lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Ich bin neu hier, da ich erst zum nächsten Schuljahr Lehrer werden würde, grüße aber schon mal alle neuen Kolleginnen und Kollegen! :victory: High5!
    Ich interessiere mich nämlich für die OBust.
    Ich habe Maler und Lackierer gelernt und bis jetzt im Betrieb gearbeitet, bin 45 Jahre alt. Da ich jetzt akut von Arbeitslosigkeit bedroht werde, habe ich mich an die Arbeitsagentur gewandt die mich aber leider nicht direkt helfen und vermitteln konnte, dafür mich aber auf OBust aufmerksam gemacht hat. Also habe ich mal im Internet recherchiert und bin sofort auf diese Seite gestoßen, was schon mal gut ist.
    Soweit ich gelesen habe, wird in den Berufskollegs die Fächer Gestaltungstechnik und Grafik Design, Produktdesign und ähnliches angeboten. Das wäre also etwas, was ich unterrichten kann, und wenn nicht, kann ich mich ja auch einarbeiten, kein Problem für mich. Ich habe 20 Jahre Praxiserfahrung, welcher Lehrer kann da schon mithalten. Soweit ich weiß muss man sich auf die Stelle direkt bewerben…
  • Neu

    Für NRW gibt es eine neue Handreichung für den Rechtschreibunterricht -
    schulentwicklung.nrw.de/cms/gr…nrw/startseite/index.html
    Dort findet sich auch ein interaktiver Wortfilter.

    Den Schulen ging ein Link zu, mit dem die konkreten Nomen des Grundwortschatzes bebildert werden können.

    Meine Frage:
    Gibt es schon bei euch schon konkrete Gedanken über die Umsetzung? Es würde ja Sinn machen, dass wir aus NRW gemeinsam praktische Überlegungen anstellen.

    LG
    flip
  • Neu

    Hallo,

    ich habe mich mit dem Thema noch nicht wirklich beschäftigt, aber vieleicht kann jemand ganz kurz was dazu sagen. Fächer sind Mathe/Geo.

    1) Hat sich geklärt. Wichtig für das Ref sind anscheind ob man Mangelfächer hat und es zählt nur die Note aus dem Master, nicht die aus dem Bachelor.
    2) Selbe Frage für eine Planstelle, nur die Bewertung aus dem Ref oder auch die aus Master und sogar Bachelor?
    3) Wie läuft ganz grob die Beurteilung/Benotung im Ref ab nach dem Master? Ich weiß lediglich von Unterrichtsbesuchen und eben wertung dieser, gibt es da noch was? Irgendwelche anderen Prüfungen, zb eine Fachliche noch?
    4) Ganz naiv gefragt: Wie findet man später eine Planstelle, die Note im Ref ist ja ein Hauptkriterium. Wird man vom Bundesland einer Schule zugewiesen? "Wünscht" man sich da eine Gegend? Zb man will in einer Schule in Hannover unterrichten? Bewirbt man sich parallel selbstständig bei seinen Wunschschulen und hat dann ein Bewerbungsgespräch mit dem Schullteiter? Wie…
  • Neu

    Hallo alle zusammen,

    gibt es vielleicht jemanden unter Euch, der nach dem Lehramtsstudium ein Zweitstudium absolviert hat?
    Und welches ist das?

    Spiele seit längerem mit einem solchen Gedanken und möchte gerne dazu wissen, inwiefern neben dem Lehrerberuf ein solches Studium zu meistern ist...

    VG,
    Nette-W
  • Neu

    Hallo Zusammen,

    momentan ist bei uns wieder die schöne Zeit, Zeugnisse zu schreiben. Ich wollte mich mal bei Kollegen umhören, wie es denn bei euch so mit den Jahreszeugnissen in der 1. Klasse abläuft.

    Bei uns gibt es in den ersten zwei Klassen keine Zwischenzeugnisse, sondern Lernentwicklungsgespräche. Dies ist ein Gespräch zwischen Lehrer und Kind zusammen mit den Eltern und ggf. einem Dolmetscher. Die Jahreszeugnisse gibt es ganz klassisch in Schriftform. Diese sind relativ ausführich im Fließtext und bestehen aus 750 bis 850 Wörtern (Arial, 11pt).

