Suchergebnisse

Suchergebnisse 21-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Genau so. Ich würde nicht seit Jahren da sitzen und keiner kommt. DAS würde ich dann schleunigst zum Thema einer Lehrerkonferenz machen.

  • Lernbüros, Stationen und offenen Lernen sind notwendig, weil wir eben keine homogene Masse mehr vor uns sitzen haben. Ich habe im Matheunterricht meiner 1. Klasse Kinder die nicht bis 5 zählen können und keine Mengen erkennen bis Kinder, die schon bis 100 rechnen können. Natürlich gibt es dennoch frontale Phasen (für die breite Mitte) und Erklärungen, aber dann arbeitet bei mir jeder in seinem Tempo. Keiner bringt sich etwas anhand eines AH selbst bei. Und SO wird das in Unis auch nicht gelehrt.…

  • Sprechstunde, d.h. Lehrer stehen zur Verfügung heißt doch aber nicht, dass man da sitzen muss. Wenn ich den Eltern sage, dass ich Montags 14 Uhr nach Anmeldung zur Verfügung stehe, müsste das doch auch okay sein.

  • Schön wenn das bei euch so ist. So sah es 2012 bei uns aus und des ist leider so eingetreten. abendblatt.de/hamburg/article1…rd-zum-Auslaufmodell.html

  • Vor allem müssen aber Eltern eine Wahl! haben. Das ist in HH nicht mehr möglich. Immer mehr Sonderschulen werden geschlossen. Das geht nicht!

  • Man könnte doch auch einfach sagen, dass man da selbst auch nicht kann. Muss man Gründe angeben?

  • Diskriminerungsaspekt?!

    Anja82 - - Vertretungslehrkräfte

    Beitrag

    Ich verstehe das Problem auch nicht so recht. Wenn bei uns an der Schule jemand abgeordnet werden soll, gilt auch eine Art Sozialplan. Da gibts dann Punkte. Aspekte sind Fächer, Funktionen, Fahrweg und eben auch Familie. Was Homosexualität damit zu tun haben soll, versteh ich gar nicht. Ich habe heterosexuelle Kollen ohne Kinder und Kollegen von denen ich die Orientierung gar nicht kenne. Was würde das auch beeinflussen. Wenn es um den Grundschul(Förder)bereich geht, sollen bei uns übrigens im A…

  • 13. Lohn bzw. Weihnachtsgeld für Lehrer ?

    Anja82 - - allgemein

    Beitrag

    Ich liege Brutto bei 40000. Netto nach Abzug der PKV für mich und meine Kinder bin ich bei 27000 Euro (75%, A12, Steuerklasse 4, 2 Kinder verheiratet).

  • Lehrer als Gewaltopfer

    Anja82 - - allgemein

    Beitrag

    Der Beitrag ist mehr als 5 Jahre alt.

  • 13. Lohn bzw. Weihnachtsgeld für Lehrer ?

    Anja82 - - allgemein

    Beitrag

    In HH ebenso nur für jedes Kind gibt es 300 Euro brutto.

  • Kein Respekt - keine (gute) Rechtschreibung (?)

    Anja82 - - allgemein

    Beitrag

    Meine Frage war ganz klar. Grundschullehrer: Bitte nenne das Bundesland, wie sprechen euch die Schüler an. Du und Nachname Du und Vorname Sie und Nachname Mach es mal gut. Ich beschäftige mich mal mit Dingen, die mir im Moment produktiver erscheinen.

  • Zitat von kodi: „Das macht insofern Sinn, als dass eine Zuwendung der Marke "Freiplatz" umgewandelt als Geld oder Sachgeschenk nichts anderes als Korruption wäre und da sind die Richtlinien ziemlich streng. Von daher ist es die saubere Linie, das umzulegen und 100% der Kosten der Lehrer zu erstatten. Leider liegt NRW da der Landesgeldbeutel näher als die eigenen Korruptionsrichtlinien. Denn seien wir mal ehrlich, das begrenzte Budget zur Erstattung der Fahrtkosten führt defakto dazu, dass die An…

  • Kein Respekt - keine (gute) Rechtschreibung (?)

