Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 85.

  • Meine Tochter hat von der Schule aus Schüleraustausch mit einem spanischen Schüler gemacht. Einmal von der Schule organisiert und dann haben die weiter Kontakt gehalten per whatsapp und facebook. Es hat sich eine richtige Freundschaft entwickelt. Der Kontakt ist bis heute geblieben. Die besuchen sich immer noch gegenseitig und meine Tochter plappert seitdem spanisch was das Zeug hält. Cesar ist dann zwar immer hier bei mir einquartiert, aber ich freue mich. Wahrscheinlich kommt es aber auch drau…

  • Ein Plädoyer für guten Unterricht...

    lamaison2 - - allgemein

    Beitrag

    @Caro 07: In der Gruppe wird für jeden Buchstaben und Laut ein Highlight gesammelt. Das sind 26 Buchstaben, dazu St, Sp, Sch, ä,ö,ü, ei, eu, au, äu,ng, nk....d.h. ich habe ungefähr ein Highlight pro Schulwoche, wenn ich das so mache. Deshalb gibt es bei mir ab und zu so eine besondere Einführung, aber nicht immer.

  • Ein Plädoyer für guten Unterricht...

    lamaison2 - - allgemein

    Beitrag

    Ich finde es gut, dass sie die Namen geschwärzt hat und ich würde auch nicht gerne irgendwo mit Echtnamen zitiert werden, ohne dass ich davon weiß. Wenn solche Zitate dann noch aus dem Zusammenhang gerissen werden, kommt oft etwas Verqueres dabei raus. Wenn man diese Gruppe bei facebook verfolgt, bekommt man einerseits gute Anregungen, andererseits gibt es für mich auch Grenzen. Wenn Leute über 1000 € ausgeben, um ihr Klassenzimmer einzurichten, aus eigener Tasche wohlbemerkt und das posten, sie…

  • Ein Plädoyer für guten Unterricht...

    lamaison2 - - allgemein

    Beitrag

    Liebe cubanita, ich verfolge das auch bei facebook und habe mich das Gleiche gefragt. In welchem Verhältnis steht das Bauen eines Schneemanns zur Einführung des Sch? Ich baue mit den Kindern Schneemänner, wenn es Schnee gibt und wenn ich Lust dazu habe. Um das Sch zu lernen, brauchen sie keinen. Wenn man bei jedem Buchstaben oder Laut so ein Theater macht.... Die Zeit brauche ich für die optische und akkustische Analyse, Schreibmotorik und Synthese. Ich finde auch das Schreiben ins Heft wichtig …

  • Ich möchte mal kurz anmerken, dass die wenigen Familien mit muslimischem Hintergrund an meiner Schule sehr gut integriert sind. Liegt evtl. auch an der teilweisen Berufstätigkeit dieser Mütter. Bei uns sind das allerdings wenige und die wollen sich im Dorf integrieren, bleibt ihnen auch nichts anderes übrig. So wie in Berlin, wo man unter sich bleiben kann und nur die Muttersprache spricht (ich meine vor allem die Mütter der Schüler), das geht hier kaum. Wir haben beim Weihnachtsgottesdienst dur…

  • FSJ für ehemalige FörderschülerInnen?

    lamaison2 - - Off Topic

    Beitrag

    Die FsJler, die ich kenne, werden als vollwertige, Verantwortung tragende Mitarbeiterinnen eingesetzt, das ist kein Jahr zum Chillen. Die benachbarte Sonderschule, die immer Fsjler hat regt sich über Leute auf, die man nicht voll einsetzen kann. Das sind oft 18jährige mit Abitur, bzw. aktuell eine 17jährige mit Realschulabschluss (neben meinem Klassenzimmer, daher verfolge ich das unbewusst).

  • Welchen Sinn haben Klassenarbeiten?

    lamaison2 - - allgemein

    Beitrag

    Machs doch. Zusätzlich zu den Klassenarbeiten.

  • Handschrift ist wichtig

    lamaison2 - - Primarstufe

    Beitrag

    Zitat von cubanita1: „das sind m.E. nach keine Schüler, die noch keine Schreibschrift schreiben können, sondern wieder zur teilweisen Druckschrift zurückgekehrt sind.Ich habe nun mehrere Durchgänge durch mit Druck, dann Schulausgangsschrift, die auch bis in die 4. Klasse konsequent geschrieben und gut beherrscht wurde. Dann aber in Klasse 4 beginnen viele Schüler, besonders Mädchen damit, ihre Schrift zu verändern. Da wird dann ein Mischmasch draus. Da wir GS bis Klasse 6 hsben, erlebe ich das r…

  • Basteln - Tag der offenen Tür

    lamaison2 - - Primarstufe

    Beitrag

    Bei uns findet so eine Weihnachtswerkstatt nur noch statt, wenn sich genug Eltern bereit erklären, selbst ein Angebot zu machen und eine Gruppe zu übernehmen. Dabei ist aber nicht gemeint, einen Papierstern zu basteln, sondern ein Angebot, das 4 Schulstunden ausfüllt. Gearbeitet wird mit höchstens 6 bis 8 Kindern und niemand wird auf die Idee kommen, da noch kleinere Geschwister mitzunehmen. Da immer weniger Eltern mitmachen, findet die Weihnachtswerkstatt seit ein paar jahren gar nicht mehr sta…

  • Lehrerin aus Ö, Wechsel nach D

    lamaison2 - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Lehramtsstudent: „Zitat von Lebe_lauter: „Das kann ich dir gerne sagen. Nach meiner Scheidung würde ich Ö gern hinter mir lassen... “ Muss man deswegen gleich das Land wechseln? Reicht es nicht, 2-3 Orte weiter zu ziehen? “ Das muss jeder selber wissen. Manchmal reicht es und manchmal reicht es nicht. Wir sollten sie/ihn weiter unterstützen. So einfach ist das alles nicht.

