Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ich meine Kollegin auf der Arbeit frage, ob sie heute arbeiten war. Gemeint ist zwar die Haupttätigkeit, aber es kingt vielmehr, als ob wir uns zum Tee treffen würden - stattdessen arbeiten wir .

  • Zeugnisnoten bekannt geben

    Lehramtsstudent - - allgemein

    Beitrag

    Macht Sinn! Wir erfuhren im Gymnasium die meisten Noten immer vorher und da war es quasi ein reiner Verwaltungsakt, das Zeugnis am Ende noch zu bekommen... Ein gewisser WOW-Effekt darf aber durchaus sein .

  • @Krabappel: Hast schon Recht. In dem speziellen Zusammenhang ging es um eine Stelle im Forum, die ich mit ihr näher besprechen wollte, ohne den Rahmen des Threads zu sprengen. War auch durchaus lehrreich für mich als Chemie-Null ! Wirklich Privates gehört aber natürlich nicht ins Forum, das stimmt...

  • Schriebst du mir nicht selbst mal eine PN, in der du beschriebst, dass viele deiner Unterrichtsthemen sich durchaus bis auf Förderschulniveau didaktisch reduzieren lassen? Jetzt klingt das so, als ob das entwicklungspsychologisch gar nicht möglich sei...

  • AfD

    Lehramtsstudent - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Frapper: „Hier wird auch ganz oft nach Entwicklungshilfe geschrien und Unterstützung der Länder in Afrika. Das ist aber teilweise gar nicht so einfach mal eben möglich. Dort gibt es zahlreiche instabile Länder. Dass das so ist, hat nicht zwingend etwas mit der Kolonialgeschichte zu tun. Das Argument wird auch häufig etwas überstrapaziert und zeugt von einem eurozentrischen Weltbild. “ Wenn das deine ehrliche Meinung ist, zeugt das ziemlich von Kapitulation gegenüber der aktuellen und n…

  • AfD

    Lehramtsstudent - - Off Topic

    Beitrag

    Genau deswegen hätte man eigentlich einen Standpunkt setzen müssen, indem man die sich im Mittelmeer befindlichen Schiffe wieder zurückführt - und nicht nach Europa bringt. Wer nämlich denkt, dass es mit den 1,x mio. Leuten hier getan ist, der muss schon ganz schön naiv sein. Der gesamte afrikanische Kontinent hat über 1 Milliarde Einwohner und ein Großteil wächst mit der Idee "Irgendwann gehe ich nach Europa, da wird es mir besser gehen." auf - und wie schon geschrieben hast, es werden ja immer…

  • AfD

    Lehramtsstudent - - Off Topic

    Beitrag

    Dead Poet, du zeigst damit im Prinzip mehrere Probleme auf: 1. Warum mit "Neuankömmlingen" arrangieren, wenn diese eh wieder gehen müssen? 2. Warum wird das geltende Asylrecht nicht angewendet? 3. Warum muss sich die deutsche (!) Bevölkerung (Wie wir wissen, sind andere Länder nicht in dem Ausmaß betroffen.) mit den durch Politiker verursachten Probleme ("Wir schaffen das!") im Rahmen der Flüchtlingskrise alleine beschäftigen? Und weiterführend: 4. Warum dürfen teilweise nachweisliche Mehrfachmö…

  • Zeugnisnoten bekannt geben

    Lehramtsstudent - - allgemein

    Beitrag

    Ja, das "damals" habe ich gelesen. NRW dürfte das einzige Bundesland sein, in dem weder Deutsch noch Mathematik (also die beiden Fächer, die wohl die meisten Abiturienten zum Zittern bringen) verpflichtend bis zum Ende belegt werden müssen, oder? Bis vor kurzem dachte ich, dass das NRW-Abitur-Bashing nur so eine Internetsache sei, aber letztens blieb ich zufällig in einer Comedy-Sendung (Nightwash?) hängen und die Comedienne sagte doch tatsächlich: "... aber ich habe mein Abitur ja auch in NRW g…

  • Zeugnisnoten bekannt geben

    Lehramtsstudent - - allgemein

    Beitrag

    Man kann in NRW Deutsch in der Oberstufe abwählen und muss, wenn man keine Kurse zusätzlich belegt, Sport einbringen? Da werden ja mal wieder die gängigen NRW-Klischees bestätigt . / OT

  • AfD

    Lehramtsstudent - - Off Topic

    Beitrag

    Chilipaprika, ich will nicht sagen, dass deine angebrachten Punkte schwachsinnig sind, denn man merkt, dass du dich durchaus intensiver damit auseinandergesetzt hast. Man müsste jetzt wahrscheinlich zu jedem einzelnen Punkt einen neuen Exkurs aufmachen, was wohl den Rahmen sprengen würde. Gerade bei der Gesundheitsvorsorge waren ja viele Amerikaner unzufrieden mit Obamacare. Gerne können wir das Thema an einer anderen Stelle besprechen, hier würde es wohl leicht ausufern...

