lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei mich mit der Elternzeit zu beschäftigen und habe ein paar Fragen dazu. Evtl. war oder ist jemand in der gleichen Situation und kann mir ein paar Antworten geben.

    Ich bin Lehrer in Niedersachsen und meine Frau und ich bekomme voraussichtlich Mitte Juli unser Kind. Ich möchte gerne direkt nach der Geburt Elternzeit nehmen und diese so aufteilen, dass ich einen Monat komplett zu Hause bin und danach Teilzeit in Elternzeit (75%) arbeite.
    Die Elternzeit soll max. für 7 Monate beantragt werden und im besten Fall in Lebensmonat 2.-8. liegen. Falls es Probleme bzgl. der Ferien gibt, könnte es auch der 1.-7. Lebensmonat sein.

    Ich stehe nun vor dem Problem, dass ich ja sieben Wochen vor Beginn der Elternzeit meinen Antrag stellen soll. Der Antrag in Niedersachsen lässt jedoch zu Wünschen übrig. extra.formularservice.niedersa…NDANTID=5&FORMUID=030_039
    Ich kann zum jetzigen Zeitpunkt natürlich weder den Namen des Kindes noch den Geburtstag eintragen.…
  • Neu

    Hallo zusammen,

    ich bin Beamtin auf Probe in NRW seit ca. einem Jahr. Die Schulleitung hat mir -neben anderen Zusatzaufgaben- zusätzliche Lehrproben (insgesamt ca. 10 zusätzliche Unterrichtsbesuche) angeordnet und ich muss einen ausführlichen Entwurf wie für das 2. Staatsexamen vor jeder Lehrprobe abgeben. Da ich als Berufsanfänger sowieso überlastet bin, mache ich mir Sorgen, dass ich einige Aufgaben zeitlich nicht schaffen könnte. Deswegen würde ich gern Folgendes wissen:

    - Was passiert, wenn ich keine Entwürfe abgebe?
    - Könnte ich eine Abmahnung bekommen?
    - Könnte ich vor Ende der Probezeit entlassen werden?
  • Neu

    Also, weiß jetzt nicht, wie man das in die Überschrift packt... ich würde gern den Schülern (9. Kl. Förderschule) ein paar Aufgaben zeigen, wie man sie realistischerweise in einer Lehre zu Beginn bewältigen muss. Zum räumlichen Vorstellungsvermögen gibt es viel Grundschulmaterial, Würfelgebäude, Würfel kippen und sowas. Gibt es, vielleicht fürs BVJ, Aufgaben zum "Pläne lesen für angehende Schreiner" oder sowas in der Art? Vielleicht was Cooles in Geogebra, was ich als Laie mit ihnen machen könnte? Hab gesehen, dass man in Geogebra Würfelgebäude bauen kann... also was anderes als die ewig gleichen Mathebuchsachen.

    Achso: Lernstand ist in etwa "wir versuchen seit 2 Jahren herauszufinden, was der Unterschied zwischen Flächeninhalt und Umfang ist". Es soll also simpel sein und trotzdem nach Beruf und Erwachsensein aussehen :)
  • Neu

    An alle Musiklehrer*innen:

    Ich studiere Musik und Mathematik auf Grundschullehramt und führe gerade im Rahmen meines Masterstudiengangs ein Forschungsprojekt zum Thema „Stimmschonung im Musikunterricht“ durch. Da das Fach Musik im Allgemeinen ein recht lautes Fach ist und dieser Umstand nun nicht gerade zur eigenen Stimmschonung beiträgt (wenn man versucht, gegen die Lautstärke anzubrüllen), versuche ich herauszubekommen, welche visuellen oder auch akustischen Tricks es gibt, um die eigene Stimme zu schonen.

    Dazu habe ich eine Onlineumfrage erstellt, die Ihr auch sehr gerne an Kollegen /-innen weiterleiten könnt.

    Link: umfrageonline.com/s/b4d8fd2
    Je mehr an der Umfrage teilnehmen, desto besser!

    Vielen lieben Dank schon mal im Voraus!
    Friederike
  • Neu

    Lieber Lehrkräfte,


    im Rahmen einer Forschungskooperation zwischen der Humboldt-Universität zu Berlin und der Universität Koblenz-Landau wird derzeit das „ResohlUt-Projekt“ zu persönlichen Ressourcen, Wohlbefinden und Unterrichtsqualität von Biologielehrkräften durchgeführt.

    In diesem Zusammenhang wird auch untersucht wie sich motivationale Faktoren von Lehrkräften gegenseitig bedingen und wie diese auf das Wohlbefinden und die Unterrichtsqualität einwirken.

    Es wäre daher toll, wenn Sie unsere Studie unterstützen würden, indem Sie an einer kurzen Befragung zu motivationalen Faktoren von Lehrkräften teilnehmen könnten.


    Wer kann an der Studie teilnehmen?

