lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo zusammen!
    Ich bin mehrere Jahre Rektor an einer Grundschule in NRW gewesen und arbeite nun seit 8 Jahren an einer Auslandsschule als Grundschulleiter. Nach meiner Rückkehr in den deutschen Schuldienst im Februar 2017 möchte ich nach Berlin wechseln , in dem ich mich dort direkt auf eine Rektorenstelle an einer Grundschule bewerbe. Damit falle ich aus dem normalen Tauschverfahren raus und brauche nur ein Freigabe aus NRW.
    Ich bin in NRW allerdings nicht als Grund-/Hauptschullehrer sondern "nur" als Grundschullehrer ausgebildet worden. Bekanntlich geht die Grundschule in NRW von der ersten bis zur vierten Klasse, in Berlin von der ersten bis zur sechsten Klasse. Bisher konnte man mir (selbst bei Schulamt) noch nicht beantworten, ob das möglicherweise ein formales Problem darstellt, das die erfolgreiche Bewerbung verhindert.
    Hat vielleicht jemand Erfahrungen damit oder kennt Präzedenzfälle?

    Viele Grüße
    Jens
  • Neu

    Liebe Geschichtslehrerin, lieber Geschichtslehrer,


    ich möchte Sie dazu einladen, mich bei einer Studie im Bereich der Fachdidaktik im Fach Geschichte zu unterstützen.

    Zu diesem Zweck bitte ich Sie, einen kurzen Onlinefragebogen mit 15 Fragen auszufüllen. Die Bearbeitungszeit dürfte unter 5 Minuten liegen.
    Die Daten werden anonym aufgenommen und lediglich für eine empirische Arbeit im Zuge eines Moduls an der Georg-August Universität verwendet.

    Sie erreichen den Fragebogen über folgenden Link:

    soscisurvey.de/test_Geschichtskultur/

    Die Studie verfolgt keinerlei kommerziellen Zwecke.


    Vielen Dank und liebe Grüße,

    Boris Schuster, B.A.

    Studiengang:
    M.Ed. Physik/Geschichte
  • Neu

    Hallo zusammen,
    davon abgesehen dass ich nun meine EU-Unterlagen ganz flink überarbeiten muss
    bin ich erstaunt, wie Europa-kritisch die Foreneinträge auch bei den großen Blättern ausfallen.

    Holla, hab ich da was übersehen? Auf meinem Elfenbeintürmchen nichts mitbekommen?
    Wir Deutschen sind doch die großen Profiteure der EU, gemeinsam mit den Nehmerländern, die plötzlich alle rauswollen..

    Bin irritiert. Helft mir.
  • Neu

    Hi,

    habe mich in den letzten Tagen in das Schulgesetz Berlin und die Sekundarschulverordnung Berlin eingelesen und das ganze mit der Realschulordnung Bayern verglichen.
    Was generelle Regelungen betrifft ist auch alles gut, nur fehlen ein paar Details, die ich wichtig finde, um den Job richtig zu machen.

    Habe ich das richtig verstanden, dass es in Berlin immer den 15 Punkte Schlüssel für Klassenarbeiten gibt?
    In Fächern wie Geografie und Erdkunde müssen keine schriftlichen Leistungsnachweise erfolgen?
    Gibt es irgendwelche offiziellen Regelungen für LRS, Legastheniker usw.?

    Vielleicht hat jemand praktische Erfahrung in den schulrechtlichen Unterschieden der Realschule Bayern und der Sekundarschule Berlin und kann hier die wichtigsten nennen.

    Vielen Dank.
  • Neu

    Hi an alle im Forum,

    ich bin ganz neu hier und wollte Fragen ob jemand ähnliche Voraussetzung hat und mir sagen kann, ob sich es sich lohnt meinem Traum als Grundschulleehrerin mit meinen Voraussetzungen nach zu gehen.

