Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Was ist ein Brikett?

    Friesin - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von MaraS: „k, mir war nicht bewusst, dass Wählscheiben schon im Mittelalter existierten. “ hatte mehr an den "Wall" gedacht

  • Was ist ein Brikett?

    Friesin - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von MaraS: „Da müssen sie schon recht viel und vielseitig lesen, um auf etwas abseitigere Wörter zu stoßen. “ oder entsprechende Computerspiele spielen. Manche mittelalterlichen Dinge sind dann wieder ganz präsent

  • Was ist ein Brikett?

    Friesin - - allgemein

    Beitrag

    Sprache lebt halt, und ich genieße es immer, meinen Schülern leivht veraltete oder verstaubte oder auch regionale Ausdrücke nahezubringen Ist ja auch häufiger Bestandteil im Geschichtsunterricht. Typische Beispiele: Zucht und Ordnung (jaaaa, auch Ordnung ist oft nur theoretisch bekannt ) keusch Beispiel beim eigenen Sohn: Ich: "Boah, schau mal, wie toll der Hunde gehorcht!" Sohn (6 Jahre):"was ist denn gehorchen?"

  • Konferenztag am Freitagnachmittag?

    Friesin - - allgemein

    Beitrag

    was ich erschreckend finde, ist, dass es immer wieder in dass gegenseitige Bashing von Müttern ausartet. Wer ganztags berufstätig ist, meint, das begründen zu müssen und hat Angst, als karrieregeil abgestempelt zu werden. TZ-Muttis müssen sich rechtfertigen, dass sie nicht VZ beruftstätig sind. Müssen sich rechtfertigen, dass sie Zeit mit ihren Kindern verbringen wollen. Da wird unterstellt, dass TZ-Mütter als Rentner ihren Kind zur Last liegen könnten. Die Väter finden in der Debatte überhaupt …

  • Konferenztag am Freitagnachmittag?

    Friesin - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von kecks: „bei uns wird alles, was vorher schriftlich kommuniziert wurde, in der konferenz nochmal vorgelesen. “ das sind dann die Momente, in denen ich heimlich, still und leise einen Vokabeltest anfange zu korrigieren.....

  • Zitat von Stille Mitleserin: „Als Lehrkraft finde ich das ein wenig - einfach. “ die Blöße würde ich mir als Lehrer nicht geben wollen

  • Noten und Notenvergabe

    Friesin - - Umfragen

    Beitrag

    wie wird denn eine solche Webseite aussehen?

  • wie stellt es sich denn der Träger der Einrichtung vor, mit welchem Material du deinen Unterricht machst? Ist es wirklich sein Ernst, dass du als Lehrkraft (Honorarkraft?) das aus eigener Tasche finanzierst?

  • Eventuell sollte man bedenken, dass Kinder genau mit dem Buch in der Nachhilfe arbeiten. Muss nicht, kann aber sein. Auch deshalb würde ich so was immer anpassen

  • Konferenztag am Freitagnachmittag?

    Friesin - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Susannea: „mangels Material in der Schule kann ich dann meist nicht mal die Zeit als Vorbereitungszeit nutzen. Und wie kommst du darauf, dass die Teilnahme an Klassen- und Versetzungskonferenzen dann weniger sind. Bei uns bekommen die Teilzeitkollegen meist keine Klasse, sondern nur Fachunterricht, was zur Folge hat, dass ich z.B. mit nur 11 Stunden (39%) in 6 verschiedenen Klassen unterrichte “ das mag ein Unterschied sein zur SekI, obwohl ich bei den Sprachkursen auch immer im ganzen…

  • Wettrüsten

    Friesin - - Tipps & Tricks

    Beitrag

    Zitat von Friesin: „Platt gesagt: George hatte mehr Kolonien, mehr Imperium, mehr Schiffe. Der arme Willi guckte in die Röhre. Wollte auch. Vielleicht kann man über so einen Auch-haben-will- Konflikt auf das Wettrüsten kommen -- vielleicht durch ein szenisches Spiel? (falls nicht zu aufwändig). Bin grade nicht so kreativ, aber ich würde vll mal in die Richtung denken. “ wie dort steht: Platt gesagt. Infantil: genau. Umso schlimmer, welche Folgen das hatte

  • meine Schüler haben die Erfahrung gemacht, dass die Print Wörterbücher ihnen deutlich weiter helfen als die online-Versionen.... Zu dem, was oben gesagt wurde (Quellenarbeit, Wikipedia usw): in vielen BL werden Seminararbeiten geschrieben, bei denen es genau um solche Recherchekompetenzen geht. Vieles davon kann man eh nur schwer in einer Klausur abfragen...

