Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 228.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Glücklicherweise sind Verträge in beide Richtungen bindend. Man kann dich ja nicht bis zum 28.8. beschäftigen, dich aber dafür nicht bezahlen. Wären die Sommerferien ausgenommen, so wäre das Vertragende vorverlegt worden. In diesem Fall erhälst du bis zum 23.08.18 dein Gehalt aus dem Vertretungsvertrag und ab dem 24.08. deine Besoldung aus der Planstelle. Die erste Zahlung für die Planstelle kann aber ein wenig auf sich warten lassen.

  • Zitat von cubanita1: „ Nun ist die Familie trotz Schulpflicht eine Woche im Urlaub. Ich werde den Termin wahrscheinlich nicht wahrnehmen, da bisher immer noch keine Gründe für das Gespräch übermittelt wurden. “ Dreh den Spieß doch um! Der Vater kann nicht, weil er in der Schulzeit mit dem Kind in den Urlaub fährt? Wo sind wir denn hier?! In diesem Fall hätte ICH ganz sicherlich Gesprächsbedarf. Wenn du die Konfrontation willst, dann schicke doch jetzt per Post eine Einladung raus, Betreff Schulp…

  • - klick Hefte - Arbeitshefte Kohl Verlag!!! - stark in... Bücher und Arbeitshefte - meinunterricht.de (super ausgestattet für ALLE Fächer und für Referendare sehr günstig!)

  • In NRW sind nur Unterrichtsstunden als Mehrarbeit abrechenbar. Wenn du einen ordentlichen Lehrerrat oder aber vielleicht sogar eine anständige Schulleitung hast, dann kannst du die Stunden mit anderen außerunterrichtlichen Tätigkeiten verrechnen. Weise deine Schulleitung auf den Teilzeiterlass hin und lass dir die Verrechnung schriftlich geben. Wenn deine SL sich quer stellt, lass dir schriftlich geben, dass keine Verrechnung mit anderen Aktivitäten vorgesehen ist. An wen du dich dann damit wend…

  • Der Junge wurde mit einem IQ von 59 auf eine Förderschule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung geschickt. Soweit, so richtig. Bei allem unter 70 muss zwischen Lernbehinderung und geistiger Behinderung abgewogen werden. Dass ein Förderbedarf aus einem anderen Bundesland nicht überprüft wird, ist auch korrekt, zumindest Gang und Gäbe. Zitat von Frapper: „ Es ist nicht üblich, einen Förderbedarf ständig zu überprüfen, vor allem bei denen nicht, wo es erwartbar ist, dass er bestehen bleibt. “ In…

  • Während einer Elternzeit wird in NRW nicht versetzt. Das Verfahren läuft zwar schon vorher, die Versetzung gilt aber erst nach der Elternzeit. Einer Teilzeit in Elternzeit wäre also an der alten Schule zu leisten.

  • Wohnortnah in NRW sind etwa 35km. Diese Angabe taucht immer dann irgendwo auf, wenn Mütter nach der Elternzeit versetzt werden wollen. Bei einer Beurlaubung von mindestens einem Jahr (Mutterschutz vor der Geburt wird auf Wunsch mitgezählt!), benötigt man für einen Versetzungsantrag keine Freigabe mehr von der Schulleitung. Wenn du jetzt einen Versetzungsantrag stellst, dann kann deine SL diesen bis zu 5 Mal (oder 5 Jahre?!) ablehnen. Deshalb nutzen hier viele Kolleginnen das Schlupfloch über die…

  • Wenn ich als SL einer Förderschule die Wahl habe, dann behalte ich die originär ausgebildete Sonderpädagogin und ordne die VOBASOF-Kollegin ab. Insbesondere dann, wenn so offensichtlich ist, dass deren Ausbildung so mau ist.

  • Und wo ist der Erlass, der das deiner SL erlaubt?

  • Zitat von Susannea: „Du musst mal gucken, bei mir war z.B. der Seminarort (obwohl nur ein bzw. zweimal die Woche) die Dienststelle, damit war auch jede Fahrt zur Schule mit kompletter Länge von hin- und Rückfahrt anzugeben und abzusetzen, obwohl ich da viel öfter war. Aber der Vertrag sagt eben was anderes aus. “ Ganz genau gucken ob das so in deinem Vertrag steht! Bei mir hat das im Ruf dazu geführt, dass ich alle Steuern erstattet bekommen habe

  • Bei uns haben die Gesamtschulen ein vorgezogenes Aufnahmeverfahren, eben damit sie auch SuS mit Gymnasialempfehlung bekommen. Falls es auf längere Zeit nicht genügend Anmeldungen gibt, könnte man doch mal beim Schulamt anfragen.