    Meine Voraussetzungen:

    Bachelor Pädagogik mit Schwerpunkt frühkindliche Bildung; Nebenfach Sportwissenschaft (Note: 1,7)

    Master Erziehungswissenschaft Sozialpädagogik (Note: 1,8)

    Bundesland: Sachsen

    Mein großer Traum wäre ein Seiteneinstieg im Bereich Grundschule. Ich bin seit 2 Jahren als Dozentin in der Erwachsenenbildung tätig und unterrichte Migranten im Bereich Bewerbungsmanagement zusammen mit einer Deutschdozentin. Ich denke das vor allem in der Grundschule viel Didaktik und Methodik wichtig ist, was der Hauptschwerpunkt in beiden Studiengängen war. In meinen Studium habe ich im Nebenfach Sport und Trainingswissenschaft gehabt. Desweiteren Medienpädagogik, Wirtschaftspädagogik, Psycholgie weshalb ich denke das neben Sport, Sachkunde ein sinnvolles…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Bewerbung auf Rektorenstelle Berlin (1.-6. Klasse) aus NRW kommend (1.-4. Klasse)

0

Wem geht / ging es im Referendariat auch so schlecht?

42

Kapa

Kindkranktag und trotzdem zur Schule?

22

Firelilly

Brexit

17

Wollsocken

Erreichbarkeit in den Ferien?!

29

Anna Lisa

Letzte Aktivitäten

  • Hallo zusammen! Ich bin mehrere Jahre Rektor an einer Grundschule in NRW gewesen und arbeite nun seit 8 Jahren an einer Auslandsschule als Grundschulleiter. Nach meiner Rückkehr in den deutschen Schuldienst im Februar 2017 möchte ich nach Berlin…
  • Kapa -

    Hat eine Antwort im Thema Wem geht / ging es im Referendariat auch so schlecht? verfasst.

    Beitrag
    Tja, wenn Mitreferendare in den vorbereitenden Unterrichtsbesuchen gesagt bekommen dies und jenes sei super und dann in der Vornote genau das Gegenteil angekreuzt wird (dadurch dann Note 4 das Resultat ist) und der beisitzende Schulleiter verwundert…
  • kleiner gruener frosch -

    Mag den Beitrag von Xiam im Thema Brexit.

    Like (Beitrag)
    Und ich möchte keine direkte Demokratie, weil ich nicht möchte, dass ein ungebildeter, pöbelnder Mob, der von Demagogen relativ leicht gegen etwas aufgehetzt werden kann, über so wichtige Angelegenheiten entscheiden darf. Tatsache ist ja nun mal,…
  • Firelilly -

    Hat eine Antwort im Thema Kindkranktag und trotzdem zur Schule? verfasst.

    Beitrag
    Bei uns greift das Phänomen um sich, dass vor allem weibliche Lehrkräfte sich in tausenden außerunterrichtlichen Aktionen, Wandertagen usw. präsentieren und damit viel Eindruck bei der Schulleitung machen. Allerdings sind das oftmals Kolleginnen, die…
  • Sylvana -

    Hat eine Antwort im Thema Kindkranktag und trotzdem zur Schule? verfasst.

    Beitrag
    Ich muss sagen, ich finde es auch unangenehm, dass man damit rechnen muss, dass jemand sofort an "krankmachen" denkt, wenn blöde Zufälle aufeinander treffen. Sicherlich wird es - wie in jeder Branche - auch Menschen geben, die nicht verantwortungsvoll…
  • Wollsocken -

    Hat eine Antwort im Thema Brexit verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Meike.: „Ich fand direkte Demokratie bis vor so etwas 5 Jahren eine gute Idee. “ Ich auch - bis ich vor 5 Jahren in die Schweiz gezogen bin. ;) Ich zähle auf die Schotten! Ich halte es für fast sicher, dass es in Schottland ein erneutes…
  • Zitat von Sissymaus: „Nur weil es in der Schweiz so läuft, muss es nicht besser sein. “ Es läuft aber nun mal sehr gut und ich darf hier meine Meinung äussern, wie alle anderen auch. Ich sehe keinen Grund für eine universitäre Ausbildung eines…