Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Welchen Sinn haben Klassenarbeiten?

    Susannea - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Bear: „Wo steht, dass Klassenarbeiten immer "ewig" lang sein müssen? Die können auch kürzer als 45 oder 90 Minuten sein. Wer verbietet, mehr Tests zu schreiben? Muss man dann in der Gesamtnote entsprechend gewichten. Tests muss man auch vorbereiten, korrigieren und auswerten. Nur eben häufiger. “ Bei uns ist in Berlin übrigens in der Grundschulverordnung aber genau das festgelegt, sie müssen mindestens 45 und höchsten 90 Minuten lang sein.

  • Welchen Sinn haben Klassenarbeiten?

    Susannea - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Conni: „Zitat von Susannea: „Zitat von cubanita1: „An der weiterführenden Schule meiner Söhne gibt es Klassenarbeitsersatzleistungen wie Lesetagebücher oder Portfolios/Arbeitsmappen etc. Das find ich sehr gut, weiß aber die rechtliche Grundlage nicht. “ Das ist bei uns in Berlin schon in der Grundschule so (wobei das sein kann, das das nur geht, weil wir "nur" 3 Arbeiten schreiben müssen, aber 4 von der Fachkonferenz festgelegt sind) und müsste in Brandenburg auch gehen, denn ich vermu…

  • Welchen Sinn haben Klassenarbeiten?

    Susannea - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von cubanita1: „An der weiterführenden Schule meiner Söhne gibt es Klassenarbeitsersatzleistungen wie Lesetagebücher oder Portfolios/Arbeitsmappen etc. Das find ich sehr gut, weiß aber die rechtliche Grundlage nicht. “ Das ist bei uns in Berlin schon in der Grundschule so (wobei das sein kann, das das nur geht, weil wir "nur" 3 Arbeiten schreiben müssen, aber 4 von der Fachkonferenz festgelegt sind) und müsste in Brandenburg auch gehen, denn ich vermute die Grundlage dazu gibt: Zitat von h…

  • 1. Staatsexamen endgültig nicht bestanden

    Susannea - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Lehramtsstudent: „Eine sicherlich sehr eigenwillige Fragestellung, aber man muss dann wohl überlegen, was der Dozent in dem Moment hören will - auch wenn man sich selbst in dem Moment (innerlich) denkt, dass er wohl nicht mehr alle Sinne beisammen hat . “ Für mich zeigt das nur, dass man mit bestandener Prüfung noch lange kein guter Lehrer ist und das gerade einige "Didaktiker" keine Ahnung haben von der Realität, also eine bestandene Prüfung keinesfalls darüber Aufschluss gibt, ob man…

  • 1. Staatsexamen endgültig nicht bestanden

    Susannea - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Valerianus: „Bei allem Respekt, ich war in Uniabschlussprüfungen dabei: Im Studium ist es auch nicht möglich, wenn man sich auch nur ansatzweise auf das Prüfungsgebiet vorbereitet hat. Weder in Mathe, noch in Geschichte und definitiv nicht in den erziehungswissenschaftlichen Bereichen. Das erfordert echt Aufwand im Sinne von "Sie haben sich ja auf Schulvergleichsstudien vorbereitet, erzählen sie doch einmal, was sie über PISA wissen" - "Das ist doch eine Stadt in Italien, was hat das m…

  • Verbeamtung in Sachsen

    Susannea - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Landlehrer: „Die GEW sorgt sich um die Mitgliedsbeiträge. “ Warum, die der Beamten sind doch nicht geringer Die GEW findet natürlich eine befristete Verbeamtung Mist, ist sie ja auch. Das hin- und her ist total blöd bei Versicherung, ALGI, Rente usw. Ist ja in Berlin mit dem Ref so, ein tierischer Aufstand.

