Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 728.

  • Ach, *2 gerechnet, da 2 Personen. Hab ich nicht geschnallt, sorry.

  • 4500/5400 € netto??? Wohl eher Brutto!

  • Was hat es denn nun ergeben bei dir? Solltest dich doch noch mal melden.

  • Sehr schade, dass bei dringend benötigten Seiteneinsteigern so viel Poker betrieben wird. Bei mir waren sie wirklich nicht so streng. Und bei der Verbeamtung hat der zuständige Sachbearbeiter mit mir lange telefoniert, um noch einige TAGE für die Anrechnung der Dienstzeit und der anschließenden Stufeneinordnung zu suchen.

  • Es wurde ausdrücklich in der LK erwähnt: Ab 1.2. OBAS. Erstaunlich!

  • Irgendwie dachte ich ja, dass das eigentlich nicht möglich ist: aber uns wurde heute mitgeteilt, dass ab 1.2. jemand mit den oben genannten Fächern an unserer Schule mit OBAS beginnt. Ist die "Schwemme" der Deutschlehrer an den Gymnasien vorbei oder will nur keiner ans Berufskolleg? Erstaunte Grüße, Sissy

  • Woher soll ich denn wissen, was Schüler denken, wieviel Zeit ich mit Beratung etc verbringe? Da müssten man wohl besser die Schüler fragen! Ich kann da doch auch nur raten.

  • Ach, und eigentlich müsste doch eine Einstufung in Stufe 2 nach einem Jahr erfolgen. Also müsstest Du doch bereits an der Uni in Stufe 2 gelandet sein. Und jetzt dann auch direkt in Stufe 2. oeffentlicher-dienst.info/tv-l/west/stufen.html

  • Du solltest schriftlich Widerspruch einlegen und dich an den Personalrat wenden. Ich hab damals den Hauptpersonalrat kontaktiert, als ich eingestuft wurde. Der hat das alles für mich geregelt. Ich wurde nach dem Abschluss meines Studiums und dem beginn OBAS von 11/4 in 13/3 eingestuft, weil der Tarifvertrag das bei "normalen" Höhergruppierungen so vorsieht. Dagegen bin ich vorgegangen. Mit Erfolg! Irgendwo hab es bei einer Gewerkschaft auch mal einen Vordruck zur anteiligen Berücksichtigung von …

  • Auswahlgespräch Seiteneinstieg

    Sissymaus - - Seiteneinstieg

    Beitrag

    Beschäftige Dich mit der Schule, mit den dort vorhandenen Bildungsgängen, Schulprogramm etc. Überlege Dir, wo Du gern unterrichten möchtest / könntest. Was Du noch so mitbringst, was Dich von anderen Bewerbern abhebt. Hat die Schule ein Auslandsprogramm, wo Du Dich mit Englisch einbringen könntest... Usw usf EDIT: Realschule: da gibts natürlich nur die einen Schüler Also vergiß die Bildungsgänge

  • Vor allem solltest Du DEINEN Weg finden. Nicht den eines anderen mit anderen Fächern und anderem Unterrichtsstil. Dafür ist auch das APGI gedacht: zur Feststellung, was Du wo noch tun musst und sollst und was schon gut ist. Ist doch ohne Wertung, also trau Dich.

  • Schwanger - Angst vor der Reaktion des SL

    Sissymaus - - allgemein

    Beitrag

    Herzlichen Glückwunsch! Wenn Du Angst vor Ausrastern hast, nimm eine Person Deines Vertrauens mit zum Gespräch. Und brich das Gespräch dann ab, falls er sich nicht im Griff hat. Einer Mitarbeiterin Vorschriften in Sachen Lebens- und Familienplanung zu machen, ist daneben! Dass es sowas in unserem Berufsstand gibt, empfinde ich als gruslig! Was glaubt er. wer er ist, solche Erwartungen an eine Lehrerin zu stellen? Nene, sag es ihm und gut ists! Bist Du schon auf Lebzeit verbeamtet?

  • Seiteneinstieg - in außerschuliche Berufe?

