Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 68.

  • Ich unterrichte am liebsten Sport und Religion Spaß bei Seite, ich bin "als Biologe" angestellt worden, gebe jetzt aber 4 Stunden Bio, 6 Stunden Mathe und 15 Stunden Deutsch. Hängt immer vom Bedarf der Schule, deinen Befähigungen und der Verfügbarkeit von Fachkollegen ab. Nachranging werden sicher auch deine Wünsche berücksichtigt.

  • UB zum Thema Verben

    Trapito - - Referendariat

    Beitrag

    Hm, dann scheine ich da wohl völlig falsch zu liegen. Na dann viel Glück.

  • UB zum Thema Verben

    Trapito - - Referendariat

    Beitrag

    Zitat von kecks: „lustig. unsere 5er kennen das so gut wie alle und viele auch *alle* filme (bayern, gym). sie mögen das sehr und lachen sich jedes jahr wieder bem weihnachts-mr. bean kaputt. “ Tjaja, Bayern eben

  • UB zum Thema Verben

    Trapito - - Referendariat

    Beitrag

    Mr. Bean wurde vor über 20 Jahren eingestellt, auch der letzte Film ist 10 Jahre alt. Die Chance, dass "die Klasse" Mr. Bean kennt, ist gleich null. Von 30 Schülern kennt das einer, weil seine Mami mal davon erzählt und ihm ein Video gezeigt hat, ansonsten wird das schwierig, denke ich. Hast du eine Chance, ihnen das Thema vorher bekannt zu machen? Könnte aber auch sein, dass sie mit dem Humor nichts anfangen können. Bist du einfach so auf das Thema gekommen, oder gibt es dazu eine Vorgeschichte…

  • Versetzung während der Probezeit

    Trapito - - allgemein

    Beitrag

    Ich will nicht neugierig sein, aber es hilft manchmal, zu erklären, was denn schiefgelaufen ist. Hier sind ja viele Kollegen mit insgesamt ziemlich viel Erfahrung. Eventuell kann dir ja jemand ein paar Ratschläge mitgeben, um die verbleibende Zeit an der Schule, wie lang sie auch sein möge, etwas erträglicher zu gestalten. "Probleme mit der Schulleitung" sind zum Beispiel häufig bis zu einem gewissen Grad auszuhalten (für eine Zeit), wenn man nur weiß, dass man im Kollegium nicht alleine ist, se…

  • Sie hat in einem Jahr das ganze Fach studiert? Also neben einer vollen Stelle Biologie nachstudieren wird schwierig, da Biologie immer mit Praktika (auch im Freiland) und Seminaren (mit Anwesenheitspflicht) verbunden ist. Häufig auch mehrere Wochen am Stück ganztags (je nach Uni, vermutlich).

  • Zitat von Anna Lisa: „Zitat von Gadolinium: „Zitat von Schantalle: „Zitat von Gadolinium: „...nicht so, dass die Oberstufenschüler zu dumm für elementare Uni-Mathematik bzw. den Abistoff von vor 20 Jahren sind, sie werden einfach nicht genug gefördert und von Anfang an auf dieses Niveau vorbereitet. Und das möchte ich so gut es geht ändern. “ Abgesehen davon, dass ich jedes Mal wenn der Thread hochrutscht lese "wie tief kann man als Lehrer sinken..." das nervt, würd ich einfach vorschlagen: mach…

  • Zitat von Trantor: „2. Silicium, bist du es? “ Ich verstehe das nicht, bin ich zu neu?

  • Zitat von Gadolinium: „Zitat von Trapito: „Zitat von Gadolinium: „Zitat von Mimimaus: „Zitat von Gadolinium: „Zitat von Mimimaus: „Die Kunst des Unterrichtens ist es, einen möglichst großen Anteil der SuS ans Ziel zu bringen. Gehe nicht davon aus, dass du häufig Klassen hast, bei denen du auf Uniniveau unterrichten kannst. Dafür reicht weder deine Zeit noch das Können vieler SuS. Und es ist ja auch nicht notwendig, denn, wie der Name schon sagt "Unistoff". Wenn es dir um fachliche Inhalte geht u…

  • Zitat von Gadolinium: „Zitat von Mimimaus: „Zitat von Gadolinium: „Zitat von Mimimaus: „Die Kunst des Unterrichtens ist es, einen möglichst großen Anteil der SuS ans Ziel zu bringen. Gehe nicht davon aus, dass du häufig Klassen hast, bei denen du auf Uniniveau unterrichten kannst. Dafür reicht weder deine Zeit noch das Können vieler SuS. Und es ist ja auch nicht notwendig, denn, wie der Name schon sagt "Unistoff". Wenn es dir um fachliche Inhalte geht und weniger um Pädagogik, solltest du über e…

  • Elterngespräche in den Ferien?!

    Trapito - - allgemein

    Beitrag

    Die Beurteilung der Arbeitszeit hängt doch von drei Faktoren ab: 1. Meine eigene Arbeitszeit 2. Die Kollegen, die ich beobachte 3. Studien/Statistiken, die ich irgendwo aufschnappe Ich kann verstehen, dass Scooby als stellvertretender SL eine andere Sicht hat, da er vor allem bei Punkt 2 etwas anderes erleben wird als Lehrer, die nicht der SL angehören: Ständige knappe Krankmeldungen, Termine werden nicht eingehalten, für langfristige Krankmeldungen gibt es kein Material, Ersatz ist nur schwer a…

  • Elterngespräche in den Ferien?!

