lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo zusammen,

    ich habe nur eine kurze rechtliche Frage: Darf eine Referendarin im 2. HJ ihrer Ausbildung den gesamten Deutschunterricht in einer ersten Klasse (vom ersten Schultag an) im selbstständigen Unterricht übernehmen? Es geht mir wirklich nur um die Rechtslage, ob es sinnvoll ist oder nicht sei mal dahin gestellt. In der LVO für RLP konnte ich leider nichts entsprechendes finden.

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
  • Neu

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    ich unterrichte momentan zum ersten Mal Mathe in Klasse 1. Das Schuljahr ist nun bald zu Ende und ich stelle immer wieder fest, wie groß die Leistungsunterschiede meiner SuS sind. Große Sorgen macht mir das vor allem in Mathe. So habe ich auf der einen Seite SuS, die sich problemlos im ZR 20 rechnend bewegen, während andere SuS nach wie vor den ZR 10 nicht automatisiert haben.
    Nun gibt der BP für BW ja "nur" vor, was bis zum Ende von Klasse 2 beherrscht werden muss. Wie sieht es aber mit den Kompetenzen aus, die die SuS in Klasse 1 erreicht haben sollten, um in Klasse 2 erfolgreich sein zu können? Welche "Richtlinien" habt ihr da für euch persönlich?
    Ist es für euch ein Grund, eine freiwillige Wiederholung anzuraten, wenn ein Kind im ZR 10 noch mit Fingern rechnet (bzw eigentlich zählt)?

    Ich würde mich sehr freuen, wenn sich jemand meldet und mir ein bisschen berichtet:)

    VG
    Linchen
  • Neu

    Hallo zusammen,

    eine Freundin von mir hat wegen ihrer Kinder das Ref nicht fertig gemacht. Inzwischen sind viele Jahre vergangen und sie überlegt nun mit 51, ihr Referendariat wieder aufzunehmen.

    Geht das überhaupt? Wir haben im Internet keine aussagekräftigen Infos gefunden, lediglich, dass eine Verbeamtung nur bis 50 machbar ist.

    Aber theoretisch ginge es ja auch ohne...

    LG Biggi
  • Neu

    Einen wunderschönen guten Abend euch allen!

    Folgendes Anliegen treibt mich derzeit um: Im kommenden Schuljahr werde ich im Rahmen der Inklusion an zwei Schulen eingesetzt sein. Ist eine Teilnahme an Dienstbesprechungen, Gesamtkonferenzen, Schulveranstaltungen und Dergleichen an beiden Schulen verpflichtend? Circa 80 Prozent meiner Stunden leiste ich an der Inklusionsschule, den Rest an der Stammschule.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Freundin ist zwei mal durchs 2. StEx gefallen, Wechsel der Schulform möglich?

2

CDL

Referendarin Klasse 1

1

pepe

Vom Korn zum Brot

14

pepe

Lernziele Mathe Klasse 1 BW

3

icke

Haben Sie schon ähnliche Erfahrungen gesammelt?

27

Hannelotti

Letzte Aktivitäten

  • CDL -

    Mag den Beitrag von Thamiel im Thema Haben Sie schon ähnliche Erfahrungen gesammelt?.

    Like (Beitrag)
    Das mit dem Referendariat an der Schule klang hier aber ganz anders. Aber gut, Refi und Schüler sein ist ein nicht ganz schnittmengenleerer Zustand.
  • CDL -

    Hat eine Antwort im Thema Freundin ist zwei mal durchs 2. StEx gefallen, Wechsel der Schulform möglich? verfasst.

    Beitrag
    Für BW wäre der Schulformwechsel in die Sek.I nur nach Nachstudium und erneuter 1.Staatsprüfung im neuen Fach, bzw., da dieses abgeschafft wurde, Lehramtsmaster im fraglichen Bereich hoffend, dass zumindest die Bachelorprüfung nicht auch noch…
  • pepe -

    Hat eine Antwort im Thema Referendarin Klasse 1 verfasst.

    Beitrag
    Gibt es in deinem Studienseminar keinen Ansprechpartner? Das wäre doch die erste Adresse für so eine Frage. Referendare werden gern für Vertretungsunterricht eingesetzt (bzw. ausgenutzt - der dann "eigenverantwortlich" genannt wird), deshalb ist deine…
  • In Nds. gibt es klare Angaben, dass Bewerber, bei denen endgültig die Nichteignung festgestellt wurde, nicht eingestellt werden, nicht auf befristete und auch nicht auf unbefristete Stellen. Dazu gehören auch diejenigen, die das Referendariat nicht…
  • Wie wärs hiermit? 8) :P
  • pepe -

    Hat eine Antwort im Thema Vom Korn zum Brot verfasst.

    Beitrag
    Tja, auf solch einer "Dorf-"Schule war ich bis vor 8 Jahren auch. Da konnte ich die U-Reihe (die ich immer im dritten Schuljahr mache) anders ausgestalten. Da gab es neben Weizen- und Roggenfeldern sogar noch einen richtigen Bäcker, der uns in seiner…
  • B2013 -

    Hat das Thema Referendarin Klasse 1 gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, ich habe nur eine kurze rechtliche Frage: Darf eine Referendarin im 2. HJ ihrer Ausbildung den gesamten Deutschunterricht in einer ersten Klasse (vom ersten Schultag an) im selbstständigen Unterricht übernehmen? Es geht mir wirklich…