    • Alle praktizierenden Biologielehrkräfte, unabhängig der Schulart und des weiteren Schulfachs
    • Referendare sollten bitte nicht an der Studie teilnehmen

    Was bringt mir die Teilnahme?
    • Unter allen Teilnehmern werden fünf 20€-Amazon-Gutscheine verlost
    • durch Ihre Teilnahme tragen Sie maßgeblich zur Erforschung Ihrer Berufsgruppe sowie zur

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Elternzeit - wie beantragen sie Väter direkt nach der Geburt

1

panthasan

Lehramt mit 31 wie realistisch?

19

tabularasa

Firelilly drei Monate gesperrt?

53

WillG

"Zusatzaufgaben" von der Schulleitung bekommen

3

Palim

Studium Berufsschullehramt mit 35 Jahren -> Zweifel, Sorgen, Zukunftsangst

23

tabularasa

Letzte Aktivitäten

  • panthasan -

    Hat eine Antwort im Thema Elternzeit - wie beantragen sie Väter direkt nach der Geburt verfasst.

    Beitrag
    Tatsächlich sollte es hier keinen Unterschied machen ob Lehrer oder nicht. Letztendlich musst du ein formloses Schreiben einreichen, in dem du ankündigst, wann du Elternzeit nehmen möchtest. Dieser Antrag muss dann 7 Wochen vor errechnetem Termin…
  • Meike. -

    Mag den Beitrag von jotto-mit-schaf im Thema Firelilly drei Monate gesperrt?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Buntflieger: „ Begründungen kann man auch über persönliche Nachrichten versenden. Außerdem wäre es ohnehin sinnvoller - kenne ich auch von anderen Foren so -, empfindliche Dinge mit den Usern über diesen Weg zu klären und keine
  • Meike. -

    Mag den Beitrag von jotto-mit-schaf im Thema Firelilly drei Monate gesperrt?.

    Like (Beitrag)
    Nö. Wenn du etwas seltsames schreibst, über das viele User stolpern, lassen wir dich nicht in Ruhe. Dann werden wir dich auffordern, dazu Stellung zu nehmen. Das kannst du lassen oder du machst es. So oder so werden wir dann darüber beraten, wie…
  • Meike. -

    Mag den Beitrag von jotto-mit-schaf im Thema Firelilly drei Monate gesperrt?.

    Like (Beitrag)
    Wir nehmen den mahnenden Hinweis dankend zur Kenntnis, werden es aber doch darauf ankommen lassen. Zur Not werden wir uns in zehn, zwanzig Jahren von dir sagen lassen müssen "Ich hab es euch doch gesagt!". Das haben wir dann aber auch verdient und…
  • tabularasa -

    Hat eine Antwort im Thema Lehramt mit 31 wie realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Bis ich dann im Ref bin, ist mein Kind ja schon aus der Grundschule. Ich denke, das wird (hoffentlich) kein Problem sein.
  • WillG -

    Mag den Beitrag von Ummon im Thema Aufgabe von Gewerkschaften.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Trantor: „Finde ich auch immer merkwürdig, und ich gehe grundsätzlich nicht in die PV, außer man hat mich für eine bestimmte Einzelfrage eingeladen. Ich war aber auch schon an Schulen, an denen die SL traditionell an der PV teilgenommen…
  • WillG -

    Mag den Beitrag von kleiner gruener frosch im Thema Firelilly drei Monate gesperrt?.

    Like (Beitrag)
    Hm - ich kann mich täuschen, aber wenn du gesperrt bist, kannst du keine persönlichen Nachrichten mehr lesen. Dann hilft dir die Begründung nicht mehr. Im Zusammenhang mit den Nachfragen von unserer Kollegin Meike im Thread war die Begründung…
  • WillG -

    Hat eine Antwort im Thema Firelilly drei Monate gesperrt? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Bolzbold: „zeitweise auch von mir “ Hach ja, warum fällt mir da denn meine Ausgabe vom Midsummer Night's Dream in die Hände? ;)
  • Palim -

    Hat eine Antwort im Thema "Zusatzaufgaben" von der Schulleitung bekommen verfasst.

    Beitrag
    Da du in der Probezeit bist, muss die SL eine Bewährungsfeststellung machen, sprich: einen Bericht dazu schreiben. Dafür gibt es Vorgaben, zu denen auch Besuche samt (Kurz-)Entwürfen gehören. Vermutlich gibt es ähnliche Vorgaben auch für…
  • Lehramtsstudent -

    Mag den Beitrag von Iossif Ritter im Thema Firelilly drei Monate gesperrt?.

    Like (Beitrag)
    @ CDL, nein, wenn du noch genauer liest, merkst du bestimmt, dass ich vom Anschein schrieb und Verständnis für beide Seiten äußerte. So war es gemeint. Ich bin zu neu, um das alles bereits im Detail beurteilen zu können, aber vermutlich ist es hier…