Beurlaubung für Auslandsaufenthalt - wie geht das?

    • Beurlaubung für Auslandsaufenthalt - wie geht das?

      Liebes Forum,
      mein Mann möchte nächstes Jahr ein Forschungssemester im Ausland machen und die Familie mitnehmen. Das wäre aber für mich eine Beurlaubung weder aus arbeitsmarktpolitischen Gründen noch zur Betreuung unserer Kinder (dann 8 und 11 Jahre alt), oder? Ist eine solche Beurlaubung für ein Halbjahr überhaupt möglich, auch, was die Beihilfe angeht? Oder soll ich die Kinder "vorschieben", damit das genehmigt wird?
      Bin für jeden Rat dankbar!
    • Warum ist denn die familienpolitische Beurlaubung vorgeschoben? Ihr geht doch als Familie ins Ausland und du wirst dort doch auch deine Kinder betreuen?
      Außerdem ist diese Beurlaubungsart meines Wissens nach die, die am einfachsten genehmigt wird. Und der Beihilfeanspruch bleibt bestehen.
      Wie da genau die Regelungen und Antragsfristen für dein Bundesland sind, solltest du am besten möglichst bald herausfinden.