lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo liebe Forumsmitglieder,

    ich habe in Hessen Arbeitslehre studiert und mir das dann, neben meinem anderen Fach, als Sozialwissenschaften (NRW) anerkennen lassen. Demzufolge habe ich auch die 2. Staatsprüfung in Sozialwissenschaften abgeschlossen (NRW).

    Jetzt möchte ich zurück nach Hessen.

    Weiß jemand aus eigener Erfahrung, ob Sozialwissenschaften problemlos als Politk und Wirtschaft anerkannt wird?

    Viele Grüße 8)
  • Neu

    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand behilflich sein, da ich mich nicht auskenne.
    Nach dem Referendariat bin ich als Angestellte Lehrerin eingestellt worden.
    Ich bekam von lbv damals ein Schreiben dass die Nachversicherung für 2 Jahre verschoben wird wenn ich doch eine rentenfreie Beschäftigung antrete. Jetzt trete ich diese aber nach meinem Vobasof an und bekomme eine verbeamtete Stelle.
    Jetzt muss aber die Nachversicherung vollzogen werden. Was heißt dass denn für mich später? Die Nachversicherung läuft ja über die Deutsche Rentenversicherung.

    LG
  • Neu

    Hallo zusammen,

    ich gebe Deutsch-Nachhilfe an einer Oberschule für Schüler vorrangig mit Migrationshintergrund, die Probleme in Deutsch haben.

    Ich habe aktuell 4 Schüler der Klassen 6,7,8 und 9 mit verschiedenen Defiziten.

    Leseschwäche, Rechtschreibschwäche, Textverständnis, unleserliches Schriftbild.

    Bis jetzt haben wir immer viel gelesen, Fragen zu einem Text beantwortet und auch kleine Diktate geübt.

    Nun meine Frage...wie kann ich meine Stunden interessant gestalten. Mir ist es wichtig, dass die Schüler auch Spaß an der Nachhilfe haben.

    Nur möchte ich nicht immer in jeder Stunde dasselbe mit ihnen machen.

    Ich muss dazu noch sagen, dass ich dies rein ehrenamtlich mache und die Nachhilfe der Schüler freiwillig für sie ist.

    Ich möchte auch, dass sie weiterhin zur meiner Nachhilfe kommen, deshalb meine Frage an euch, wie ich meine nächsten Stunden abwechslungsreich und interessant gestalten kann. Natürlich sollen meine Schützlinge dabei auch was lernen.
  • Neu

    Irgendwer hat mich mal per PN darauf hingewiesen, dass vor "als" kein Komma kommt. Also z.B. in diesem Satz...:

    "Ich mache häufiger Kommafehler, als ich dachte".
    ...wäre das Komma falsch.

    Kann mir dafür jemand eine Erklärung geben?

    Und ändert sich die Kommasetzung eigentlich so wie die Rechtschreibregelung aller paar Jahre?

    Danke :handschlag:

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

nächster Zeitvertreib: eure Assoziationen??

4.072

CatelynStark

Arbeiten trotz AU?

65

Milk&Sugar

BF1: 14-tägiger Förderunterricht Deutsch in heterogener Klasse

16

Palim

Anerkennung Sozialwissenschaften (NRW) in Hessen

4

Frapper

Rentenversicherung Nachversicherung

9

CDL

Letzte Aktivitäten

  • CatelynStark -

    Hat eine Antwort im Thema nächster Zeitvertreib: eure Assoziationen?? verfasst.

    Beitrag
    Hund
  • Susi Sonnenschein -

    Mag den Beitrag von Milk&Sugar im Thema Arbeiten trotz AU?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von CDL: „Zitat von Susi Sonnenschein: „Prima. Danke für den Hinweis.Jetzt benutzen wir zum Beispiel aber nicht das Notenmodul von Schild, sondern Notenlisten aus Papier. Da kann man auch 4,6666 oder 9,9 oder einen Smiley reinmalen. “ Ich…
  • Susi Sonnenschein -

    Mag den Beitrag von katastrofuli im Thema Arbeiten trotz AU?.

    Like (Beitrag)
    Mein Highlight zum Thema war eine Kollegin, die im Halbjahr einfach keine Noten gegeben hat. O-Ton „Es muss auch mal ohne Noten gehen.“
  • Milk&Sugar -

    Hat eine Antwort im Thema Arbeiten trotz AU? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von CDL: „Zitat von Susi Sonnenschein: „Prima. Danke für den Hinweis.Jetzt benutzen wir zum Beispiel aber nicht das Notenmodul von Schild, sondern Notenlisten aus Papier. Da kann man auch 4,6666 oder 9,9 oder einen Smiley reinmalen. “ Ich…
  • Palim -

    Hat eine Antwort im Thema BF1: 14-tägiger Förderunterricht Deutsch in heterogener Klasse verfasst.

    Beitrag
    Dass du in den Stunden die Welt nicht retten wirst, ist klar, den Schuh musst du dir auch nicht anziehen, wenn sich niemand zur Kooperation und Förderplanung bereit erklärt. Zitat von DropDeadDiva: „Dafür sagte er aber es gäbe Förderbedarf für…
  • Frapper -

    Hat eine Antwort im Thema Anerkennung Sozialwissenschaften (NRW) in Hessen verfasst.

    Beitrag
    Aus meiner Erfahrung würde ich dir raten, nachzufragen. Das hat nicht unbedingt eine Logik, wie entschieden wird. Was ich da schon mitbekommen habe, war zum Teil einfach nur lächerlich. Mit dem zweiten Staatsexamen ging bei mir alles voll easy,…
  • Susi Sonnenschein -

    Hat eine Antwort im Thema Arbeiten trotz AU? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von CDL: „Zitat von Susi Sonnenschein: „Prima. Danke für den Hinweis.Jetzt benutzen wir zum Beispiel aber nicht das Notenmodul von Schild, sondern Notenlisten aus Papier. Da kann man auch 4,6666 oder 9,9 oder einen Smiley reinmalen. “ Ich…
  • CDL -

    Hat eine Antwort im Thema Arbeiten trotz AU? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Susi Sonnenschein: „Prima. Danke für den Hinweis.Jetzt benutzen wir zum Beispiel aber nicht das Notenmodul von Schild, sondern Notenlisten aus Papier. Da kann man auch 4,6666 oder 9,9 oder einen Smiley reinmalen. “ Ich hoffe, keine der…
  • CDL -

    Mag den Beitrag von Susi Sonnenschein im Thema Arbeiten trotz AU?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von kleiner gruener frosch: „<Mod-Modus> Samu ist schreibberechtigt. kl. gr. frosch, Moderator P.S.: Diskussionen über eine möglicherweise fehlende Schreibberechtigung gehören nicht in die Threads. Wenn ihr denkt, einer Person fehlt die…
  • CDL -

    Hat eine Antwort im Thema Rentenversicherung Nachversicherung verfasst.

    Beitrag
    Danke @Kalle29 , das passt zu dem, was ich bislang zu wissen meinte, was offenbar dann auch korrekt ist. Da ich weiß, dass ich am Ende diese Pensionsobergrenze nicht erreichen werde können, passt das insofern auch mit der Ergänzung durch meine…