Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 644.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Studien"finanzierung"

    kodi - - allgemein

    Beitrag

    Ich bekam den BAföG-Satz. Alles was ich darüber brauchte/wollte mußte ich mir selbst verdienen. Das war eigentlich für beide Seiten eine gute Lösung, weil der BAföG-Satz einerseits festlegte, was man so in etwa braucht, als auch was zumutbar/leistbar ist.

  • Zitat von MatthiasBln86: „ Chance zum Durchbrechen vorhandener Vorgehensweisen und eigenständige Arbeit: “ Die Hierarchie ist nur auf dem Papier flach. Deine Freiheit ist an der Schule wesentlich eingeschränkter als an der Uni. Neues zu etablieren ist sehr mühsam und ein langer Weg. Wenn dein Schulleiter dir nicht den Raum dafür gibt, geht garnix. Allgemein ist das System Schule eher konservativ, was Neuerungen angeht. Du bewegst dabei auch noch in einem Umfeld ständiger Ressourcenknappheit (zei…

  • Neue Schule - lästerfreudiges Kollegium

    kodi - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Meerschwein Nele: „Ich mag keine Kollegien, in denen gelästert wird. Die Schwätzerei über alles, was nicht in die Norm passt, erinnert mich zu sehr an die restriktive Dorfmentalität meiner Kindheit. Und es widert mich ehrlich gesagt an, wenn im Lehrerzimmer über die Schülerschaft gelästert und gejammert wird. Die sind auch nicht "doofer" als alle Schülergenerationen zuvor. Ich mag die Attitude nicht... “ Kann ich so unterschreiben. Wäre für mich ein Versetzungsgrund. An meiner jetzigen…

  • Klassenfahrt Nordsee

    kodi - - Primarstufe

    Beitrag

    Ich war mit meiner Klasse 7 in Duhnen. Die Jugendherberge da ist super. Zum Spielplatz muss man allerdings über die (wenig befahrene) Straße, aber ich denke deine Schüler dürfen sich dort vermutlich eh nicht unbegeleitet bewegen. Empfehlen kann ich die Programmpunkte Wattforscher und Bernsteinschleifen. Beides sollte auch mit Grundschülern gehen. Die Fahrt zu den Seehungsbänken war etwas unspektakulär. Man benötigt eigentlich ein Fernglas, um gut zu sehen. Vielen Schülern wurde schlecht. Wir hab…

  • Digitale Whiteboards statt Tafeln

    kodi - - allgemein

    Beitrag

    Welche Firma liefert denn tafelgroße digitale Whiteboards? Smart- und Promethian-Vertreter haben bei Nachfrage auf der didacta nur abgewinkt. Für mich würde es brauchbar ab 3mx1m. Besser wäre noch klassisches Format 4mx1m. Da mir zur Verstehen gegeben wurde, dass bei uns im Fachraum eine Umrüstung von Mini-Smartboard auf Tafel+Beamer nicht mehr gemacht würde und stattdessen allenfalls das digitale Whiteboard gegen ein neues größeres getauscht würde, wäre die Info sehr interessant.

  • Digitale Whiteboards statt Tafeln

    kodi - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Kimetto: „ - Deutlich mehr Platz für Tafelbilder “ Platz ist bei uns ein Hauptargument dagegen. Bei den normalen Tafeln haben wir 4+2m² Fläche, bei den Nawi-Tafeln 2x3m². Unseren digitalen Whiteboards sind deutlich kleiner. Große Tafelbilder sind unmöglich und man zoomt und schiebt nur herum.

  • Vom Kommissar zum Grundschullehrer?

    kodi - - Studium Lehramt

    Beitrag

    Zitat von lehrerflix: „[...]Hinsichtlich der Grundschule habe ich Angst, dass das Niveau inhaltlich für mich selbst schnell öde und langweilig werden könnte, da ich doch einen gewissen Anspruch an mich habe[...] “ Das ist in allen Schulstufen so. Inhaltlich ist der Schulstoff wenig anspruchsvoll im Vergleich zu dem, was du im Studium gemacht hast. (Andernfalls wäre man im Job auch falsch und hätte zu unrecht das Studium bestanden.) Das anspruchsvolle ist, wie du den Unterrichtsstoff didaktisch u…

  • Wir nutzen logoDIDACT. Windowsgeräte booten dabei ein Image aus dem Netz, dass sich selbst zurücksetzt. Tablets und Co binden wir per WLAN mit Radiusauthentifizierung ein. Schüler und Lehrer sind dadurch auch mit anderen Endgeräten mit ihrem Benutzeraccount authentifiziert und der Webfilter greift ebenfalls.

