Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • 5 Jahre Vollzeit

    Karl-Dieter - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Kopfschloss: „Bin gerade ein wenig verunsichert, auch wenn ich der Meinung bin die 5 Jahre bereits voll zu haben. “ Lässt du dich immer von irgendwelchen Kollegen mit Halbwissen verrückt machen?

  • Zitat von Lehramtsstudent: „Ich bin ja schon länger der Meinung, dass das Gehalt von Lehrern sich stärker nach Leistung orientieren sollte, gerade um gute Lehre zu belohnen und diesen einen Anreiz zu geben, ihre Lehre auf hohem Niveau zu halten. Wie schon oft genug gesagt wurde, es gibt Lehrer, die 0815-Unterricht machen - auch weil diese sich denken, dass es keinen Sinn mache, sich mehr Mühe zu geben, da diese zusätzliche Mühe auch nicht in mehr Geld resultiert. “ Gerade als Lehramtsstudent sol…

  • Interaktive Boards von Promethean

    Karl-Dieter - - allgemein

    Beitrag

    Habe mit Boards von Promethean und SMART nie Probleme gehabt - funktionieren tadellos. Meiner Erfahrung nach beschweren sich in der Regel nur Leute darüber, die entweder a) die absolute Schmalspurausstattung gekauft haben oder b) die absolut keinerlei Interesse haben sich in irgendwelche neuen Themen auch nur ansatzweise einzuarbeiten. Und ja, sie haben natürlich einige Nachteile, interessanterweise werden die Nachteile einer Tafel aber ausgeblendet. Und eine Tafel hat imho deutlich mehr Nachtei…

  • Kündigen als Beamter

    Karl-Dieter - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Catania: „Ich vermeide es auch, mir irgendwelche zukünftigen Rentenansprüche auszurechnen “ Dafür bekommt man 1x im Jahr die Rentenmitteilung von der Deutschen Rentenversicherung, da steht, welche gesetzliche Rente man bekommen wird.

  • Zitat von lolle: „Nicht zu reden von der privaten Krankenversicherung für mich und das Kind, die mit 250 Euro im Monat zu Buche schlagen, während Angestellte derweil freigestellt sind... “ Dann versichere dein Kind kostenlos in der Familienversicherung deines Mannes mit (falls er gesetzlich versichert ist).

  • Zitat von Miss Jones: „Aber eine durchaus existente Diskrepanz zwischen "Soll" und "Ist" ist dir schon bekannt, oder? “ Für diese angeblich "durchaus existente Diskrepanz" hätte ich eben eine Quelle von dir. Zitat von Miss Jones: „Und - traust du einer Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast? Siehst du. “ Das ist ja wohl ein absolutes krudes Totschlagargument.

  • Zitat von Meerschwein Nele: „Also ich arbeite, weil ich dafür bezahlt werde. “ Arbeitnehmer, österreichisch auch unselbständig Beschäftigte, schweizerisch Mitarbeitende genannt, sind Menschen, die im rechtlichen Rahmen eines Arbeitsverhältnisses aufgrund eines privatrechtlichen Vertrags (Arbeitsvertrag) verpflichtet sind, ihre Arbeitskraft weisungsgebunden gegen Entgelt zur Verfügung zu stellen. Quelle: Internet

  • Zitat von Sonnenkönigin: „Der Unterschied, beträgt nicht 80, sondern 500 Eur. Und in der Tat sollen jetzt alle TZ.-Kräfte aufstocken. Allerdings dürfte das bei minderjährigen Kindern schwer fallen - und schließlich können wir nicht die verfehlte Einstellungspolitik der Vergangenheit ausbaden! “ 80 EUR bezog ich auf den Unterschied A13 und A13 mit Zulage. Das sollte eigentlich klar gewesen sein.

  • Zitat von O. Meier: „... und in der Einverständniserklärung unterschreiben lassen, dass das Schwimmen nur in bewachten Strandabschnitten erlaubt ist etc. “ Was soll hier die Unterschrift der Eltern bringen? Wenn ich den Schülern sage "Du darfst hier und hier nicht schwimmen" dann gilt das für die. Was bringt hier noch eine Unterschrift der Eltern?

