lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Wir müssen zum kommenden Schuljahr einen neuen Lehrplan in verschiedenen Bildungsgängen (Berufskolleg) umsetzen.

    Es wird zwar noch Fächer geben, aber wir müssen Lernsituationen generieren, an denen immer mehrere der Fächer beteiligt sind.
    Und da hakt es bei mir - ich stehe total auf dem Schlauch.
    Es gibt 12 Lernfelder, im Lehrplan steht, welche Fächer welchen Lernfeldern zugeordnet bzw. an ihrer Erarbeitung beteiligt sind. Zu jedem Lernfeld gibt es 2 oder 3 Anforderungssituationen und dazu gibt es auch Zielformulierungen (Die Schüler sollen ... erkennen)

    Beispiel:

    Lernfeld 1: Berufliche Identität entwickeln
    Anforderungssituation 1.1: Reflexion von Berufswahlmotiven
    Anforderungssituation 1.2: Humanismus als Grundlage von Erziehung


    Was heißt das nun für die Lernsituationen? Wie werden die generiert?
  • Neu

    Hallo zusammen :gruss: ,

    wir sind Ela, Alexa und Tamara (alle Lehrerinnen) und eine neue Blog-Schreiber-Gemeinschaft.

    Unser erster Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, wie die ganzen Lehrerblogs so zu ihrem Namen gefunden haben.

    Sind also unter euch Lehrern oder angehenden Lehrern einige dabei, die selbst auch einen Blog haben, dann besucht uns doch mal im Lehrercafe unter elakranz.wordpress.com, klickt auf Blog und schreibt uns doch, wenn ihr mögt, einen Kommentar dazu, wie ihr auf den Blognamen gekommen seid. Wir würden uns wirklich sehr freuen.

    Wir hoffen, dass diese Plattform hier nicht die falsche ist für solche Fragen. Wenn ja, dann verzeiht uns bitte. :/

    Euch allen einen schönen Abend aus dem Lehrercafe :mahlzeit:
  • Neu

    Hallo zusammen,

    hoffentlich kann jemand helfen. ;)

    Ich bin Lehrerin in NDS, verbeamtet und gehe bald in Mutterschutz. Dazu und zur Elternzeit habe ich ein paar Fragen.

    1. Bekomme ich während des Mutterschutzes automatisch mein Gehalt weiter oder muss ich dazu einen Antrag stellen? Das Schreiben von der LSB mit der Festsetzung der Frist vor und nach der Geburt liegt mir schon vor.

    2. Bekomme ich auf jeden Fall einen Zuschuss zur privaten KV, wenn ich unter der Beitragsbemessungsgrenze liege? Wenn ja, wo erhalte ich dafür einen Antrag und wo muss dieser abgegeben werden?

    3. Muss ich direkt, wenn ich meinen Antrag zur Elternzeit bei der LSB abgebe festlegen, wie viele Stunden ich nach der Elternzeit arbeiten möchte (also ein Jahr später)?

    So viele Fragen... ;)

    Danke für Antworten! :)
  • Neu

    Ich bin gerade am Wahnsinnigwerden. Meine Frau ist in Mutter-Kind-Kur.

    Wahnsinnig macht mich aber das Formale ;(

    Die Fakten: Frau gesetzlich krankenversichert, Kind über mich privat, Kind gesundes Begleitkind.

    Die Krankenversicherung meiner Frau genehmigt eine Mutter-Kind-Kur, fühlt sich für das Kind aber nicht zuständig (da nicht bei ihnen versichert)
    Da frage ich mich: warum genehmigen sie dann eine Mutter-KIND-Kur? Kulanterweise übernehmen sie einen kleine Beitrag, den sie sonst für eine Haushaltshilfe genehmigen müssten. Da bleiben aber noch fast 1000 Euro für mich übrig.

    Die Private Krankenversicherung sagt: was interessiert mich ein GESUNDES Begleitkind, wir zahlen nix.
    Die Beihilfe hat nur ein Grundsatz Schreiben zu Kuren geschickt, aus dem ich nicht schlau werde. (und erreichen tut man da keinen)

    Die Kurberatung meiner Frau bei der Diakonie kennt alle Schreiben und blickt selbst nicht durch.

