lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Gibt es für Lehrkräfte (NRW) eine Verpflichtung in der Stunde, in der die Zeugnisse ausgeteilt zu werden, anwesend zu sein, damit mögliche Proteste von Schülern: "Warum habe ich bei Flipper79 eine 4 und keine 3 bekommen?" antworten zu können (Flipper hat den SuS keine Zeugnisnoten, sondern maximal Quartalsnoten genannt (teils auch nur Mitte des Halbjahres).
    Meine Frage gilt für das Ende des SJ (also Sommer, wo es ja ggf. schwierig sein kann Flipper 79 zu erreichen außer eben per Mail oder die Schule telefonisch)) und zum HJ (wo man Flipper ja am nächsten Schultag wieder erreichen kann)
    [Ich meine die Anwesenheit aller Lehrer und nicht nur die Anwesenheit von Lehrern, die die Klassen-/ Jahrgangsleiter sind und die Zeugnisse austeilen]
  • Neu

    Hallo liebe Forenmitglieder,

    da mir Ehrlichkeit wichtig ist hier vorab die Info: Ich bin kein Lehrer, Referendar, o.ä. Da mich jedoch ein Thema sehr umtreibt (weil es meine eigene Lebensgeschichte beschreibt) und ich glaube das zu dieser Thematik Lehrer (als Menschen direkt aus der "Praxis") am besten etwas sagen können und mich die Meinung von euch sehr interessiert, hoffe ich dass man mir diese nicht 100%-ige Befolgung der Forenregeln etwas nachsieht. Also kurzum: Man möge mir in dieser Hinsicht bitte verzeihen. Ich hoffe zudem, dass das hier die richtige Rubrik für das Thema ist da hier auch viel Ärger, Frust etc. mitschwingt. Wenn nicht würde ich gerne darum bitten den Beitrag in ein passenderes Forum zu verlegen.

    Zu dem Thema an sich: Ich bin 1998 an einer normalen Grundschule eingeschult worden. Dort zeigte sich mit der Zeit, dass ich wohl etwas langsamer bin in meinem gesamten Lerntempo, aber in Mahe ganz besonders. Um dem zu begegnen habe ich Extrastunden mit einer…
  • Neu

    Hallo zusammen,

    die Projekttage stehen an und ich bearbeite das Thema "Freundschaft" mit einer Gruppe von Erst- und Zweitklässlern. Ein Bilderbuch wird auf jeden Fall thematisiert und auch Vertrauensspiele. Habt ihr noch tolle Ideen, Anregungen oder Arbeitsmaterialien?

    Liebe Grüße
    patti
  • Neu

    Liebe Leute
    Ich befinde mich in den letzten Zügen meines Studiums. Für meine Masterarbeit brauche ich eure Unterstützung!

    Es haben bereits 44 Lehrkräfte mit gemacht, wofür ich euch unheimlich dankbar bin. Tatsächlich fehlen mir jetzt nur noch 25 Lehrkräfte, die bereit wären, online diesen Fragebogen auszufüllen.
    Ich hoffe auf eure Unterstützung, sodass ich mit meiner Masterarbeit, hoffentlich bald, starten kann.

    Worum geht's? Um die Kooperation von Lehrkräften, welche in einem Fragebogen erhoben wird (ca. 15 min)

    Wen suche bzw. brauche ich? Regelschullehrkräfte und Sonderpädagogen

    Also, falls ihr selbst Lehrkräfte seid oder jemanden im Bekanntenkreis o.Ä. habt, dann sehr gerne weiterleiten.

    Einfach "Maria Luisa Zieger " am Anfang des Fragebogens anklicken, damit mir dieser zugeordnet werden kann. Ich nehme an einem Forschungsprojekt teil, daher ist es wichtig, dass man den Namen des jeweiligen angibt [img]https://www.lehrerforen.de/wcf/images/smilies/laechel.png[/img]
    Mit Teams…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Apple Lehrerrabatt

3

chilipaprika

Zeugnisausgabe - Anwesenheitspflicht?