  • Zitat von Miss Jones: „Weil ADS/ADHS häufig "Bequemlichkeitsdiagnosen" sind - ist leider Fakt. “ Du stellst das hier so deutlich als Fakt dar - dafür hätte ich gerne eine valide Quelle von dir. Danke. Aber auch hier zu deiner ursprünglichen Aussage: Du sagst "Wurde das wirklich attestiert oder wird er nur ruhig gestellt". Wird Ritalin verschrieben, ist zwangsläufig ADHS diagnostiziert (wenn man mal von der ganz seltenen Anwendung bei Narkolepsie absieht) Zitat von Miss Jones: „Häufig ist das Sym…

  • Zitat von Meerschwein Nele: „Dass der Normallehrer ein schwanzloser Feigling ist, was seine Arbeitnehmerrechte angeht “ Liegt vielleicht auch daran, dass der Großteil der Lehrer keine Arbeitnehmer sind.

  • Zitat von Miss Jones: „Sind die ADS/ADHS Fälle wirkllich attestiert, oder versucht da nur wieder jemand "Kinder ruhigzustellen"? “ Wenn Medikamente hier genommen werden, ist es zwangsläufig attestiert worden. Wie kommst du darauf, dass hier dann Kinder "ruhiggestellt" werden?

  • Zitat von Anna Lisa: „Wenn du als VZ Kraft an einer Ganztagsschule arbeitest, kommst du da locker drauf. Ich hatte oft bis zu 6 Springstunden pro Woche, da hätte ich also 24 Vertretungen machen können “ Nicht jede Springstunde heißt aber, dass man da auch einsetzbar ist für die Vertretungsplanung.

  • Zitat von chilipaprika: „Klar, da ich eh Kopien vom Perso “ Würde ich dringend unterlassen, ist das ohne Einverständnis des Inhabers sowieso nicht erlaubt ("Du fährst nicht mit, wenn du nicht zustimmst" geht nicht), dann ist der Nutzen davon sowieso fraglich (Was bringt dir die Kopie vom Personalausweis?) und dazu sind dort Zugangsdaten für die integrierte Onlinefunktion drauf. Auch im Sinne der Datensparsamkeit halte ich da rein gar nichts von. Was dir die Kopie (äußerlich) einer Krankenkasseka…

  • Die steuerliche Belastung bei Beamten und Angestellten ist gleich. Die Sozialversicherung hat damit doch nichts zu tun.

  • Zitat von wossen: „Bei der PKV muss man übrigens auch noch die Möglichkeiten der Beitragsrückerstattungen berücksichtigen “ Was aber auch wieder steuerlich relevant ist.

  • Zitat von Veronica Mars: „Allerdings hat mein Mann mit Steuerklasse 5 echt miese Abzüge. “ Deswegen empfiehlt sich hier Steuerklasse IV mit Faktor. Oder alternativ du überweist ihm seinen Anteil jeden Monat. Oder ihr bleibt in SK IV ohne Faktor, falls ihr das finanziell leisten könnt und freut euch über eine Steuerrückzahlung. Egal welche LSK man wählt, die Steuerlast bleibt immer gleich. Die LSK ist nur entscheidend für die monatliche Vorauszahlung, Andererseits ist man in der Ehe natürlich ein…

  • Zitat von frkoletta: „Warum geht mein NRW Kollege (A13, Steuerklasse I, unverheiratet, keine Kirchensteuer, keine Kinder) dann mit 3100 netto nach Hause als Berufsanfänger? “ Weil du dich hier auf SK I beziehst, ich auf SK III.

  • Ein verbeamteter Lehrer in NRW bekommt knapp 3100 EUR netto als Berufsanfänger (A12/4, ohne Zuschlag, Familienzuschlag verheiratet, Steuerklasse III, nicht in der Kirche). Ein verbeamteter Studienrat in NRW bekommt mit den selben Voraussetzungen knapp 3500 EUR. Persönlich finde ich den Rechner mit Steuerklasse III immer etwas ungünstig. Das ist ja nicht das eigene Gehalt, sondern die Frau bekommt halt weniger. Generell der Vergleich bzw. die Aussagekraft von Nettolöhnen, allerdings muss man auch…

  • Quereinstieg Grundschule Sachsen

    Karl-Dieter - - Seiteneinstieg

    Beitrag

    Nur der Bachelor reicht nicht aus. Master ist Pflicht. Und das ist auch gut so.