    Und die Leitung der Kureinrichtung sagte mir jetzt, dass bei gesunden…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Zeugnisse schreiben bei Erkrankung - rechtliche Situation

31

Mara

Suche: Material zum "Buchstabenbaum" RAAbits u. Bausteine Lesen

1

frau dahling

Zielvererainbarung - Konsequenzen

2

Meike.

Skandal in Hamburg

13

Meike.

Lernfeldorientierung - stehe auf dem Schlauch bei neuem Lehrplan

2

marie74

Letzte Aktivitäten

  • Trantor -

    Mag den Beitrag von Meike. im Thema Skandal in Hamburg.

    Like (Beitrag)
    :weissnicht: :weissnicht: :gruebel: :skeptisch:
  • Trantor -

    Mag den Beitrag von Meike. im Thema Zielvererainbarung - Konsequenzen.

    Like (Beitrag)
    Zitat von SteffdA: „Hallo Zusammen, was sind die rechtlichen / dienstrechtlichen / sonstigen Konsequenzen eine nicht-erreichten Zielvereinbarung mit der Schulleitung (Bundesland Hessen)? “ Es gibt keine. Es sei denn, sie wären vereinbart. (Ich gehe…
  • Mara -

    Hat eine Antwort im Thema Zeugnisse schreiben bei Erkrankung - rechtliche Situation verfasst.

    Beitrag
    Bei Noten ist es generell einfacher. Da ist es ja eher die große Arbeit die Noten zu ermitteln (durch Klassenarbeiten, Notizen der mündlichen Mitarbeit etc), das Schreiben der Zeugnisse beschränkt sich dann ja auf das simple Eintragen der Noten ins…
  • frau dahling -

    Hat eine Antwort im Thema Suche: Material zum "Buchstabenbaum" RAAbits u. Bausteine Lesen verfasst.

    Beitrag
    Hallo, weiß nicht, ob die Antwort für dich schon zu spät ist, aber du bekommst Unterrichtsmaterial zum Buchstabenbaum kostenlos auf der Seite des Beltz-Verlags! Auf der Homepage gibt es einen Bereich für Lehrer (für den man sich unkompliziert…
  • Trantor -

    Hat eine Antwort im Thema Zeugnisse schreiben bei Erkrankung - rechtliche Situation verfasst.

    Beitrag
    Zitat von marie74: „Darum immer schon fleissig handschriftlich in vorsinnflutliche Notenbücher eintragen! “ Es ging nicht nur um ihre eigenen Noten, sondern die gesamten Notenlisten nach der Zeugniskonferenz (Excel-Tabelle).
  • Meike. -

    Hat eine Antwort im Thema Zielvererainbarung - Konsequenzen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von SteffdA: „Hallo Zusammen, was sind die rechtlichen / dienstrechtlichen / sonstigen Konsequenzen eine nicht-erreichten Zielvereinbarung mit der Schulleitung (Bundesland Hessen)? “ Es gibt keine. Es sei denn, sie wären vereinbart. (Ich gehe…
  • Meike. -

    Hat eine Antwort im Thema Skandal in Hamburg verfasst.

    Beitrag
    :weissnicht: :weissnicht: :gruebel: :skeptisch:
  • marie74 -

    Hat eine Antwort im Thema Lernfeldorientierung - stehe auf dem Schlauch bei neuem Lehrplan verfasst.

    Beitrag
    Viel Spaß. Ihr werdet mit etwas beginnen, dass woanders bereits gescheitert ist.
  • marie74 -

    Hat eine Antwort im Thema Zielvererainbarung - Konsequenzen verfasst.

    Beitrag
    Interessant wäre es, wenn man das Ziel kennen würde.
  • alias -

    Hat eine Antwort im Thema Zeugnisse schreiben bei Erkrankung - rechtliche Situation verfasst.

    Beitrag
    Schön, dass sich mein eigentlicher Tipp erledigt hat (GEWerkschaft fragen). Für weitere Auskünfte in solchen Fällen ist übrigens die Vertretung der Schwerbehinderten die richtige Anlaufstelle. Die Schwerbehindertenvertretung ist auch für die…