6

chilipaprika

Petition?

13

fossi74

Von der Förderschule bis zum Abitur - ein Ding der (Un-) Möglichkeit?

43

Frapper

Beihilfe, Therapie gegen Allergie, Probebeamte

12

Sarek

Letzte Aktivitäten

  • chilipaprika -

    Hat eine Antwort im Thema Apple Lehrerrabatt verfasst.

    Beitrag
    Der Rabatt ist nicht fix, sondern steigt mit dem offiziellen Preis des Geräts.
  • chilipaprika -

    Hat eine Antwort im Thema Zeugnisausgabe - Anwesenheitspflicht? verfasst.

    Beitrag
    Ich sag es mal so: am Jahresende kann man durchaus diskutieren (ich müsste recherchieren, aber ich glaube, das Halbjahreszeugnis ist kein Verwaltungsakt. und selbst die versetzungsrelevante Note eines epochal unterrichteten Faches kann noch 3 Tage…
  • Flipper79 -

    Hat eine Antwort im Thema Zeugnisausgabe - Anwesenheitspflicht? verfasst.

    Beitrag
    @chilipaprika: Das ist natürlich auch gut, da bei uns z.T. Klassen-/ Jahrgangsleiter nur extra für die Zeugnisausgabe kommen müssen (ohne "Überstunde" wohlgemerkt, da es zu den dienstl. Aufgaben gehöre. Aber das ist wiederum ein anderes Thema) Bei…
  • Lehrerin2007 -

    Hat eine Antwort im Thema Apple Lehrerrabatt verfasst.

    Beitrag
    Ich habe diesen Rabatt einmal genutzt. Es waren schon ca. 10%, dass ich schon fand, es hat sich gelohnt. (Den genauen Preis / Rabatt weiß ich aber leider nicht mehr).
  • chilipaprika -

    Hat eine Antwort im Thema Zeugnisausgabe - Anwesenheitspflicht? verfasst.

    Beitrag
    bei uns müssen nicht mal die Klassenleher da sein. Zeugnisse werden vom Fachlehrer der Stunde ausgegeben. Auf Wunsch kann durch Tauschen ein Klassenlehrer selbst verteilen.
  • Flipper79 -

    Hat eine Antwort im Thema Zeugnisausgabe - Anwesenheitspflicht? verfasst.

    Beitrag
    Bisher haben wir noch keine Anwesenheitspflicht lt. SL (zumindest wurde bis jetzt noch nichts dazu gesagt) Es wurde nur die Frage auf kollegialer Seite aufgeworfen, ob es eine Anwesenheitspflicht gebe. [Außerdem gibt es ja auch Lehrkräfte, die am…
  • fossi74 -

    Hat eine Antwort im Thema Petition? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Gruenfink: „und die SuS waren anders drauf “ Komisch - das hat mein Vater schon über die Schüler von 1990 gesagt, als er 2000 in Pension ging. Muss eine stetige Abwärtsspirale sein... und, mein Gott: Die Schüler von 1970! Das müssen ja…
  • Miss Jones -

    Hat eine Antwort im Thema Zeugnisausgabe - Anwesenheitspflicht? verfasst.

    Beitrag
    stimmt. Generell erst mal keine Pflicht, außer Klassen-/Stufenleiter.
  • Zitat von samu: „Lese gerade in der Zusammenfassung einer Dissertation zur Selbstkonzeptforschung, dass L-Kinder tendenziell in der Inklusion (oder eher was man so nennt), zwar bessere Schulleistungen haben als Kinder an L-Schulen, aber ein…
  • Frapper -

    Hat eine Antwort im Thema Von der Förderschule bis zum Abitur - ein Ding der (Un-) Möglichkeit? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von samu: „Lese gerade in der Zusammenfassung einer Dissertation zur Selbstkonzeptforschung, dass L-Kinder tendenziell in der Inklusion (oder eher was man so nennt), zwar bessere Schulleistungen haben als Kinder an L-Schulen, aber ein…