  • Lehrerin aus Ö, Wechsel nach D

    lamaison2 - - allgemein

    Beitrag

    Ich hoffe doch, es wird dir gut hier gehen. Zumindest versuchen hier viele, dir Tipps zu geben.

  • Lehrerin aus Ö, Wechsel nach D

    lamaison2 - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von wossen: „Es gibt nicht DAS Lehrergehalt in Deutschland... Kurz gesagt: als verbeamteter Lehrer bist du wesentlich besser gestellt als in Österreich, als angestellter Lehrer wohl (vielleicht auch deutlich) schlechter... Hier ist ein Video, wo das erklärt wird: youtube.com/watch?v=q3MtvIh7hZ8 (Lehrer: Beamte vs. Angestellte – das sind die Unterschiede ) “

  • Lehrerin aus Ö, Wechsel nach D

    lamaison2 - - allgemein

    Beitrag

    Irgendwo habe ich gelesen, dass man in Österreich viel eher in den Ruhestand geht, als in Deutschland. Also, dass viele schon mit 53 in Rente wären und dass vergleichbare Berufsgruppen (Verkäuferinnen u. auch andere) viel mehr Rente bekommen als in Deutschland. Hören wir vor 67 auf zu arbeiten, gibts weniger Geld. So einfach ist das.

  • Lehrerin aus Ö, Wechsel nach D

    lamaison2 - - allgemein

    Beitrag

    In die Unistädte wollen alle: Heidelberg, Freiburg, Karlsruhe, Tübingen. Ulm bestimmt auch. Ich bin 30 km von Tü weg. Da sieht es ganz anders aus. Vllt. erkundigst du dich hier? rp.baden-wuerttemberg.de/Theme…_Lehramtsabschluesse.aspx

  • Lehrerin aus Ö, Wechsel nach D

    lamaison2 - - allgemein

    Beitrag

    Mannheim, da will eigentlich niemand hin.

  • Lehrerin aus Ö, Wechsel nach D

    lamaison2 - - allgemein

    Beitrag

    Mit dem Schulsystem würde ich mir nicht zu viele Sorgen machen. Ich bin bei facebook in einer (Lehrer)gruppe, in der auch viele Österreicher sind und habe nicht den Eindruck, dass es groß anders ist als hier.

  • Weil es nicht mehr anders ging und die Eltern nicht zu erreichen waren, haben wir tatsächlich mal so ein Kind von der Polizei abholen lassen... Fremdgefährdung. Die Eltern mussten ihr Kind dann dort abholen.

  • Lehrerin aus Ö, Wechsel nach D

    lamaison2 - - allgemein

    Beitrag

    Ich kenne mich bei solchen Dingen zwar nicht sooo gut aus, aber als verbeamtete Lehrerin verdienst du ein paar 100€ mehr als ein angestellter Lehrer. Für jedes Kind erhältst du außerdem einen Familienzuschlag, für 3 Kinder unter 25 Jahren sind das immerhin ca 500 € (brutto) im Monat. Also zusätzlich zum Kindergeld. Ob das angestellte Lehrer auch bekommen, weiß ich nicht. Bayern und BaWü sucht auch, v.a. auf dem Land, weil viele junge Lehrer lieber in eine Grßstadt oder Unistadt wollen. Die Alter…

  • Wir haben genau die gleichen Erfahrungen gemacht wie frkoletta. Wir hatten sogar dolmetschende Eltern anderer Schüler. Keine Hausaufgaben, keine Unterschriften, nichts. Haben wir neue Schulsachen für die Brüder gekauft, war nach 3 Tagen der Deckel des Füllers weg oder sonst etwas kaputt. Wir haben dennoch 2 oder 3 Jahre versucht, so gut wie es ging etwas an sie heranzubekommen, schulischerseits und auch immer wieder Kontakt gesucht. Es kam meistens niemand, trotz vereinbarter Termine. Vor 2 Woch…

  • Zitat von WillG: „Zitat von plattyplus: „Zitat von lamaison2: „Wir dürfen nicht mal mehr in der Pause mit Sekt anstoßen, wenn jemand Geburtstag hat, ist ja Arbeitszeit. “ Bei mir wars beim 2. Staatsexamen ähnlich. Nach bestandener UPP saßen wir Freitag nachmittags gegen 16 Uhr mit den Kollegen und dem einen Seminarleiter, den ich mit in der Prüfung hatte, im Lehrerzimmer und haben angestoßen, als die Schulleiterin reinkam. Das gab nen Anschiß... von wegen Alkohol auf dem Schulgelände. Auch wenn …