    Anja82 - - allgemein

    Beitrag

    Sofawolf, du hast also keine Ahnung wie die Kinder in deinem BL die Lehrer ansprechen und vertraust total auf diese Karte, die aber den Stand in der 4. Klasse anzeigt und wo man auch nicht weiß, wie genau nachgefragt wurde. Auch aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Bayern haben zahlreiche Kollegen bei Facebook geantwortet. Alle sagen auch hier das Gleiche in 1/2 duzen, meist auch noch in 3, danach in 4 fängt das Siezen an. Und viele schreiben auch, dass sie es nur so aus vielen Schulen kennen. Das is…

  • Kein Respekt - keine (gute) Rechtschreibung (?)

    Anja82 - - allgemein

    Beitrag

    Ich weiß nicht, woher Herr Steinig die Daten hat und wie gefragt wurde. *schulterzuck* Woher kommen denn deine 100% Erfahrung aus Sachsen Anhalt? Wieviel Kontakt zu Grundschulen hast du? Ich kann dir nur sagen, wie die Stichprobe bei Facebook aussieht. Vielleicht auch eine Altersfrage? Kollegen ab 50 treiben sich ja eher weniger bei Facebook rum. Ich habe meine Horterzieherin Frau Nezel zu DDR-zeiten übrigens mit Nachnamen angesprochen, aber trotzdem geduzt. Ich habe nämlich noch Filmmaterial vo…

  • Kein Respekt - keine (gute) Rechtschreibung (?)

    Anja82 - - allgemein

    Beitrag

    Fast 100 Grundschullehrer aus ganz Deutschland haben mir bei Facebook geantwort. Keiner lässt sich von Klasse 1 an Siezen. Die weite Mehrheit wird bis Klasse 4 geduzt und mit Nachnamen angesprochen. Viele bahnen das Siezen in Klasse 4 an.

  • In HH dürfen keine Freiplätze mehr für Lehrer angenommen werden. Die Freibeträge müssen auf die Schüler umgelegt werden. Die Kosten kriegen die Lehrer von der Stadt HH zu 100 % erstattet. Das gilt auch für Ausflüge. Dennoch bescheuert. Beispiel Weihnachtsmärchen. Eigentlich 8 Euro pro Kind, zwei Lehrer umsonst. Nun muss ich bei 24 Kindern, die Lehrerkarten runterrechnen. Knappe 7,33 Euro muss dann jeder zahlen. Die kriege ich als Lehrer wieder. Das Einsammeln des Geldes ist ein Graus.

  • Kein Respekt - keine (gute) Rechtschreibung (?)

    Anja82 - - allgemein

    Beitrag

    Ich habe gerade bei Facebook in einer großen Grundschulgruppe nachgefragt und durch alle Bundesländer wird überwiegend geschrieben, dass erstmal geduzt (mit Nachname) wird und teilwese geht man später zum Siezen + Nachname über. Übrigens auch viele aus Bayern.

  • Kein Respekt - keine (gute) Rechtschreibung (?)

    Anja82 - - allgemein

    Beitrag

    Wie ist das eigentlich bei Lehrern, die kein Deutsch unterrichten. Ich bin Klassenlehrerin unterrichte aber Mathematik als Hauptfach. Sind die Kinder dann auch schlechter in Mathe.

  • Kein Respekt - keine (gute) Rechtschreibung (?)

    Anja82 - - allgemein

    Beitrag

    Du weißt aber schon, dass heute wenn von Duzen gesprochen wird, in der Regel das "Du Frau Bachmann, gemeint ist. Ich erinnere mich noch genau an meiner Erzieherin im Kindergarten, die wurde mit Vornamen angesprochen. MVP Mitte der 80er.

  • Kein Respekt - keine (gute) Rechtschreibung (?)

    Anja82 - - allgemein

    Beitrag

    Meine Kinder sind seit sie 1 Jahr alt sind in Krippe, seit sie 3 Jahre alt sind im Kindergarten. Und dann sollen sie die Erzieher siezen? Vielleicht noch mit Nachnamen? Für mich unvorstellbar. Das sind einfach auch alte Zeiten. Früher wurde z.B. der Vater und Familienoberhaupt gesiezt. Ich habe meine Erzieher nicht gesiezt und war, seit ich 6 Monate alt bin, in der Krippe.