  • Konferenztag am Freitagnachmittag?

    Friesin - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von MaraS: „nur in der Schule ist es so, dass sich das auf die Unterrichtszeiten beschränkt und die zusätzlichen Verpflichtungen 1. selten nennenswert reduziert werden “ aber deine Vorbereitungs- und Korrekturzeit reduziert sich doch auch bei entsprechend reduzierter Stundenzahl. Ebenso die Teilnahme an Klassen- bzw. Versetzungskonferenzen und die Besucherzahl an Elternsprechtagen. Über die Anwesenheit bei Gesamtkonferenzen, Projektwochen und so etwas wie Schulfesten muss die Schule dann e…

  • Augrund der Überflutung mit solchen meist unbefriedigenden Umfragen streike ich......

  • Konferenztag am Freitagnachmittag?

    Friesin - - allgemein

    Beitrag

    vielleicht könnte man, wenn es denn unbedingt der Freitag (nach)mittag sein muss, sich wenigstens auf eine kurze knackige Abwicklung der Konferenz einigen und sich auch dran halten?

  • Zitat von lehrer70: „Hat den Nachteil, dass nicht jährlich dieselben Arbeiten geschrieben werden können. “ 1. Nachteil oder Vorteil? 2. Warum denn nicht??

  • Zitat von sn00psman: „Nein, Privatschulen leben vom "Zirkus", den sie veranstalten. Hier, da und dort wird getanzt und getönt. Probleme in der Klasse? Der Klassenlehrer macht mit den Schülern einen "Team-Bildungs-Kurs" am Wochenende (!), damit keine wertvolle Unterrichtszeit verloren geht... Und das natürlich, zum "Wohle der Schülerinnen und Schüler, denen wir verpflichtet sind, guten Unterricht anzubieten"... Wer das nicht macht an einer Privatschule, gefährdet das Schulleben und weigert sich, …

  • Zitat von Milk&Sugar: „Zitat von Susannea: „Zitat von Milk&Sugar: „Gerade bei Schülern die im Laufe des Schuljahres eine LRS Diagnose bekommen, kann es sein, dass alle betroffenen Arbeiten des Schuljahres nachkorrigiert werden müssen. “ Wie darf ich mir das vorstellen? Bei uns wird das erst beim Vorliegen berücksichtigt und dann wird die Note komplett ausgesetzt für das ganze Schuljahr, daher muss dann doch gar nichts "nachkorrigiert" werden. “ Es gibt ja z.B. den Fall, dass Rechtschreibung nich…

  • Wettrüsten

    Friesin - - Tipps & Tricks

    Beitrag

    mit ein Grund für das Wettrüsten war ja das Verhältnis des deutschen Kaisers zu seinem englischen Cousin. Platt gesagt: George hatte mehr Kolonien, mehr Imperium, mehr Schiffe. Der arme Willi guckte in die Röhre. Wollte auch. Vielleicht kann man über so einen Auch-haben-will- Konflikt auf das Wettrüsten kommen -- vielleicht durch ein szenisches Spiel? (falls nicht zu aufwändig). Bin grade nicht so kreativ, aber ich würde vll mal in die Richtung denken. Was ist denn an Vorwissen bei den Schülern …

  • Zitat von goeba: „ In der Oberstufe könnten die Klausuren hervorragendes Material zum Wiederholen sein (und die eigene alte Lösung mit den Korrekturen auch). “ dafür habe ich alles digital. Selbst wollte ich das auch nicht aufbewahren, das macht bei uns die Schule.