Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 818.

  • Deutschlandweit mittlerweile üblich. Gearbeitet wird wie immer im Lehrerzimmer.

  • Eingruppierung

    marie74 - - Seiteneinstieg

    Beitrag

    E13 ist das höchste, was man als Einsteiger erreichen kann. Wenn du eben nur ein Fach hast, dann ist das leider so, dass du darunter bist und bleiben wirst. Die Gehälter sind nicht verhandelbar. Das Amt muss die niedrigste Stufe für dich wählen. Wenn du nicht mit diesem Gehalt zufrieden bist, dann musst du eben in der freien Wirtschaft bleiben. In Sachsen-Anhalt hat das mal ein Oberbürgermeister probiert und hat bei der Einstellung von neuen Mitarbeitern höhere Gehaltsstufen und Eingruppierungen…

  • Zitat von Schantalle: „in einer Klassenarbeit stehen mehr Aufgaben auf dem Blatt, als Platz vorhanden, z.B. Rechts am Blattrand von oben nach unten senkrecht eine Aufgabe neben den anderen “ Das hat der Lehrer sicherlich nur gemacht, um Platz zu sparen bzw. um Kopierkosten zu sparen, wenn er noch eine weitere Kopie benötigt hätte. Prinzipiell gibt es keine "Formvorschriften" für das Erstellen von Klassenarbeiten. Zitat von Schantalle: „es gibt inoffiziell zentrale Klassenarbeiten. Also Arbeiten,…

  • Ich finde dagegen, dass du hier die Chance hast, zu zeigen, was du kannst. Wenn du bereits meinst, dass dir das zu viel wird, dann lass es lieber. Ich hatte nach dem Ref gleich 20 von 25 Unterrichtsstunden an einem beruflichen Gymnasium in den Klassen 11-13. Das war damals richtig harte Arbeit. Aber nur so konnte ich zeigen, was ich schaffen kann. Eine A13 Stelle bekommst du sowieso nicht, wenn du nicht vorher einige Jahre in der Sek II auch unterrichtet hast.

  • Elterngespräche in den Ferien?!

    marie74 - - allgemein

    Beitrag

    Wir hier in Sachsen-Anhalt müssen unsere Urlaubstag mit einem Urlaubsschein "einreichen". Ich bin auch schon mal während der Ferien während meines "Urlaubs" von der SL angerufen wurden. Ich war zwar daheim, aber bin nicht ran gegangen. Am ersten Tag nach den Ferien wurde ich zu einem Gespräch gebeten: "Wir haben ja versucht, sie zu erreichen, aber sie sind ja nicht rangegangen. Erst hinterher haben wir gesehen, dass sie im Urlaub waren....bla bla....". Es ging um eine kurzfristige Abordnung, die…

  • Hi........ich habe mal eine ganz spezielle Frage an Schulleitungen, die sich im Arbeitsrecht und Pflegerecht auskennen. Ich bin in Teilzeit, da wir meinen Vater daheim pflegen, d.h. ich habe einen auf 2 Jahre befristeten Vertrag (SJ 2016/17 und SJ 2017/18) als Angestellte. Dazu musste ich damals auch dem Schulamt die Notwendig der Pflege durch ein Gutachten nachweisen. Im Dezember kam mein Vater ins Krankenhaus und ist jetzt noch in Kurzzeitpflege. Allerdings müssen wir ernsthaft überlegen, ob w…

  • Elterngespräche in den Ferien?!

    marie74 - - allgemein

    Beitrag

    Übrigens Dienstemails in den Ferien: Wenn ich Dienstemails in den Ferien bekomme, dann ist bei mir immer mein privater Rechner/ Laptop usw. kaputt. Und da mein Arbeitgeber mir keine Rechner/ Laptops für daheim zur Verfügung stellt und ich nicht technisch so fit bin und privat finanziell knapp bei Kasse bin, bin ich nicht in Lager in den Ferien mich um die erfolgreiche Reparatur oder Neuanschaffung zu kümmern. Außerdem hat mir schon mein Freund stundenlang geholfen und konnte das Problem auch nic…

  • @fanny_89' Wenn ich mich richtig erinnere, ist dies ein Forum für Lehrer und kein Forum für Lehrer, die wissen wollen, "ob sich eine Steuererklärung lohnt". Wir sind hier keine Steuerberater, die dir ausrechnen, ob du eine Steuerrückerstattung erhalten wirst. Dazu gibt es genug Berechungsprogramme. Ich persönlich habe WISO. Das hat mir ausgerechnet, wie hoch die Steuerrückerstattung sein wird. Und wenn du das benutzt, bist du schneller an deiner Antwort, als darauf zu warten, dass jemand aus dem…

  • rp-online.de/nrw/staedte/kaars…-aus-kaarst-aid-1.6210703 Hier wurde der Lehrer vom Gericht verwarnt.

