Frage/ Antwortspiel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • jein. Ich bin in mein Zweitfach Politik nur gerutscht, weil sich sehr schnell herausgestellt hat, dass Informatik zu schwer war. Im Studium hat es dann aber mehr Spaß gemacht als mein Erstfach (heute ist's aber wieder andersrum).

      Welches Fach unterrichtest du am liebsten?
      Pleased to meet you, hope you guess my name.
    • Neu

      Ja, im Januar mit Feuerschale.

      Und was ist dein Spezialrezept für gut gelungene Würstchen/Fleisch vom Grill?
      Ob ein Weg sich lohnt gegangen zu werden weiß man erst wenn man ihn gegangen ist. - Peregrinatio maiores Weisheit

      1. Wenn dir Jammern hilft, ist das in Ordnung. Wichtig ist dabei nur, das du bei der ganzen Jammerei Eines nicht vergisst: Es interessiert niemanden. Beweg dich oder bleib stehen, aber gib niemals jemand anderen die Schuld für deinen Stillstand. (Kapa)
    • Neu

      Nee. Ich bin mit meinem Job recht zufrieden.



      Magst du Rhabarber?
      Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
      Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
      Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
    • Neu

      Ähhh... nö...?



      Machst du Nudeln selber?
      Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
      Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
      Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
    • Neu

      Meistens ja und du?
      Ob ein Weg sich lohnt gegangen zu werden weiß man erst wenn man ihn gegangen ist. - Peregrinatio maiores Weisheit

      1. Wenn dir Jammern hilft, ist das in Ordnung. Wichtig ist dabei nur, das du bei der ganzen Jammerei Eines nicht vergisst: Es interessiert niemanden. Beweg dich oder bleib stehen, aber gib niemals jemand anderen die Schuld für deinen Stillstand. (Kapa)
    • Neu

      teils teils... vor allem, wenn ich was besonderes "drin" haben möchte. Einfache Nudeln kaufe ich auch fertig, oder welche, die ich einfach nicht herstellen kann.


      Steht bei euch an der Schule was an, worauf du keine Lust hast?
      Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
      Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
      Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
    • Neu

      wenn überhaupt die Frauennationalmannschaft oder vllt der FSC Mönchengladbach...
      die "Kerle" sind mMn nur überbezahlte Bankwärmer und Primadonnen mit Schwalbenautomatik. Egal bei wem.



      Welche Sportart sollte eurer meinung nach aus dem Fernsehen verschwinden? (ich wäre für FUSSBALL)
      Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
      Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
      Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
    • Neu

      Dafür wäre ich auch! Bogenschießen oder Badminton fände ich um einiges interessanter.


      Was ist deine „Geheimformel“ gegen Mobbing?
      Teacher - a person who helps you solve problems you'd never have without them.
    • Neu

      Konfrontation/Schocktherapie. Quasi "am eigenen Leibe". Hilft mehr als tausend "gutgemeinte Gespräche".



      hast du in deinen Klassen/Kursen oft Probleme mit Mobbing?
      Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
      Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
      Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)