  • Lehramtstudium Angst vor Mathe

    kodi - - Primarstufe

    Beitrag

    In Mathe mußt du lernen, dh. die Vorlesung kontinuierlich nacharbeiten/nachbereiten. Dazu mußt du regelmäßig die Übungen selbst rechnen. Das kann man auch in einer Gruppe machen. Reines Abschreiben der Übungen führt jedoch relativ sicher zum Durchfallen. Anders als in anderen Fächern geht ein "locker Vorlesungen hören" und am Ende kurz für die Klausur lernen meistens nicht. Wenn du das beherzigst, solltest du durch Lehramts'nebenfachmathe' ganz gut durchkommen. Wie bei euch Mathe im GS-Bereich i…

  • Unser Ablauf: 1. Vor der Noteneingabe bekommen die Klassenlehrer eine Kurs/AG-Übersicht zur Kontrolle um Fehler/Änderungen in der Unterrichtsverteilung (in der amtlichen Schulverwaltungssoftware) zu korrigieren. 2. Aus der amtl. Schulverwaltungssoftware werden individuelle Notendateien für jeden Lehrer generiert. 3. Lehrer tragen an den Lehrerarbeitsrechnern (9 für 70 Kollegen) mit Hilfe eines Dienstprogramms ihre Noten in eine 'persönliche Notendatei'. Dafür haben sie eine Woche Zeit. 4. Die No…

  • Zitat von Buntflieger: „ Leider hat der Beruf kein professionelles Fundament, daher kann man auch auf nichts konkret vorbereiten und der allgemeine Minderwertigkeitskomplex fördert den Wichtigtuer-Reflex und ein Verhalten, für das sich jeder Pädagoge wahrlich schämen müsste. “ Es gibt sowas wie Fachdidaktik und Fachmethodik. Es lohnt sich, sich damit auseinander zu setzen. Das ist neben dem fachlichen Wissen, die professionelle Basis. Es gibt Kriterien guten Unterrichts und es gibt auch Studien,…

  • Lidl sieht den Tatsachen des Schulalltags ins Auge! Ich frag mich nur, an welcher Schule der "kleine Reinigungshelfer" 4,99€ für den Ordnungsdienst bekommt.

  • Zugang zum Lehrerzimmer

    kodi - - allgemein

    Beitrag

    Bei uns dürfen auch alle hinein, die an unserer Schule arbeiten, mit uns zusammenarbeiten oder unsere Gäste sind. Dazu gehört auch der Praktikant. Wenn wir gegen den Bedenken hätten, würde er nicht angenommen. Das Problem der "Schülerpraktikanten" gibt es bei uns auch manchmal. Wir lehnen die konsequent ab, da wir die Erfahrung gemacht haben, dass das meist so Gaudi-Praktika sind, weil die entsendende Schule sich nicht darum gekümmert hat, dass die eine reguläre Praktikumsstelle finden und sie n…

  • Ist doch ein toller Job. Ich hab sogar Zeit über die SPON-Forumtrolle zu lachen, die meinen jeder kann Lehrer sein, vor Neid auf die Ferien in die Tastur beißen, aber komischerweise selbst nicht auf unseren "stressfreien, überbezahlten, arbeitsarmen Halbtagsjob" umgestiegen sind.

  • Mir ging das als Kind auch so. Nimm den Druck heraus. Er muss kein Bronze machen. Dann macht ihr ein paar Badeurlaube mit Schnorcheln und so, sodass die Angst verliert und mal mit Taucherbrille spielerisch übt. Wenn es da interessante Fische zu sehen gibt, hilft das auch der Motivation ungemein. Bronze kann er dann später immer noch bei jedem Bademeister ablegen.

  • Realschule gibt es leider auch nicht.

  • Nun ist er/sie aber in der S1. Da hagelt es in der Regel keine Beförderungen. Du machst also deine neue Tätigkeit fürs alte Geld. Entsprechend fällt der Typ Karrierist da weg und du findest da entweder Schulflüchtlinge oder Leute, die an der Tätigkeit Interesse haben. Es gibt auch eine Höchstabordnungsdauer. Ich meine nach 12 Jahren mußt du an die Schule zurück.

  • Durchgefallen

    kodi - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von mi123: „Ich glaube daher schon, dass es Seminarleiter gibt, die ab und zu einfach eine 6 raushauen müssen um sich mal wieder richtig wichtig fühlen zu können. “ Das ist doch Unsinn. Die Prüfer haben nichts davon. Eher im Gegenteil, sie müssen die Note gründlicher begründen, haben einen heulenden meist uneinsichtigen Ref an den Hacken und müssen sich ggf. mit einem Widerspruch auseinander setzen. Es gibt auch durchaus berechtigte Gründe für eine 6. In meinen Fächern zum Beispiel, wenn d…

  • Themen vor Klassenarbeit bekanntgeben

    kodi - - allgemein

    Beitrag

    NRW statt Berlin: Ich zähle immer die Themen auf. z.B. Kopfrechentest Überschlag schriftliche Addition mit mehren Zahlen schriftliche Subtraktion mit mehreren Zahlen Sachaufgabe Zusätzlich gibt es vorher nochmal Selbstlern-Übungsmaterial zu allen Themen und in den letzten beiden Stunden eine kurze Wiederholung mit Übungsaufgaben.

  • Naja, etwas salopp formuliert steht in eurer VO jedoch folgendes: 1. Die Macht geht vom Schulleiter aus. 2. Er legt die Aufgabenbereiche und die Formen der Zusammenarbeit fest. 3. Du kannst in den Bereichen arbeiten, die der Schulleiter dir überträgt. 4. Das machst du selbstständig, trägst die Verantwortung, bist rechenschaftspflichtig und bist an euer Leitbild/pädagog. Programm gebunden. 5. In dem übertragenen Teilbereich bist du den Lehrern weisungsbefugt. Hart fomuliert hast du nur den Spielr…