    Trapito - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Scooby: „Zitat von Trapito: „Ich will nicht frech sein, aber hast du mal Deutsch oder Englisch in der Sek II unterrichtet? Ich habe im Schnitt alleine drei Deutschkurse in der Oberstufe gleichzeitig. Das sind 12 Klausuren pro Jahr, das sind bei uns 324 Hefte, die ich alleine für diese drei Kurse im Jahr durchsehe. Ich will auch gar nicht anfangen, den Rest vorzurechnen, aber ich liege (engagiert wie ich bin ) sicher deutlich über 41 Wochenstunden im Jahr. “ Jetzt haben wir also n=1 mit…

  • Elterngespräche in den Ferien?!

    Trapito - - allgemein

    Beitrag

    Ich will nicht frech sein, aber hast du mal Deutsch oder Englisch in der Sek II unterrichtet? Ich habe im Schnitt alleine drei Deutschkurse in der Oberstufe gleichzeitig. Das sind 12 Klausuren pro Jahr, das sind bei uns 324 Hefte, die ich alleine für diese drei Kurse im Jahr durchsehe. Ich will auch gar nicht anfangen, den Rest vorzurechnen, aber ich liege (engagiert wie ich bin ) sicher deutlich über 41 Wochenstunden im Jahr. Die "Quelle", nach der du fragst, in der steht, dass Lehrer nicht meh…

  • Schulportal.de - jemand registriert?

    Trapito - - allgemein

    Beitrag

    Ich habe dort einen Account, war aber Jahre nicht mehr da. Das Runterladen von Dokumenten kostet allerdings Punkte und ich habe keine. Ich glaube, gratis Dokumente gibt es dort nicht

  • Elterngespräche in den Ferien?!

    Trapito - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Iteach: „Zitat von Scooby: „ “ ......Ja, es gibt 50-60 Ferientage und ca. 30 Urlaubstage. Aber entweder, ich gehe in den Ferien meinen dienstlichen Verpflichtungen nach um mein Arbeitspensum zu schaffen (z. B. korrigieren, planen und vorbereiten) oder aber ich lege dermaßen ins Zeug, dass ich während der Unterrichtsphasen Überstunden mache ohne Ende, damit ich diese dann in den Ferien abfeiern kann. Daran ist nichts Verwerfliches zu finden. Das ist einfach der Freiheit geschuldet, die …

  • Schüler droht Lehrer

    Trapito - - allgemein

    Beitrag

    Warm soll er das denn nicht dürfen? Natürlich darf er das. Wenn du dich richtig verhalten hast, ist aber doch alles in Ordnung. Der Schulleiter wird ihn darauf verweisen, dass er nicht der erste Ansprechpartner dafür ist, oder sich seine Beschwerde anhören und dann mit dir reden. Sag ihm ja nicht, dass du das nicht möchtest oder sowas. Wenn Schüler (oder Eltern) meinen, sie könnten einem mit Beschwerden an höherer Stelle drohen, oder man hätte Angst vor diesen Beschwerden, ist man immer in einer…

  • Nur so: Das Gespräch verlief ganz prima. Beide Fälle (bzw. alle 3, vom dritten wusste ich aber vorher nichts) sind erledigt und mein Ruf ist vollständig wiederhergestellt (sogar deutlich verbessert). Es herrschte auch Einigkeit darüber, dass diese Fälle nicht unbedingt hätten offiziell behandelt werden müssen. Leider bleibt (für alle Beteiligten) noch immer unklar, wie die Fälle eigentlich an die Schulleitung gekommen sind. Im 1. Fall, das konnte festgestellt werden, lag ein entsprechender Zette…

  • Zitat von Stille Mitleserin: „wer oder was ist die SV? “ Zitat von katta: „Zitat von Trapito: „In beiden Fällen wurden die betroffenen Schüler aber dazu gedrängt, sich bei der SV zu beschweren. In beiden Fällen wurden die jeweiligen Klassenlehrer übergangen und nicht mal darüber informiert. “ Mit SV meinst du die Schülervertretung, oder?Woher weißt du denn, dass sie dazu gedrängt wurden? Und, wenn du das weißt, müsstest du doch auch wissen, von wem? Wenn es wirklich die Schülervertretung ist: Di…

  • Liebe Forumsmitglieder, das wird länger werden, aber vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen. Ich bin an einem BK in NRW, wir haben ein Reflexionsraumprinzip. Schüler werden bei Fehlverhalten während des Unterrichts dorthin geschickt, schreiben auf, was sie falsch gemacht haben und was sie ändern wollen, kommen zurück in die Stunde, der Lehrer akzeptiert den Plan (und die Schüler kommen wieder rein) oder eben nicht und er schickt sie wieder weg. 2 Fälle: 1. In einer Höha-Unterstufe habe ich n…

  • Schwanger - Angst vor der Reaktion des SL

    Trapito - - allgemein

    Beitrag

    Herzlichen Glückwunsch! Da hat der SL eben Pech gehabt. Die Stelle ist genehmigt und besetzt, er kann sie also vertreten lassen. Was er davon hält, ist doch wirklich egal. Wenn du wirklich Sorgen hast, nimm 12 Monate bezahlte Elternzeit und kreuze unten auf dem Bogen an: "...blabla keine Rückkehr an diese Schule..."