  • Ordnungsmaßnahmen im Zeugnis?

    dzeneriffa - - allgemein

    Beitrag

    Wenn in den Verordnungen nichts drin steht, dann würde ich die Zeugniskonferenz entscheiden lassen. Zumindest bei uns an der Schule wird da jede Bemerkung besprochen. Falls es um LE-Zeugnisse geht, da kann man das ja auch so schön formulieren, ohne das Wort Ordnungsmaßnahme zu benutzen. Die ES-Schüler bekommen bei uns ein Beiblatt an das Zeugnis geheftet, da kann man sich auch austoben

  • Falls ihr einen guten/eine gute Gleichstellungsbeauftragte/n habt, würde ich da mal anfragen. Das geht nämlich in beide Richtungen. Ansonsten ist der Personalrat da sicherlich gerne behilflich, im Zweifel eben nicht der an der eigenen Schule, sondern der übergeordnete. Du kannst auch eine Überlastungsanzeige schreiben, in der du detailliert alles aufzählst, was man dir zusätzlich aufgebrummt hat. Das geht, soweit ich weiß, auch an die BezReg und die SL muss reagieren.

  • Frau Ministerin, die Kategorie gibt es in NRW sehr wohl! Nennt sich nur anders: Schulgesetz von NRW 40(2) : (2) Für Kinder und Jugendliche, die selbst nach Ausschöpfen aller Möglichkeiten sonderpädagogischer Förderung nicht gefördert werden können, ruht die Schulpflicht. Die Entscheidung trifft die Schulaufsichtsbehörde; sie holt dazu ein Gutachten der unteren Gesundheitsbehörde ein und hört die Eltern an. Wie Krabbabel schon sagte, es braucht eine SL mit Eiern. Im Ref wurde das an meiner Schule…

  • Inklusion und Umsetzung

    dzeneriffa - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Karl-Dieter: „Zitat von zreamo: „Ich möchte niemandem zu nahe treten, aber ich als kleiner A12er habe in meinen Augen mehr gearbeitet als die A13er und ja “ Ist bei uns ähnlich. Wir haben einen Sonderpädagogen, der macht top arbeit, ist immer da, richtig super, die beiden anderen sind... nun ja. So auf dem Level von i-Helfern. “ Ganz unabhängig von meinem oberen Beitrag: was macht der top Kollege denn genau?

  • Inklusion und Umsetzung

    dzeneriffa - - allgemein

    Beitrag

    Hier, ich, Sonderpädagogin im GL auch in Bonn. Ich kann auch von der anderen Seite berichten. Ich bin heute ein wenig auf Krawall gebürstet und möchte betonen, dass ich hier niemanden persönlich meine oder kenne! Ich bin mit voller Stelle an meiner Schule, unterrichte davon 4 Stunden alleine. Eigentlich Luxus für viele. Da ich aber für die gesamte Schule (etwa 60 Förderkinder in den Klassen 5-10) zuständig bin, fehlen mir die Stunden, um meiner eigentlichen Arbeit nachzugehen. Ich habe tolle Kol…

  • Zitat von Frapper: „Zitat von Krabappel: „(1) Weil das die Realität ist- runter geht immer, rauf nimmer. (2) Deswegen bin ich ja auch immer skeptisch, was die ganze Förderschuldebatte angeht. Es gibt kein Merkmal, was jemanden definitiv als "lernbehindert" definiert. Das hängt immer vom Gutachter ab, vom IQ-Test, von den aktuellen schulischen Umständen... (als der Schüler 2006 eingeschult wurde fanden die Lehrer, dass er an einer G-Schule besser aufgehoben wäre. Jetzt muss er für seine Rechte kä…

  • Wichteln 2017 ?

    dzeneriffa - - Off Topic

    Beitrag

    Mein Päckchen ist heute angekommen. Vielen lieben Dank, für das tolle und so liebevoll gestaltete Geschenk! Ich durfte mich freuen über: eine selbst gestaltete Weihnachtskarte, bunte Bleistifte, Glitzerstifte und ein Malbuch für Erwachsene, sowie einen Blumenkranz zum selbst basteln. Dazu gab es noch zwei herrlich duftende Seifen. Nochmal, herzlichen Dank, Shams!

  • Wichteln 2017 ?

    dzeneriffa - - Off Topic

    Beitrag

    Bei mir istbleider noch nichts angekommen Aber wenigstens hat mein Wichtel sein Päckchen schon bekommen

  • Wichteln 2017 ?

    dzeneriffa - - Off Topic

    Beitrag

    Mein Päckchen ist gestern raus gegangen