Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 266.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vielleicht ist es hiermit einfacher, als den Mietvertrag selber aufzusetzen: immobilienscout24.de/umzug/rat…risteter-mietvertrag.html Bei der Befristung sehe ich überhaupt kein Problem. Ihr möchtet das Zimmer halt hinterher wieder für euch selber nutzen, ob nun als Gäste-, Arbeits-, Hobbyzimmer o.ä. spielt keine Rolle und wird in dem Mietvertrag auch gar nicht erwähnt.

  • Zweifel am Lehrerberuf

    Nordseekrabbe - - allgemein

    Beitrag

    Dann bist du mit deiner Praktikumsschule ziemlich ins kalte Wasser geworfen worden. Wie wäre es, wenn du dir noch eigene Praktika und/oder Hospitationen an anderen Gymnasien/Gesamtschulen suchst? Dann bekommst einen besseren Überblick über den Berufsalltag. Es bringt dir hier ja nicht viel, wenn dir andere Leute sagen „der Beruf ist total toll, mach es!“ oder hingegen davon abraten. Ich persönlich liebe meinen Beruf, auch wenn es teilweise schon recht anstrengend ist. Aber das musst du für dich …

  • Zweifel am Lehrerberuf

    Nordseekrabbe - - allgemein

    Beitrag

    Welches Lehramt studierst du denn?

  • Steht das nicht alles auf der Bewerbungsseite?

  • Mach es online: polizei-bw.de/internetwache_formular/ Dann ist dein Anliegen automatisch registriert und wird vom Landeskriminalamt an die zuständige Polizeidienststelle weitergeleitet. Anwalt würde ich trotzdm ebenfalls einschalten.

  • Zitat von Lehramtsstudent: „Wahrscheinlich kriege ich wieder Schimpfe von Miss Jones oder so ab, aber was wäre denn, gerade bei 5.-Klässlern am Gymnasium mit einer Art Countdown? Nach dem Motto "5 Minuten habt ihr zum Abschreiben Zeit. Wer dann nicht fertig ist, muss es in einer freien Minute beim Nachbarn abschreiben"... Wenn man das so ein bisschen wie ein Spiel aufzieht, sind die Kids durchaus motiviert, möglichst schnell fertig zu werden - und wenn es nur deswegen ist, um am Ende laut "Erste…

  • Stufensteigerung Tarif

    Nordseekrabbe - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Ybias: „Zitat von Susannea: „Zitat von Ybias: „Zitat von Susannea: „Zitat von Ybias: „Zitat von Nordseekrabbe: „Ja, steht ja so im Gesetz „mindestens 3 Jahre Berufserfahrung = Stufe 3“. “ Steht aber auch nicht 6 Jahre Berufserfahrung = Stufe 4?Verstehe es nicht. Es werden angeblich Lehrer gesucht, aber abgezockt wird man trotzdem... “ Nein, das steht dort nicht, sondern in dem einen Teil explizit nach weiteren x Jahren in Stufe 3 erfolgt ein Aufstieg in Stufe 4. “ Hieße also wenn ein L…

  • Die den Schulleiter betreffenden Teile hast du allerdings weggelassen: "Der Abteilungsleiter ist Teil des Schulleitungsteams und unterstützt den Schulleiter bei der Erfüllung seiner Aufgaben. Er leitet eine schulische Abteilung. Der Schulleiter ist Vorgesetzter der Abteilungsleiter. Er trägt die Gesamtverantwortung für ihre Arbeit. Die Abteilungsleiter sind dem Schulleiter gegenüber rechenschaftspflichtig. Der Schulleiter legt unter Beachtung eines an der Schule vorhandenen Leitbildes bzw. pädag…

  • Lebenslauf in Bewerbung

    Nordseekrabbe - - Referendariat

    Beitrag

    Bei studentischen Nebenjobs würde ich nur die angeben, die irgendeinen Bezug zur neuen Stelle haben.

  • Stufensteigerung Tarif

    Nordseekrabbe - - allgemein

    Beitrag

    Ja, steht ja so im Gesetz „mindestens 3 Jahre Berufserfahrung = Stufe 3“.

