Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 765.

  • Meike, das hast Du sehr exakt und zutreffend formuliert. Und damit vermutlich einige Nägel auf Köpfe getroffen!

  • Maschinentechnik und Fertigungstechnik. 2 sehr verwandte Fächer, die im Grunde nicht getrennt werden können. Ist geschaffen worden, damit das sehr große Gebiet Maschinenbau überhaupt abgedeckt werden kann.

  • Also, ich finde es gut, dass Du das so hier mal darstellst. Ich selbst habe es für mich auch mal festgehalten (möchte das aber nicht ganz so offenlegen, wie Du es tust). Und ich stelle fest: ich fühle mich sehr gestresst, dürfte es aber nicht sein, denn ich arbeite wirklich nicht zu viel. Also mehr als die "normalen" Beamtenwochen mit 42 Std hatte ich nie. eher liege ich drunter, obwohl ich in diesem Schuljahr wirklich viel "nebenher" mache. Und auch ich arbeite Vollzeit und bereite meinen Unter…

  • Ich bin auch am BK. Und komme nach nun 7 Jahren wirklich mit sehr viel weniger Unterrichtsvorbereitung aus.Eher ist es ein Optimieren von vorhandenen Unterrichtsmaterialien. Mittlerweile habe ich auch einige Zusatzaufgaben übernommen (z.B. einen Leistungskurs, 2 Bildungsgangleitungen, ERASMUS+-Projekte, Gründung einer Regionalkonferenz, IHK-Prüfungen usw usf.) In den ersten Jahren war ich wirklich bei den beschriebenen 60Std, allerdings war ich Quereinsteigerin und habe mich anfangs ziemlich sch…

  • Grundschulvorbereitung Dreijährige??

    Sissymaus - - Primarstufe

    Beitrag

    Ich war auch 2 Jahre vor der Einschulung bei so einem Elternabend. Es geht darum, dass man Hinweise bekommt, was das Kind ungefähr "können" muss, wenn es in die Schule kommt. Also sowas wie: kein Problem bei Trennung von den Eltern usw. Es gab einen Katalog an Kriterien, die die Schulreife aufzeigen. So wie dieser hier: uni-magdeburg.de/didaktik/proj…n_der_Schulfaehigkeit.pdf Ich fand es hilfreich für mich. Es wurde in keinem Satz erwähnt, dass wir die Kinder trainieren oder vorbereiten sollen. …

  • Wie schön, dass sowas auch mal so einen Ausgang genommen hat.

  • Seiteneinstieg Schleswig Holstein

    Sissymaus - - Seiteneinstieg

    Beitrag

    Zitat von Yummi: „Fachdidaktik ist sinnvoll. Gesunder Menschenverstand und in der Lage vor einer Gruppe zu stehen ebenfalls. Der Rest an Pädagogik war unnötig. “ Fachdidaktik drauf zu haben, ist natürlich enorm wichtig und gesunden Menschenverstand sollte jeder Berufszweig haben. Aber die Pädagogik ist für mich trotzdem nicht überflüssig. Die Kenntnis darüber macht mir das Lehrerleben um einiges leichter. Da bin ich schon froh, dass ich im Ref (nachdem ich bereits 2 Jahre ins Blaue unterrichtet …

  • Danke für Deine Infos. Der Makerbot steht bei mir auch grad ganz oben auf der Liste, da ich einen Referendar habe, der im Studium damit gearbeitet hat. Die Uni hat davon 5 Stück seit Jahren im Einsatz und bestellt gerade neue. Kann also nicht ganz schlecht sein. Außerdem ist der Makerbot völlig autark und muss nicht erst ans Schulnetz angeschlossen werden oder so. Zitat: „ Im BK habt ihr im Fräsbereich ja eh oft die Profigeräte zur Verfügung. “ Schön wärs traurig.png Leider nicht. Die Praxis wir…

  • Brauche mal euer Schwarmwissen. Hat jemand an der Schule einen 3D-Drucker in der Schule? Wenn ja, welchen und wie hoch sind die Verbrauchskosten? Und wie zufrieden seid ihr? Ich möchte einen Antrag stellen und würde gern Erfahrungswerte haben.

  • Wie funktioniert denn der SE in Schleswig-Holstein?

