lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo zusammen,

    da ich Pendlerin bin, stand für mich von Anfang an fest, dass ich mich irgendwann versetzten lassen möchte. Nun wäre für das kommende Schuljahr die Personalsituation an meiner derzeitigen Schule günstig. Eine Kollegin mit genau meiner Fächerkombination käme dann aus der Elternzeit zurück. Weiterhin haben wir insgesamt drei Referendare im zweiten Ausbildungsabschnitt mit meinen Fächern. Ersatz gäbe es also für mich.

    Da ich mich hauptsächlich wegen des Anfahrtsweges (35 bis 45 Minuten einfache Strecke) versetzten lassen möchte, ist für mich nur eine Schule sinnvoll, deren Lage meinen Anfahrtsweg erheblich verkürzen würde. Daher kommt eigentlich nur eine bestimmte Schule hier im Umkreis in Frage.

    Nun meine Fragen: Kann ich überhaupt einen Versetzungsantrag an eine bestimmte Schule stellen? Sollte/Darf ich mich im Vorhinein mit der Schule in Verbindung setzen? Es ist ja sicher ungewöhnlich, dass man NUR genau an DIESE eine Schule möchte und an keine andere. Wie…
  • Neu

    Hallo zusammen,

    ich habe meinem Chef meine Schwangerschaft angezeigt und die Freigabe vom BAD erhalten. Mir stellen sich in Bezug auf den Mutterschutz allerdings gerade 2 konkrete Fragen:

    1. Ich bin fast ausschließlich in Doppelbesetzung eingesetzt. Ich weiß, dass ich keine Mehrarbeit leisten darf, meine 2 Stunden Vertretungsreserve fallen also schonmal flach. Darf man mich aber aus der Doppelbesetzung heraus nehmen, um in anderen Klassen zu vertreten? Es ist zwar stundenmäßig keine Mehrarbeit, faktisch aber schon, da ich ja mehr oder minder doppelt vorbereiten muss. Außerdem empfinde ich Vertretungsunterricht als sehr stressig. :daumenrunter:

    2. Gilt der Tag der offenen Tür als Mehrarbeit? Ich müsste an einem Samstag für ca. 6 Stunden in der Schule anwesend sein. Oder wird das als allgemeines Dienstgeschäft angesehen?

    Den ToT könnte ich gut verkraften, wenn ich nicht dauernd vertreten müsste...
  • Neu

    Hallo Leute, :gruss:


    ich stehe kurz vor dem Eintritt ins
    Referendars-Dasein, und würde mir dieses gerne so angenehm wie möglich
    gestalten. Ich habe gelesen, dass Schulen sich Referendare wünschen
    können. Mir wurde auch von der Möglichkeit erzählt, sich direkt nach dem
    1. StEx (M.Ed.) an einer bestimmten Schule als PKB-Kraft (also
    Vertretungslehrer, richtig?) zu bewerben. Wenn also alles gut läuft,
    würde ich an einer Schule meiner Wahl als PKB anfangen und dann vom
    Schulleiter als Wunschkandidaten für eine Referendar-Stelle angeben, so
    dass ich direkt an der selben Schule als Ref weitermachen könnte.


    Ist das so wirklich möglich oder nicht? Wenn ja, welche Tips könnt ihr mir auf den Weg geben, damit der Plan Erfolg hat?


    Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für eure Beratung. =)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Für und wider Homöopathie (Aus dem "Was-bezahlt-die-Beihilfe"-Thr​ead)

14

Meike.

Was erwartet mich im Ref.?

4

MrsPace

PKB Stelle mit anschließendem Ref an gleicher Schule

2

Susannea

Versetzung an eine bestimmte Schule?

8

Realschullehrerin

Beihilfe für Ehegattin rückwirkend?

10

MSS

Letzte Aktivitäten

  • Meike. -

    Hat eine Antwort im Thema Für und wider Homöopathie (Aus dem "Was-bezahlt-die-Beihilfe"-Thread) verfasst.