    So ein langes Zeugnis hat meiner Meinung nach für ein kleines Kind im Grundschulalter eher wenig Nutzen. Kein Kind in diesem Alter kann den Inhalt verstehen und auch zahlreiche Eltern nicht, denn an meiner Schule ist der Anteil der Kinder, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, immerhin zwischen 65% und 70%.

    Ich habe schon von anderen Schulen gehört, an denen die Lehrer die Jahreszeugnisse teilweise nur stichpunktartig schreiben, wie

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Seiteneinstieg als Psychopath

0

Impfpflicht gegen Masern

44

CDL

Abschaffen der Schulpflicht

55

Tayfun Pempelfort

UB Themen

14

CDL

Zweitstudium

5

Avantasia

Letzte Aktivitäten

  • GestalterPsycho -

    Hat das Thema Seiteneinstieg als Psychopath gestartet.

    Thema
    Ich bin neu hier, da ich erst zum nächsten Schuljahr Lehrer werden würde, grüße aber schon mal alle neuen Kolleginnen und Kollegen! :victory: High5! Ich interessiere mich nämlich für die OBust. Ich habe Maler und Lackierer gelernt und bis jetzt im Betrieb…
  • CDL -

    Hat eine Antwort im Thema Impfpflicht gegen Masern verfasst.

    Beitrag
    Habe gerade eben noch auf Spiegel online gelesen, dass das zentrale Problem in Deutschland wohl nicht die grundständige Impfquote sei, die bei aktuellen Schulanfaengern über 97% liege, sondern, dass zu selten die erforderliche Nachimpfung gemacht werde…
  • Tayfun Pempelfort -

    Mag den Beitrag von SteffdA im Thema Abschaffen der Schulpflicht.

    Like (Beitrag)
    Wir sollten bei dem Thema nicht vergessen, dass Schüler keine Studenten sind. Klar liest und hört sich das immer gut an.... freies Lernen, selbstorganisiert etc.... aber welche Schüler haben die Disziplin und Ausdauer (nahezu) ohne Strukturen zu…
  • Tayfun Pempelfort -

    Mag den Beitrag von Lehramtsstudent im Thema Abschaffen der Schulpflicht.

    Like (Beitrag)
    Du konzentrierst dich jetzt auf Inhalte und Schulprofile, aber Teilziele der Sprengelpflicht sind neben dem Grundprinzip "kurze Beine, kurze Wege" natürlich auch die Vermeidung von "armen Schulen" und "reichen Schulen", wie es Ansätze bereits in Teilen…
  • Tayfun Pempelfort -

    Hat eine Antwort im Thema Abschaffen der Schulpflicht verfasst.

    Beitrag
    Ich bin skeptisch, nicht von vornherein ablehnend, aber doch zweifelnd, was die "Daheimbeschulung" anbelangt. Das gibt es ja in einigen Ländern. Aber was sind die Voraussetzungen, dass Eltern das anstelle der Schule machen dürfen? Können Eltern ihren…
  • CDL -

    Mag den Beitrag von Wollsocken80 im Thema Impfpflicht gegen Masern.

    Like (Beitrag)
    Hab ich schon mal geschrieben, dass bei uns im Baselland am Gymnasium Münchenstein pünktlich zur schriftlichen Matura die Masern ausgebrochen sind? Bezirk Dornach-Arlesheim (--> Götheanum), ein Schelm, wer Böses dabei denkt... @Caro07 Man muss an den…
  • CDL -

    Hat eine Antwort im Thema Impfpflicht gegen Masern verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Mikael: „Zitat von MarlenH: „Bin mal gespannt was dann nach den Masern noch so für Pflichten kommen. “ Organspendepflicht für Lehrkräfte? Wer so großzügig von der Gesellschaft alimentiert wird, muss doch irgendwann etwas…
  • Tayfun Pempelfort -

    Mag den Beitrag von Meerschwein Nele im Thema Abschaffen der Schulpflicht.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Krabappel: „Zitat von Landlehrer: „... Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung, egal ob die Eltern Asoziale oder christliche Fanatiker sind. “ ...so die Theorie. “ Nein. Das ist keine Theorie, das ist eine der Grundforderungen für das…
  • Tayfun Pempelfort -

    Mag den Beitrag von Trantor im Thema Abschaffen der Schulpflicht.

    Like (Beitrag)
    Mir fehlt gerade der Zusammenhang! Warum ist die Schulpflicht hier Thema? Was ist der Anlass?