  • Zitat von Yummi: „Mache dir keinen Stress wegen möglich fehlender Pädagogikscheine von der Uni. Habe ich meinen Lebtag nicht gebraucht. “ Dein Ernst? Dann bist du vielleicht ein Naturtalent, hast genug bei Deinen eigenen Kindern gelernt oder hast nur Klassen, die bereits einfach begriffen haben, dass sie für sich selbst lernen und nicht für Dich.Klassische Anfängerfehler bei Refs/Seiteneinsteiger, die ich beobachtet habe (auch bei mir selbst!), basieren auf der fehlenden Kenntnis der pädagogisch…

  • Schule ist Dienstleister

    Sissymaus - - allgemein

    Beitrag

    Firelilly, so wie Du hier immer rüberkommst, dachte ich nicht, dass Du Abendtermine anbietest Also, wenn mich ein Betrieb sprechen will, dann nur zu Zeiten, wo ICH kann! Würde ich mit Eltern auch nicht anders handhaben. Und in der Regel wird das in der Zeit von 8-16 Uhr sein, denn auch der Ausbilder will mich nicht am Abend sprechen, sondern hat dann auch Feierabend. Dass man Eltern auch mal andere Termine nennen kann, sehe ich grundsätzlich ein, aber für einen Termin wegen meiner Kinder würde i…

  • In NRW gibt es eine 9-monatige Probezeit. In dieser erhält man noch seine A14 Bezüge, erfüllt aber schon seine A15-Aufgaben. Mal wieder Geld gespart.

  • Krisenteam an Schulen NRW

    Sissymaus - - allgemein

    Beitrag

    1000 dank für eure vielen Tipps und Hinweise. Ich sehe, dass wir da noch einiges an verbesserungspotential haben.

  • Krisenteam an Schulen NRW

    Sissymaus - - allgemein

    Beitrag

    Dieser Vorfall hat mir gezeigt: man kann nicht sicher sein. www1.wdr.de/nachrichten/westfa…rm-schule-menden-100.html Ich habe gehört, dass jede Schule ein Krisenteam für solche und ähnliche Vorfälle haben muss (sollte?). Mich würde mal interessieren: wer hat sowas an seiner Schule und was macht das Team? Ich bräuchte da ein bisschen Futter für die Lehrerkonferenz. Und auf den Seiten des Schulministeriums NRW finde ich nichts passendes.

  • Ich finde es toll, wieviele Gedanken du dir machst. Da. Ist du wirklich schon ein Stück weiter als die Praktikanten, die ich bis jetzt hatte. Wie dein Praktikum organisiert wird, ist wirklich sehr unterschiedlich. Bei uns gibt's einen Stundenplan, damit man auch mal eine ganze unterrichhzsreihe sehen kann. Aber wie du dich einbringen kannst, kannst du ja die jeweiligen Lehrer fragen. Manche mögen das "einmischen", andere empfinden das als unangemessen. Viel Erfolg beim Praktikum

  • Material zum Thema Social Media?

    Sissymaus - - Primarstufe

    Beitrag

    cubanita, Danke. Genau das meinte ich. Manchmal werden einem hier die Worte im Mund herumgedreht.

  • Material zum Thema Social Media?

    Sissymaus - - Primarstufe

    Beitrag

    Zitat von SteffdA: „Zitat von Sissymaus: „Dass es erst ab 16 erlaubt ist, heißt ja nicht, dass die Kids es nicht nutzen. Und genau deshalb muss man ihnen den Umgang damit beibringen. “ Damit kannst du auch einen Umtrunk/Drogenparty etc. mit deinen Schülern rechtfertigen. “ Ich rechtfertige gar nichts. Wo habe ich das gesagt?? Kann aber als Lehrerin nicht sagen, ist erst ab 13 erlaubt, daher kein Thema in der GS. Was kann ich dafür, dass viele Eltern diese altersbeschränkung nicht ernst nehmen? D…

  • Material zum Thema Social Media?

    Sissymaus - - Primarstufe

    Beitrag

    Zitat von koritsi: „Ist ja toll, wie Eltern ihre Kinder "schützen". Da lernt man was für's Leben° “ Ich denke, den meisten ist nicht bewusst, was da alles passieren kann. Wenn ich mir in meinem Umfeld ansehen muss, was Kinder täglich im TV sehen dürfen....Und es handelt sich um normale Mittelschicht, völlige Durchschnittsfamilien. Die Gleichgültigkeit, wenn es um TV, Tablet, Playstation etc geht verblüfft mich regelmäßig.

  • Gewalt Lehrer --> Schüler

    Sissymaus - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Bolzbold: „Was hätte man sich in der konkreten Situation als Lehrkraft vergeben, die Schülerin gerade ihr Zeug holen zu lassen und sie dann in die Pause zu schicken? “ Nun ja, man erreicht damit, dass SuS einfach nicht kapieren, dass es Regeln gibt, an die man sich zu halten hat, denn sie wurden aus bestimmten Gründen aufgestellt. Ich kann auch nicht sagen, ich beachte die Verkehrsregeln nicht, auch wenn mir einige unsinnig erscheinen. Jeder kommt dann an und will "nur mal eben" irgend…