    Beitrag
    Ich bin durchaus kein Feind der Homöopathie als feelsgood-Medikament bei Wehwehchen. Hilft absolut, genauso wie das Pusten auf die Schürfwunde von Mama. Mit Zorn erfüllen würde mich eine Mama, die beim doppelten Oberschenkelhalsbruch immer noch nur…
  • MrsPace -

    Hat eine Antwort im Thema Was erwartet mich im Ref.? verfasst.

    Beitrag
    Ich habe das Ref an einer BBS gemacht, muss dich aber leider auf später vertrösten. Muss los zur Schule. Melde mich später nochmal zu Wort.
  • Paulchen -

    Mag den Beitrag von fossi74 im Thema Atlas für Klassenarbeit verpflichtend?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Trantor: „Anzahl von Atlanten (bzw. kopierten Karten bereithalten), die gegen Punktabzug entliehen werden können “ Ich hab Dir mal den Teil unterstrichen, den Dir Dein Schulleiter, spätestens aber der Verwaltungsrichter um die Ohren haut.…
  • cubanita1 -

    Mag den Beitrag von Karl-Dieter im Thema Mutterschutz und Vertretungsunterricht.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Sunrise1982: „bei uns gehört die Präsenzzeit (Zurverfügungstehen für Vertretung) ins Deputat, das tatsächliche Halten einer Vertretungsstunde ist aber dann Mehrarbeit (bis zu drei Stunden pro Monat ohne Lohnausgleich). “ Also wenn ich…
  • Herr Rau -

    Hat eine Antwort im Thema Für und wider Homöopathie (Aus dem "Was-bezahlt-die-Beihilfe"-Thread) verfasst.

    Beitrag
    >Biozide Wirkung von Pflanzenstoffen: Ist das seriösklingig für "In der Natur gibt es tödliche Gifte?" Nein, das wird niemand bestreiten. Wieso sollte das auch jemand bestreiten wollen? Was hat das mit dem Thema zu tun? >Schon seit Jahrtausenden…
  • Karl-Dieter -

    Hat eine Antwort im Thema Für und wider Homöopathie (Aus dem "Was-bezahlt-die-Beihilfe"-Thread) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Stille Mitleserin: „Aber Erfahrungen insbesondere mit kleinen Kindern und Tieren haben mich gelehrt, dass ich auf den Effekt solcher alternativer Therapien nicht verzichten möchte. Und in diesen Fällen kommt ein Placeboeffekt wohl kaum in…
  • Weil die Psyche eine mächtige Wirkung auf den Körper hat. Abgesehen davon haben manche homoöpathischen Mixe noch Wirkstoffe drin. War erstaunt, als ich mal Halstabletten mit Chili in D irgendwas (3?) hatte. Man hat das Capsaicin noch merken können.…
  • Stille Mitleserin -

    Hat eine Antwort im Thema Für und wider Homöopathie (Aus dem "Was-bezahlt-die-Beihilfe"-Thread) verfasst.

    Beitrag
    Ich hoffe, dass niemand biozide Wirkungen von Pflanzenstoffen bestreiten wird. So haben Laborversuche mit Mamma-Tumoren eine sofortige Reaktion auf bestimmte (homöopathische) Mixturen gezeigt, die denen einer Chemotherapie ähneln. Zur Akupunktur:…
  • Susannea -

    Hat eine Antwort im Thema PKB Stelle mit anschließendem Ref an gleicher Schule verfasst.

    Beitrag
    Ja, das ist in Berlin problemlos möglich, bei mir ist es so gelaufen und auch diverse andere haben das so gemacht. Das jemand anders dort hin muss, ist eher unwahrscheinlich, dafür die die Schuldichte in Berlin zu groß. Also ich würde eher sagen, in…
  • madhef -

    Mag den Beitrag von Yummi im Thema Atlas für Klassenarbeit verpflichtend?.

    Like (Beitrag)
    Sind sie selber schuld. Du bist nicht ihre Mami. Vergessen sie ihren Taschenrechner in meinen Klausuren haben sie Pech gehabt.