  • Ich weiß ja nicht, was du aus den Tabellen rausliest, alle neu eingestellten erhalten Erfahrungsstufe 5, aber nur E11, wenn sie nicht bereits nach dem neuen Berliner Lehrerbildungsgesetzt (von 2014) ausgebildet worden sind. Den diese Lehrer an Grundschulen sind alle die mit einen Wahlfach. Es bekommt in Berlin kein Lehrer A12, der neu eingestellt wird, denn das wäre ein Beamtenbesoldung. Was ist daran eigentlich so schwer zu verstehen. Und wir winden uns nicht, sondern versuchen dir endlich begr…

  • Zitat von sofawolf: „Zitat von Susannea: „Die Tabelle des TVL war bis gestern für Berlin anders als die anderen Bundesländer. Ab heute nun nicht mehr. Das nennt man Anpassung auf Bundesniveau, denn die Anpassung hat nichts damit zu tun, dass man in Berlin dann zumeist besser eingestuft wird, als z.B. in NRW. “ Ich vermute inzwischen, dass sich die Anpassung auf die Gehälter der Berliner Lehrer ohne Zulage (bis Erfahrungsstufe 5) bezieht. Richtig? Aber da sie alle sofort Erfahrungsstufe 5 bekomme…

  • Zitat von Conni: „Zitat von Susannea: „Zitat von immergut: „Berlin verbeamtet aber nun einmal nicht! Von daher gilt die A13 für deutlich weniger Kollegen als die E13, herrje. A bekommen dort nur wenige, die ihren Status noch von anno dazumal haben oder ihren Status heute aus einem anderen Bundesland mitnehmen können. “ Und was willst du nun wem damit sagen? Mir ist das bekannt, das Berlin nicht verbeamtet und man damit glücklicher Weise ohne großen Aufwand angestellt bleiben kann, denn nicht jed…

  • Zitat von immergut: „Berlin verbeamtet aber nun einmal nicht! Von daher gilt die A13 für deutlich weniger Kollegen als die E13, herrje. A bekommen dort nur wenige, die ihren Status noch von anno dazumal haben oder ihren Status heute aus einem anderen Bundesland mitnehmen können. “ Und was willst du nun wem damit sagen? Mir ist das bekannt, das Berlin nicht verbeamtet und man damit glücklicher Weise ohne großen Aufwand angestellt bleiben kann, denn nicht jeder will verbeamtet werden und sich kneb…

  • Zitat von sofawolf: „ Hab ich gemacht. Verstehe aber deine Kritik trotzdem nicht. Ich schrieb, dass in Berlin bald, ok, fast alle Lehrer (aber eben auch Lehrer mit Lehramt an Grundschulen) rund 5300,- Euro bekommen. Und du schreibst, das Gehalt wird auf Bundesniveau angehoben. Wieso denn angehoben, wenn doch die Lehrer in Berlin derzeit und weiterhin demnächst am meisten bekommen? Das siehst du auch in dieser Tabelle - sowohl bei A 12 als auch bei A 13 haben brutto die Lehrer in Berlin den höchs…

  • Ich finde das bei Volljährigen Schülern echt schwierig, ihnen das zu untersagen, denn sie können es problemlos kaufen und es wird dadurch erst richtig interessant. Zitat von MrsPace: „Zitat von Wollsocken80: „Wovon ich ganz dringend abratend würde, ist dieses romantisch-verbrüdernde Mittrinken mit den SuS “ Das ist bei uns leider Gang und Gäbe... Da wird abends mit den volljährigen Schülern in den Kneipenclub gegangen und derart die Sau rausgelassen, dass ein Kollege besoffen die Treppe herunter…

  • Elternzeit Mann/Frau

    Susannea - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von binas: „Es ist doch aber so, dass ich beim Antrag auf Elternzeit direkt für die ersten 2 Jahre angeben muss, “ Ja. Zitat von binas: „wie lange ich Elternzeit nehmen möchte und ob ich während der Elternzeit in Teilzeit arbeiten möchte, oder? “ Ja und nein, das brauchst du noch nicht, das reicht 7 Wochen vorher.

