lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo,

    ich lese nun schon seit einiger Zeit in diesem Forum mit und habe mich nun entschlossen mich bzgl. meines Anliegens hier mit euch auszutauschen. Bereits zuvor habe ich unzählige PDFs, Formulare und anderweitige Internetseiten durchstöbert und kann mir einige meiner persönlichen Fragen immer noch nicht erklären. Meine Frage richtet sich im wie Titel bereits genannt zur Ableitung der Fächerkombination für den Seiteneinstieg (Lehramt). Die geforderten Fächer sind beispielsweise auf der Internetseite für Seiteneinsteiger Lois.nrw immer angegeben (Mathematik und beliebig, Englisch und beliebig usw.) aber über den Umfang erhält man keine Auskunft. Da ich mich sehr für den Seiteneinstieg interessiere würde ich somit gerne wissen, wie es sich mit der Ableitung der Fächer verhält denn In vielen Fällen wird ein Fach nicht in seiner reinen Auslegung studiert.

    Ich habe z.B einen Master of Science in Raumplanung (10 Semester) und mein Studium war wirklich breit gefächert. Neben dem…
  • Neu

    Es gibt anscheinend noch viele Grundschulen, die nach dieser Methode arbeiten. Nun interessiert es mich als Mutter: Was bitte sollen die Vorteile dieser Methode sein?

    Als Deutschlehrerin in der Sek. 1 erlebe ich nur Nachteile. Die SuS dürfen zwei, drei Jahre ohne jegliche Korrektur schreiben wie sie möchten. Sie dann in höheren Klassen wieder umzupolen und ihnen statt der antrainierten chaotischen Rechtschreibung die richtigen Schreibweisen beizubringen, ist zumindest bei schwächeren SuS aussichtslos.
    Auch eine Kollegin am Gymnasium schüttelt nur noch den Kopf über die Rechtschreibleistungen ihrer Unterstufenschüler. Selbst die leistungsstärkeren SuS scheinen nicht von dieser Methode zu profitieren. Warum halten dann immernoch so viele Schulen daran fest?
  • Neu

    Hallo liebe Community,

    ich bin hier ganz neu und hoffe auf Rat. Nächste Woche steht mein UB in meiner ersten Klasse in Mathe an, das Thema wird Subtraktion sein. Wir sind schon fleißig am Üben und uns vorbereiten, denn der UB soll in einer Stationsarbeit münden. Ideen für die einzelnen Stationen habe ich viele, aber ich frage mich, wie ich den Einstieg einer solchen Stunde gestalten kann. Im Schulalltag würde ich die Stationen einfach erklären, aber im UB wird mehr erwartet...leider bin ich sehr unkreativ und kann mir keinen schönen EInstieg ausdenken. Kann mir jemand weiterhelfen? Das wäre super :)

    Liebste Grüße!
  • Neu

    Hallo,

    die Leistungsträger meines Mathe Grundkurses Jg. 8 sind zum Halbjahr in den Erweiterungskurs gewechselt. Seitdem ist es echt stressig in meinem Kurs (Aufbauschen von Kleinigkeiten, Hickhack unter den Schülern, extreme Faulheit usw.) Als ich mein Leid der Parallelklassenkollegin klagte, erzählt sie mir von ihrer "Methode".

    Sie lässt die Schüler, die nicht mitarbeiten wollen, hinten im Klassenraum. Vorne macht sie mit den Schülern, die wollen, Unterricht. Sie meint das klappt super und es würden jetzt mehr Schüler als vorher mitarbeiten.

    Wie seht ihr das? Und wie sieht das rechtlich aus? Müssen wir die Schüler nicht zur Mitarbeit zwingen? Müssen wir die Eltern dann informieren, wenn sich ein Schüler enschließt, nicht mehr mit zu arbeiten?