  • mz-web.de/wittenberg/ermittlun…-toilette-gehen--25296468 Wieder einmal zeigt sich, wie sehr wir als Lehrer unter Druck und Beschuss durch die Justiz stehen: Eine 15-jährige Schülerin beleidigt verbal andere Mitschüler und Lehrer und eine Strafe auf einer Klassenkonferenz. Am nächsten Tag lässt sie eine Lehrerin während der Unterrichtszeit nicht aufs Klo gehen. (Wahrscheinlich wollte hier die Lehrerin mal konsequent bleiben und sich nicht alles von der Schülerin gefallen lassen.) Und schon rennt …

  • Wissenschaft durch Ihre Erfahrung - Umfrage

    marie74 - - Umfragen

    Beitrag

    Bin mal gespannt, ob die Herren und Damen Studenten und Studentinnen auch an ihre Fragenbeantworter denken und eine Zusammenfassung ihrer Ergebnisse hier online veröffentlichen.

  • Abbruch?! Ich brauche Hilfe!

    marie74 - - Referendariat

    Beitrag

    In den ersten Jahren nach dem Ref wird die Arbeitsbelastung für einen Lehrer auch nicht weniger. Selbst wenn du also das Ref überstehst, wirst mit einer vollen Stelle immer noch diese familären Probleme haben. Wem das Ref schon zu stressig ist, dem wird auch langfristig auch der Lehrerberuf zu stressig werden.

  • Anzeige

    marie74 - - allgemein

    Beitrag

    Warum sollte die SL überhaupt davon erfahren? Die Polizei leitet doch solche Anzeigen nicht an die Arbeitgeber weiter.

  • Ich würde an deiner Stelle in Leer zusagen und trotzdem abwarten, ob du anschließend noch eine Zusage aus Hessen bekommst. Es ist auf jeden Fall sehr wichtig, überhaupt das Ref zu machen und lieber ein Ref in Leer, als gar kein Ref.

  • In Sachsen-Anhalt wird man bis zu 4 Unterrichtsstunden pro Woche ohne Zustimmung eingesetzt. Wenn dieser Einsatz länger als 6 Wochen erforderlich, ist die Zustimmung erforderlich. Bis dahin ist man weisungsgebunden und muss die Stunden machen. Erst nach 6 Wochen kann man seine "Zustimmung'" verweigern. Dann holte man aber schon mal mit dem schuleigenen Personalrat gesprochen haben.

  • Wenn du Mathe fachfremd in der Sek I unterrichtest, dann wende dich an den Fachgruppenleiter Mathe. Bitte den ständig um Hilfe oder frage nach, wie du nur kannst. Bitte eventuell auch darum, ihn zu hospitieren. Falls er die keine oder kaum Hilfe gewährt, dann dokumentiere dir das. Mir geht es nämlich genau so, dass ich Geo fachfremd unterrichte. In der 5. Klasse hat mich die Fachgruppenleiterin Geografie noch sehr gut unterstützt und mir Unterlagen und Materialien gegeben. Leider ist die nicht m…

  • LRS + Dyskalkulie = Lernbehinderung?

    marie74 - - allgemein

    Beitrag

    Ich habe früher auch auf einer Schule gearbeitet, an der lernbehinderte am inklusiven Unterricht teilgenommen haben. Bis zum 1. HJ der 9. Klasse der Hauptschule hatten diese Schüler den "Förderschwerpunkt Lernen" und wurden teilweise (je nach Möglichkeiten der Schule) mit der Klasse (verschiedene Aufgabenstellungen) oder getrennt (extra Lehrer) unterrichtet. Bei allen Schüler wurde am zum 2. HJ der Förderschwerpunkt Lernen aufgehoben und sie damit erhielten alle Schüler am Ende des Schuljahres d…

  • In Sachsen-Anhalt hat eine Klage gegen 0 Punkte im Abitur bei Gericht drei Jahre gedauert. spiegel.de/lebenundlernen/schu…chtswidrig-a-1098581.html

  • In dem o.g. Fall handelte es sich um eine Justizbeamtin, die auf Grund der Prostitution mit dem kriminellen Millieu in Kontakt kommen kann. Wenn ich das richtig interpretiere, dann hätte die Beamtin an Gangbang-Parties teilnehmen können, wenn das alles privat geblieben wäre. Damit wäre doch die Frage des Themenerstellers beantwortet: alles was privat ist, dass bleibt privat. Damit dürfen also auch Lehrer ihre Sexualität ausleben!! (Was wir aber alle schon gewusst haben.) Problematischer wird es …

  • Erste Hilfe Lehrer NRW

    marie74 - - allgemein

    Beitrag

    Also, wir müssen zu den Kursen. Da sorgt unser Arbeitgeber dafür. Letztes Jahr wurden 3 verschiedene Termine angeboten und jeder Lehrer musste hin. Selbstverständlich mussten wir für den Kurs nichts bezahlen. Übrigens, "homogene Zielgruppe" ist bei dem Kurs vollkommen unerheblich. Wir haben sogar geübt, wie man einem Motorradfahrer richtig den Helm abnimmt. Was als Lehrer während der Arbeitszeit an einer Schule unwahrscheinlich ist, dass ich einem meiner Schüler den Motorradhelm nach einem Unfal…