  • AfD

    Lehramtsstudent - - Off Topic

    Beitrag

    @chilipaprika: Illegale Migranten werden abgewiesen. Ansonsten? Wenn du auf die Rassenkonflikte in den USA ansprichst, die gab es auch bereits unter Obama. Natürlich beeinflusst ein US-Präsident auch immer das gesellschaftliche Klima, aber wenn man es mal ganz rational betrachtet, hat sich im Alltag der meisten Amerikaner nicht viel getan. Es ist keine Wirtschaftskrise gekommen, kein 3. WK, kein Umweltunglück, keine Kriminalitätswelle - das wurde alles prohezeit. Und auch mit der AfD in Sachsen …

  • AfD

    Lehramtsstudent - - Off Topic

    Beitrag

    @Krabappel: Wie ich schon Miss Jones an anderer Stelle schrieb: Selbst wenn die AfD stärkste Kraft in Sachsen werden sollte, wird sich am Ende doch recht wenig ändern. Grund? Am Ende sind sie doch nur wie eine CSU für den Rest Deutschlands - nur mit noch konservativeren Ansichten in manchen Punkten. Und die CDU in Sachsen war eh schon immer konservativer als die CDU in den meisten anderen Bundesländern. Die Leute haben auch mit Trump den 3. WK prophezeit - bis jetzt merkt man davon wenig. Freue …

  • AfD

    Lehramtsstudent - - Off Topic

    Beitrag

    An der Prüfungsaufgabe finde ich nichts problematisch. Wir mussten damals in der 10. Klasse mal in einer Deutsch-Klausur darüber debattieren, ob die NPD verboten werden sollte oder nicht. Ob jetzt pro oder contra ist Wurst, solange die Argumentation schlüssig, faktisch korrekt ist und die zuvor geübten Merkmale einer guten Debatte angemessen berücksichtigt werden. Im Grunde ist auch egal, welche Partei man als Grundlage für die Frage nimmt; in der Regel ist es die, die gerade etwas von sich gab,…

  • AfD

    Lehramtsstudent - - Off Topic

    Beitrag

    Ja, habe ich. Zum Rest hast du ja schon Stellung bezogen .

  • AfD

    Lehramtsstudent - - Off Topic

    Beitrag

    Es sind negativ konnotierte Bezeichnungen für die beiden Extreme des politischen Spektrums.

  • AfD

    Lehramtsstudent - - Off Topic

    Beitrag

    Im Kern ging es wohl darum, ob die AfD als "rechtsextrem" bezeichnet werden darf oder nicht. Die Einen sind der Meinung "ja", die Anderen der Meinung "nein" - und schon hast du den Konflikt. Bei den ganzen politischen Bezeichnungen (ob Farben oder Richtungen) fühlt sich am Ende immer jemand auf den Schlips getreten... Gerade weil "rechtsextrem" keine neutrale Bezeichnung ist, sondern eine gesellschaftlich relevante (negative) Wertung damit einhergeht. Wäre wohl genauso, wenn ein Lehrer die Grüne…

  • AfD

    Lehramtsstudent - - Off Topic

    Beitrag

    Das klingt so, als ob das mit dem Meldeprogramm meine Idee gewesen wäre . Ich schrieb noch nicht einmal, dass ich die Idee rechtlich umsetzbar oder gar gut finde, sondern lediglich, dass "Hetze, Stimmungsmache und Falschbehauptungen" nichts im Klassenraum zu suchen haben - erst recht nicht, wenn sie vom Lehrer ausgeht. Und da dürftest du mir doch zustimmen - beutelsbacher Konsens und so, oder?

  • Dir ist aber schon klar, dass Geschichtsunterricht mehr als "Pyramiden bauen" ist, oder? Die studierten Geschichtslehrer hier im Forum dürften nicht sehr erfreut darüber sein, wie du über die Bedeutung ihres Faches denkst. Ansonsten, wie vorher schon angesprochen: Ich bin mir sicher, dass der sächsische Lehrermangel eine schrittweise Entwicklung über lange Zeit war und die Bildungspolitiker ihn schlichtweg nicht wahrhaben wollten bis sie das Problem irgendwann nicht mehr ignorieren konnten. Das …

  • Zitat von Jürgen Theiner: „Es sei mitnichten so, dass am Gymnasium nur Kinder angemeldet und unterrichtet werden dürfen, die mit ihren Leistungen über dem sogenannten Regelstandard liegen. “ Dann muss ich mal blöd fragen: Was ist sonst der Sinn eines Gymnasiums, wenn nicht genau (und nur) das?

  • AfD

    Lehramtsstudent - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Wollsocken80: „Aso und Du meinst, da wird jetzt jeder ganz objektiv auch wirklich nur "Hetze" melden? Mir fällt es jedenfalls nicht weiter schwer mir vorzustellen, dass bestimmte Spezies da sehr viel Freude hätten überhaupt nur jeden Pfurz, der irgendwie AfD-kritisch ist, zu petzen. “ Man kann auch jeden "Pfurz" bei der Polizei melden - oder dem Jugendamt. Deswegen wandert auch nicht jeder in den Knast. Wenn es sich um ein kommunikationsbedingtes Missverständnis oder einen Schülerscher…