    LG M.
  • Neu

    Hallo liebe Forumsgemeinde,

    war ewig nicht hier und klinke mich heute nochmal ein, weil ich mich wahnsinnig aufrege. Und zwar als Elternteil und nicht als Lehrkörper. Würde gerne mal eure Meinung hören.
    Unser Kind besucht die zweite Klasse und schreibt wöchentlich Lernwörter-Diktate. Auf die hat das Kind aber überhaupt keine Lust
    Jede Woche erhalten die Kinder einen Zettel mit den Wörtern, die "gelernt" werden müssen, zusätzlich zu den regulären Hausaufgaben, die jeden Tag den Zeitrahmen von 30 Minuten sprengen. An einem festen Tag gibt es dann den Test. Diese Wörter passen nie zum aktuellen Deutschthema, geschweige denn zu irgendeinem anderen Unterrichtsthema. Es gibt auch keine begleitenden Übungen dazu, die die Kinder bearbeiten sollen - ich meine Rechtschreibregeln oder Strategien. Die blöden Wörter müssen einfach nur auswendig gelernt werden.
    Im SEL habe ich mich dann mal getraut zu fragen, welche Übungen denn in der Schule zu diesen Wörtern gemacht werden. O-Ton der Lehrkraft…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Seiteneinstieg Ableitung Fächerkombination

4

Sissymaus

Lesen durch Schreiben

1

kecks

Arbeitsunwilliger Mathe Grundkurs 8

8

Frechdachs

Hilfe zum Thema einer empirischen Studie für die Masterarbeit

6

krokus17

Stationsarbeit Subtraktion Klasse 1

1

Nordseekrabbe

Letzte Aktivitäten

  • Sissymaus -

    Hat eine Antwort im Thema Seiteneinstieg Ableitung Fächerkombination verfasst.

    Beitrag
    Lois habe ich überlesen :) Chilis Antwort kann man aber nichts mehr hinzufügen. In der Kürze ist es das, was wichtig ist.
  • chilipaprika -

    Hat eine Antwort im Thema Seiteneinstieg Ableitung Fächerkombination verfasst.

    Beitrag
    oh, ich habe angenommen, dass du dich (nur) für NRW interessierst, da du was von lois geschrieben hast. Meine Antwort bezieht sich nur auf NRW.
  • chilipaprika -

    Hat eine Antwort im Thema Seiteneinstieg Ableitung Fächerkombination verfasst.

    Beitrag
    schulministerium.nrw.de/docs/L…neinstiegBeruf/index.html Erstfach: Ergibt sich aus dem Studienabschluss Zweitfach: mindestens ein Drittel der fachwissenschaftlichen Studienleistungen. Je mehr dein Fach gebraucht wird, desto kreativer können sie bei…
  • Sissymaus -

    Hat eine Antwort im Thema Seiteneinstieg Ableitung Fächerkombination verfasst.

    Beitrag
    Interessant wäre es, wenn wir Dein Bundesland wüssten. Für NRW kann ich einiges sagen, bei den anderen jedoch nicht.
  • kecks -

    Hat eine Antwort im Thema Lesen durch Schreiben verfasst.

    Beitrag
    laienmeinung einer gymnasiallehrerin aus gs-lehrer-haushalt und -verwandtschaft: für die starken schüler ist die methode wunderbar. das rechtschreiben wird gelehrt, von allem anfang an, aber nicht mit "das hast du falsch geschrieben" und rotstift,…
  • Frechdachs -

    Hat eine Antwort im Thema Arbeitsunwilliger Mathe Grundkurs 8 verfasst.

    Beitrag
    Eine meiner Matheklassen ist genauso. Ich habe zum Glück eine zweite, in der es gut läuft. Aber mit der schwachen Klasse habe Probleme. Sie waren von Beginn des Schuljahres an gegen Mathe eingestellt, leisten nichts und sitzen nur ihre Zeit ab.…
  • DoLucs -

    Hat das Thema Seiteneinstieg Ableitung Fächerkombination gestartet.

    Thema
    Hallo, ich lese nun schon seit einiger Zeit in diesem Forum mit und habe mich nun entschlossen mich bzgl. meines Anliegens hier mit euch auszutauschen. Bereits zuvor habe ich unzählige PDFs, Formulare und anderweitige Internetseiten durchstöbert und…
  • krokus17 -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe zum Thema einer empirischen Studie für die Masterarbeit verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank für eure Beiträge. Zitat von Nitram: „Du fühlst dich - was empirische Studien angeht - sehr unsicher. Warum möchtest du deine Arbeit auf eine empirische Studie aufbauen? Wähle doch eine Methode, bei der du dich sehr sicher…