Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 188.

  • Was ist ein Brikett?

    yestoerty - - allgemein

    Beitrag

    Jein, zumindest in meinem Fall hat sie danach noch gefragt was pflügen denn jetzt heiße und die anderen haben ihr das dann sehr gestikulierend erklärt.

  • Was ist ein Brikett?

    yestoerty - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Lehramtsstudent: „@yestoerty: Bei euch wird Englisch ab der 1. Klasse unterrichtet, oder? Aber so oder so, im 11. Lernjahr und am beruflichen Gymnasium sollte in der Tat ein gewisses Sprachgefühl vorhanden sein. Ich gehe mal davon aus, dass die Schülerin in dem Moment nicht ganz ihre Gedanken bei sich hatte (Montag 1. Stunde, Freitag 6. Stunde oder ähnliches) und es daher zu der Äußerung kam . “ Ja, genau, ab der 1. Klasse. Aber mit dem Rest liegst du total daneben, das war bei der Bes…

  • Was ist ein Brikett?

    yestoerty - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Lehramtsstudent: „Zitat von yestoerty: „Bei mir hat sich heute ein Mädchen beschwert, dass ich eine Vokabel im Englischen nicht gut in den Fußnoten erklärt hatte in der Klausur. Da stand allerdings eine Definition auf Englisch und dahinter dann (pflügen). Sie kannte das Wort nicht und dachte es sei Englisch. Trotz des Umlauts. “ Um welches Lernjahr und welches Lernniveau (Fö, H/R,G) handelt es sich denn? In den ersten 2-3 Lernjahren sollte noch möglichst jedes Wort erklärt werden, in d…

  • Das ist bestimmt die Autokorrektur von Öffnungsklausel gewesen

  • Was ist ein Brikett?

    yestoerty - - allgemein

    Beitrag

    Bei mir hat sich heute ein Mädchen beschwert, dass ich eine Vokabel im Englischen nicht gut in den Fußnoten erklärt hatte in der Klausur. Da stand allerdings eine Definition auf Englisch und dahinter dann (pflügen). Sie kannte das Wort nicht und dachte es sei Englisch. Trotz des Umlauts.

  • Das ist ja das, was ich meinte. Wenn die Schule einen da unterstützt, reduziert sich ggf der Stress und kann Frühgeburten, Problematische Verläufe verhindern, solange die keine anderen Ursachen haben. Ich meine da zB keine Pausenaufsichen, keine Mehrarbeit, eventuell kürzere Laufwege (also Stundenplanänderungen). Ich überarbeite jedenfalls sobald eine Schwangerschaft angezeigt ist den Stundenplan der Person, damit meine Schulleitung ihrer Fürsorgepflicht nachkommt. Ich höre aber an anderen Schul…

  • Ich kann es total verstehen, wenn jemand ein BV bekommt, hatte aufgrund meines Immunstatus ein Teil-BV und durfte keinen Kontakt zu Kindern unter 6 haben (also keine Praktikanten im KiGa besuchen). Bis zum Mutterschutz habe ich trotzdem gearbeitet. Ich habe auch nur eine Kollegin, die wegen einer Plazenta previa am Ende oft krank war geschrieben war. Ich glaube das hängt viel vo der Schule ab, wie sehr die einen schützt und unterstützt. (Außer halt in offensichtlich problematischen Fällen, Wie b…

  • Und ihr habt Konkurrenz in der Nähe, das Lore-Lorentz-BK in Düsseldorf sucht auch.

  • Heißt keine Flüchtlingskinder gar keine, oder heißt das nur keine kompletten Flüchtlingsklassen? Bei gar keine wäre ich nämlich dann auch raus, bei uns sind einige mittlerweile in Regelklassen.

  • Hallo aus Hannover

    yestoerty - - Vorstellungsecke

    Beitrag

    Das klingt ja soweit machbar, danke für den Einblick. Das heißt im Unterricht bräuchtest du dann auch eine Assistenz? Ich stelle mir das alleine nämlich echt schwer vor. Ohne Brille könnte ich nicht sehen wer sich da gerade meldet und würde auch keinen Pfuschversuch mitbekommen...

  • Konferenztag am Freitagnachmittag?

    yestoerty - - allgemein

    Beitrag

    Genau, ist dann halt an so Tagen so. Geht ja aber auch nicht bei allen, allereinziehende, Fernbeziehung, Partner oft auf Reisen...

  • Konferenztag am Freitagnachmittag?

    yestoerty - - allgemein

    Beitrag

    Also wir haben einen schulfreien Nachmittag und das ist momentan der Dienstag. An Allenby anderen Tagen (auch freitags!) ist Unterricht, im Extremfall bis 17Uhr. Wir haben uns extra letztes Jahr geeinigt den Konfereztag von Mittwoch auf Dienstag zu verschieben, weil man dann einfacher Arzttermine wahrnehmen kann. Ich verstehe das Argument mit der Kinderbetreuung, die ist für mich allerdings nie gegeben, wir sitzen oft bis 17Uhr da und bis ich beim Kind wäre, hätte eh jede Betreuung schon zu.

  • Bei uns bekommen auch nur die ABAs Entlastungsstunden für Refis, Praktikanten und Praxissemesterstudenten. Nur wenn ein Obasler stark durch einen bestimmten Lehrer betreut wird, bekommt der Entlastung.

  • Ich weiß es nicht, würde aber mal nachfragen wie sich beides auf die Pension auswirkt und was eher genehmigt wird.

  • 2 Jahre? Hat sonst irgendwer irgendwas gehört? Ich bin nämlich auch BezReg D'dorf. Ich hadere gerade nämlich mit mir ob ich doch mein Deputat weiter erhöhe oder auf die neue Festsetzung hoffe, damit ab Sommer etwas mehr Geld auf dem Konto ist. Will nur nicht zwingend anrufen und nachfragen, weil das die Leute ja dann wieder vom Arbeiten abhält.

  • Oder wenn in dem anderen Fach totaler Mangel ist und auch genug Bedarf im allgemeinen besteht eine Person einzustellen, die dann nur in diesem Fach unterrichten könnte.

  • Ich finde die Idee mit dem Schulessen statt Kindergeld auch auf den ersten Blick gut. Sehe dann aber andere Altersstufen als problematisch an. Mein Sohn ist 2, soll ich jetzt statt Kindergeld Windeln erhalten? Und wenn ja welche Marke? Und pro Monat gibt es einen neuen Body? Ist halt nett angedacht, hilft aber nicht immer/ für jedes Alter. Vor allem ist Schulessen ja auch nicht immer für alle Kinder erhältlich. Wenn ich überlege was in meiner Klasse so alles vorkommt: Veganer, Vegetarier, Laktos…

  • Schwanger

    yestoerty - - allgemein

    Beitrag

    Ich glaube bei den Pausenaufsichten geht es auch darum Pausen zu gewährleisten. Aber dir eine tolle und komplikationslose Schwangerschaft!

  • Ich hab das Buch vor 5 Jahren mal gemacht und damals hatte ich auch nichts gutes gefunden. Wenn du mir deine Emailadresse gibst, kann ich mal gucken ob ich noch Material finde. Bist du bei enpaed?

  • Schwanger

    yestoerty - - allgemein

    Beitrag

    Für Hamburg weiß ich das nicht. Kannst du nicht andere Kolleginnen fragen, die bereits schwanger waren oder sind?