    Sissymaus - - allgemein

    Beitrag

    Unsere Schule hat eine Abteilung im Jugendgefängnis. Heisst also, dass unsere Schule die Verwaltung der Abteilung übernimmt. Daher kann vielleicht auch eine Versetzung an eine andere Schule möglich sein, um im Jugendgefängnis unterrichten zu können. Wir haben Kollegen, die tatsächlich ihr gesamtes Deputat im "Knast" verbringen. Und wir haben auch Kollegen, die nur deswegen bei uns sind.

  • Abbruch?! Ich brauche Hilfe!

    Sissymaus - - Referendariat

    Beitrag

    Ich verstehe die Gesamtsituation. Das kann schlimm und auch aufreibend sein. Trotzdem stehst Du kurz vor der Prüfung. Das bedeutet, dass alle Punkte, die Du da aufgelistet hast, bald extrem entspannter werden. Deswegen ist meine Meinung dazu: Zieh es durch. Das wird bald alles besser! Bist Du der Meinung, dass Du die Prüfung nicht bestehen kannst? Hast Du Kollegen, die Dir unter die Arme greifen zB bei der Planung einer Reihe für UBs oder auch bei banaler Unterrichtsvorbereitung? Kannst Du der S…

  • Disziplinarverfahren und Versetzung

    Sissymaus - - allgemein

    Beitrag

    Sie wollen Dir den Beamtenstatus entziehen? Heisst das dann, dass Du auch als Angestellter Lehrer nicht mehr arbeiten kannst, jedenfalls nicht bei öffentlichen Trägern? Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du in einem anderen Bundesland unterkommst. Sicher musst Du sowas beantworten wie: Ich war bereits in einem andern BL Beamter und wurde nicht als "nicht geeignet" beurteilt. Und damit wärst Du raus. Es bleibt Dir noch die Bewerbung bei privaten / kirchlichen Trägern. Trotzdem schockt mich Dein …

  • Da eine BA keine Hochschule im eigentlichen Sinne ist, wirst du bei der Anrechnung Schwierigkeiten bekommen. Unis dürfen nur studienleistungen anrechnen und die hast du an einer BA nicht erbracht, auch wenn du Bachelor erlangt hast. Ich kenne viele, die mit einem Bachelor der FH schon große Schwierigkeiten hatten. Ich mit meinem FH-Diplom hatte da Glück. Der Stellenwert eines Diploms an der FH ist bei Unis besser angesehen. Für eine BA sehe ich aber kaum eine Chance. Du wirst alles von vorn stud…

  • Fachdidaktiker --> Gruppenpuzzle

    Sissymaus - - Tipps & Tricks

    Beitrag

    Zitat von brucelee1984: „Hat irgendjemand zufällig einen Unterrichtsentwurf mit Gruppenpuzzle? “ Was soll Dir der nützen? Der ist doch auf eine andere Lerngruppe und vor allem auf ein anders Thema / Aufgabe zugeschnitten. Hier wird wohl (mal wieder) einfach mal ein Gruppenpuzzle gemacht, ohne dass es passend zur Aufgabe oder zum Lernziel ist. Methode folgt erst nach Lernziel. Nicht umgekehrt!

  • OBAS mit FH Bachelor und UNI Master

    Sissymaus - - Seiteneinstieg

    Beitrag

    Achja: Ich würde auch den direkten Kontakt an den Schulen suchen. Manchmal schreiben die wegen Aussichtslosigkeit keine Stelle aus oder sie bemühen sich, extra eine zu schaffen, wenn ein Interessent daherkommt, den sie gerne haben wollen. Also mal persönlich aufkreuzen oder versuchen, die Schulleitung an den Apparat zu bekommen.

  • OBAS mit FH Bachelor und UNI Master

    Sissymaus - - Seiteneinstieg

    Beitrag

    Na siehst Du. Dann ran an den Speck! Im ländlichen Bereich sind die Chancen am größten. Du solltest aber bedenken, dass Du evtl. nach OBAS für mindestens 5 Jahre vertraglich und anschließend nochmal 5 Jahre durch Versetzungssperre an die Schule gebunden sein kannst. Die Schule hat ein berechtigtes Interesse, ihren Mangel zu decken. Sie hat keine Lust, Dich auszubilden und an andere Schulen zu verlieren. Daher kann in den Verträgen eine 5-Jahres-Klausel drin stehen. Ich hatte sie jedoch nicht im …