  • Zitat von Krabappel: „. Dass aber zum Schulklima (und somit zum Lernerfolg) mehr gehört, als Dienst nach Vorschrift, das bedarf etwas mehr Verständnis. Ich finde es halt wirklich traurig, wenn Eltern nicht bereit sind, ein Mindestmaß an Engagement aufzubringen, wenn die Schule doch schon bereit dazu ist. Dass ich dafür hier „Weltfremde“ unterstellt bekomme, ist schon sehr typisch für dieses Forum. “ Ich finde das nicht nur weltfremd, sondern ziemlich kurz gedacht, denn wie soll denn etwas, was a…

  • Elternzeit Mann/Frau

    Susannea - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von yestoerty: „Zitat von Susannea: „Zitat von binas: „Ein Recht wieder an meiner jetzigen Schule zu arbeiten habe ich doch, sofern die Elternzeit max. 1 Jahr beträgt oder? “ Das würde ich noch mal genau klären, ich habe schon gehört, dass Mutterschutz und Elternzeit zusammen nicht länger als ein Jahr sein dürfen. “ Meine Sachbearbeiterin sagte mir, dass das zwar so in der Vorschrift stünde, sie aber nur mit dem MuSchu nach der Geburt rechnen würden. Jedenfalls musste ich nach 12 Monaten m…

  • Elternzeit Mann/Frau

    Susannea - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von sillaine: „Kannst du dein Gehalt dann noch mit Elterngeld plus aufstocken wenn du in Teilzeit arbeitest “ Warum gerade mit Elterngeldplus und nicht Basiselterngeld? Das kann nämlich auch Vor- und Nachteile haben, welches man wählt.

  • Elternzeit Mann/Frau

    Susannea - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von binas: „Ich habe die Vor- und Nachteile noch nicht so recht verstanden. “ Der Vorteil ist, dass du flexibler bist, weniger Stunden machen kannst und das vorzeitig beenden kannst bei einer erneuten Schutzfrist (oder einer finanziellen Notlage). Nachteil ist eben in einigen Bundesländern, dass du dadurch nicht unbedingt wieder an die vorherige Schule kommst. Zitat von binas: „Kann mein Mann dann ebenfalls parallel Elternzeit beantragen und dann z.B. für 2 Monate komplett zuhause bleiben?…

  • Aufsichtspflicht in Regenpausen

    Susannea - - allgemein

    Beitrag

    Bei uns ist das auch jedes Mal wieder ein heikler Punkt, früher gab es die Regelung, wer drin war, blieb. Manchmal wurde er dann abgelöst vorher, wenn nicht, hatte man Pech. Nun soll aber eigentlich die Fluraufsicht mit der Hofaufsicht das machen. Es gibt aber im Altbau für frei Gänge auf je zwei Etagen nur eine Aufsicht und auch mit den zweien vom Hof muss man zwei Etagen mit 1/2 Schülern beaufsichtigen, das geht nicht wirklich. Bei den großen im Neubau ist es anders, da sind mehr Aufsichten bz…

  • Ich denke auch, so wenig Lehrer wie sie haben, teile mit, dass du das dir so noch einmal überlegen musst. Eigentlich dürfte es beim Ländertausch keine Probezeit geben, aber das klingt mir nicht wie Ländertausch, sondern komplett neuer Vertrag und dann ist nämlich auch die Frage, wie das mit deiner Einstufung ist, ob die dann weg ist. Da hat eine Kollegin auch verhandelt und die haben dann die letztendlich doch übernommen, obwohl sie das eigentlich nicht wollten.

  • Zitat von immergut: „Susannea, deine Informationen zu Noten in Klasse 1/2 ist mittlerweile überholt. “ Nein, weil ich einfach zu viel Im Zitat stehen gelassen habe, denn das bezog sich natürlich nur auf die Aussage in 3/4 auf Beschluss der Elternversammlung. 1/2 gabs durch Flex bei uns nie Noten, inzwischen gibt's das ja auch in allen anderen Formen nicht mehr. Edit: Dazu fällt mir aber gerade ein, sorgt das dann auch endlich für die Abschaffung der unsinnigen Noten in der Vergleichsarbeit in Kl…