  • Stufensteigerung Tarif

    Nordseekrabbe - - allgemein

    Beitrag

    §16 TV_L: 2) 1Bei der Einstellung werden die Beschäftigten der Stufe 1 zugeordnet, sofern keine einschlägige Berufserfahrung vorliegt. 2Verfügen Beschäftigte über eine einschlägige Berufserfahrung von mindestens einem Jahr aus einem vorherigen befristeten oder unbefristeten Arbeitsverhältnis zum selben Arbeitgeber, erfolgt die Stufenzuordnung unter Anrechnung der Zeiten der einschlägigen Berufserfahrung aus diesem vorherigen Arbeitsverhältnis. 3Ist die einschlägige Berufserfahrung von mindestens…

  • Zitat von Frechdachs: „Doch, zum einen ist der Artikel alt und zum anderen bin ich in einem anderen Bundesland . “ Alt? Der Artikel ist zwei Jahre alt. Ich kann mir kaum vorstellen, dass innerhalb von zwei Jahren alle Grundschulklassen eine Doppelbesetzung bekommen haben. Doppelbesetzung heißt ja nicht, dass es zwei Lehrkräfte in der Klasse gibt, sondern dass beide gleichzeitig im Unterricht anwesend sind. In welchem österreichischen Bundesland gibt es diese perfekten Arbeitsbedingungen?

  • Zitat von jotto-mit-schaf: „Mein Gizmo erinnerte mich gerade an diesen Thread. lehrerforen.de/attachment/1210…3e71f79e72f801c723b56142c “ Du kennst Rapalje ....sorry, off-topic

  • Zitat von Frechdachs: „Zitat von raindrop: „Zitat von Karl-Dieter: „Hä? Wo ist das Problem? An Grundschulen Springstunden ist sowieso extrem unüblich, d.h. nicht vorhanden. Und ansonsten werden Grundschullehrkräfte halt auch oft in Doppelbesetzung eingeteilt. “ das halte ich für eine großes Gerücht. Doppelbesetzung? Der Witz ist gut. “ Ist bei uns an den Volksschulen normal und an den Mittelschulen sind die Hauptfächer doppelt besetzt. “ Normal scheint das definitiv nicht zu sein: meinbezirk.at/…

  • Zitat von Lehramtsstudent: „Er hat auch noch seinen Job, den er als halbe Stelle vermutlich so lange ausüben möchte bis er eine feste Stelle als Lehrer hat (also in circa 7 Jahren). “ Das mag im Studium gehen, aber definitiv nicht im Referendariat, weder belastungsmäßig noch organisatorisch (zumindest keine halbe Stelle). Insofern spielt Geld durchaus eine Rolle, insbesondere wenn man schon viele Jahre regulär verdient hat und eben nicht direkt aus dem Studium kommt.

  • Bedenke bitte auch, dass du im Referendariat nur ca. 1100 Euro im Monat verdienst. Wenn deine Frau entsprechend verdient, sollte das natürlich kein Problem sein.

  • Zitat von Aelius: „ - Lässt sich ein Studium der Germanistik als Erstfach "Deutsch" problemlos anerkennen? Ja, den nötigen Studienumfang wirst du ja sicherlich ohne Probleme nachweisen können. - Wie läuft der Erwerb des Zweitfachs ab? Ich habe von berufsbegleitenden Studien gelesen, die ein Jahr andauern und vor dem Vorbereitungsdienst (18 Monate) abgeschlossen werden müssen. Das heißt, dass ich mich erst frühstens im nächsten Sommer auf ein Referendariat / den Vorbereitungsdienst bewerben könnt…

  • Das klingt für mich erstmal recht normal. Das Korrigieren dauert halt, wenn man dies noch nicht oft gemacht hat und die Unterrichtsvorbereitung für neue Themen/mit neuen Schulbüchern natürlich auch. Du wirst sehen, dass es alles schon wesentlich einfacher und schneller geht, wenn du die gleichen Klassen/Kurse ein zweites Mal hast. Was allerdings natürlich nicht geht, ist den Unterricht so vorzubereiten, wie es im Referendariat erwartet wird. Wenn du das versuchst, wirst du wahrscheinlich schon i…

  • Das ist schön, dass du das machst. Und nun? Was erwartest du?

  • Zitat von plattyplus: „Hör mir bloß mit dem Scheiß auf. In der Schule, in die ich abgeordnet bin, haben sie auch die Kreidetafeln rausgeschmissen und dafür diese Whiteboards reingebaut, die man mit Filzstiften beschreiben muß. Weißt du was das für ein Scheiß ist, wenn man Linkshänder ist? Dann wird halt nichts mehr angeschrieben, mein Pulli ist mir wichtiger. Kreide kann man einfach abstreifen, Filzstift nicht. “ Also ich bin auch Linkshänderin und kann an Smartboards definitiv besser schreiben.…