen(!) vorher angekündigt werden müssen.
    Der Arztbesuch ist nicht verschiebbar, zwar auch nicht zwangsläufig lebensbedrohlich, aber doch deutlich ernster als z.B. ein Kieferorthopädentermin.
    Ich weiß dass hier niemand für meine Schule sprechen kann, aber wie streng werden solche Fälle in der Praxis gehandhabt?

    Vielen Dank (ich bitte um eine Ausnahme von den Forenregeln, ich konnte dazu nichts im Internet finden)
  • Neu

    Hallo ihr Lieben,

    ich mache derzeit mein Referendariat in Hessen (Grundschule), da ich aktuell im Prüfsemester bin, geht es jetzt schon mit großen Schritten auf die erste "richtige Stelle zu".
    Heute bekam ich ein "Angebot" - einen Vertretungsvertrag mit 24 Stunden.

    Bisher konnte mir aber niemand beantworten, wieviel man damit Netto ungefähr dann rausbekommt, also mit 2. Staatsexamen und Steuerklasse 1...
    Weiß das zufällig jemand von euch? Die Tabellen die ich im Internet gefunden habe, bezogen sich immer auf eine volle Stelle...

    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

    LG
  • Neu

    Hallo,
    Ich arbeite zur Zeit an 2 Schulen. Damit ich meine Förderkinder regelmäßig sehe, fahre ich an 2 Tagen hin und her. Es kommt natürlich auch öfter vor, dass ich nach dem Unterricht noch mal zur anderen Schule muss (Konferenz, Team, Elterngespräch etc.). Auf das Jahr gerechnet kommen so einige extra Kilometer zusammen. Daher wollte ich einmal fragen, wer sich mit der rechtlichen Situation auskennt und ob ich irgendeinen Antrag ausfüllen kann (NRW). Da ich von meinem Wohnort mehr als 50km (eine Strecke) zu den Schulen fahre, bin ich auch auf das Auto angewiesen und kann nicht bspw. auf das Fahrrad ausweichen.
    Habe bisher nicht die richtige Antwort ergooglen können (Medienkompetenz? :P )

    Achso: Beamtin und die 2. Schule kommt durch eine Abordnung zustande.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

kurzfristiger Arzttermin

3

Eugenia

Vertretungslehrerstelle mit 24 Stunden Gehalt

1

wocky

Hörverstehen Jg. 5

1

icke

Erfahrungen mit Schulhund?

16

Anja82

Gewaltandrohung in der Volksschule

13

Schantalle

Letzte Aktivitäten

  • koritsi -

    Mag den Beitrag von Nordseekrabbe im Thema Analphabeten in der 2. Klasse - was tun?.

    Like (Beitrag)
    Ich würde auch überprüfen, ob das Mädchen über die nötigen Grundlagen bezüglich phonologischer Bewusstheit verfügt, d.h. kann sie Reime erkennen, Silben klatschen, Anlaute heraushören? Wenn sie hier noch Probleme hat, würde ich diese Bereiche…
  • Eugenia -

    Hat eine Antwort im Thema kurzfristiger Arzttermin verfasst.

    Beitrag
    Die 2 Wochen beziehen sich sicher auf Termine, die langfristig planbar sind (z.B. der erwähnte Kieferorthopäde). Akute Arzttermine kann keiner planen und es scheint ja, wie du schreibst, kein Bagatellbesuch zu sein. Sozialarbeiter oder Ähnliches ist…
  • wocky -

    Hat eine Antwort im Thema Vertretungslehrerstelle mit 24 Stunden Gehalt verfasst.

    Beitrag
    Hallo, Gebe einfach mal alle Daten in den Rechner ein: oeffentlicher-dienst.info/tv-h/
  • Krümelmama -

    Hat eine Antwort im Thema kurzfristiger Arzttermin verfasst.

    Beitrag
    Sprich mit dem Vertrauenslehrer oder Schulsozialarbeiter (falls es da jemanden bei euch gibt )! Ein offenes Gespräch hilft beiden Seiten. Ich glaube kaum, dass in einem dringenden Fall, jemand was dagegen haben könnte.
  • chilipaprika -

    Mag den Beitrag von Jens_03 im Thema Erfahrungen mit Schulhund?.

    Like (Beitrag)
    Meine Hunde, eine Katze, die vier Ziegen und eines der Pferde nutze ich regelmäßig im Unterricht; seit dem letzten Schuljahr auch Honigbienen. Die Hunde sind am häufigsten dabei. Ja, die Themen "Allergie, Angst, XY mag keine Hund" werden immer wieder,…
  • Finchen -

    Mag den Beitrag von icke im Thema Hörverstehen Jg. 5.

    Like (Beitrag)
    Praxiserprobte Tipps habe ich leider nicht zur Hand, bin aber zufällig gerade auf das hier gestoßen: alphaprof.de/2016/09/auditorix…erfoerderung-bei-kindern/ Ich hatte jetzt keine Zeit zu gucken was genau das ist, aber auf der Seite von Auditorix…
  • chilipaprika -

    Mag den Beitrag von Veronica Mars im Thema mündliche Noten - Ansprüche an 15 Punkte.

    Like (Beitrag)
    mein früherer Pädagogik-Professor war strikt gegen die Normalverteilung der Noten. Sein Argument: entweder ein Schüler hat den Stoff verstanden, oder er hat ihn nicht verstanden. Wenn er den Stoff verstanden hat, dann sollte er eine gute/sehr gute Note…
  • Schantalle -

    Hat eine Antwort im Thema kurzfristiger Arzttermin verfasst.

    Beitrag
    Schau in die Schulordnung für Gymnasien Rheinland Pfalz §§ 37, und 38. Das entscheidet der Fachlehrer oder Klassenlehrer, kann mir kaum vorstellen, dass irgendjemand dir einen Arzttermin verbieten möchte. Falls du aus irgendwelchen Gründen häufig…
  • icke -

    Hat eine Antwort im Thema Hörverstehen Jg. 5 verfasst.

    Beitrag
    Praxiserprobte Tipps habe ich leider nicht zur Hand, bin aber zufällig gerade auf das hier gestoßen: alphaprof.de/2016/09/auditorix…erfoerderung-bei-kindern/ Ich hatte jetzt keine Zeit zu gucken was genau das ist, aber auf der Seite von Auditorix…
  • Finchen -

    Mag den Beitrag von immergut im Thema Weihnachtsgeschichte für Jg. 5.

    Like (Beitrag)
    Bei uns sind seit Jahren die ??? (Kids-Version) der Hit. Eine Geschichte in 24 Kapitel unterteilt. Die Kapitel müssen jeden Tag erst aufgeritzt/aufgeschnitten werden. Schönes Ritual! Nachteil: durch die Wochenenden und die 2 Tage vor Weihnachten musste…