Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 38.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Umgang mit unprofessionellem Kollegen...

    Schneefrau27 - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von MrsPace: „Zitat von Schneefrau27: „Zitat von MrsPace: „Die Schulleitung wird ihm nun ausrichten, dass er nicht länger in dieser Arbeitsgruppe mitarbeitet und ein ernstes Wörtchen mit ihm reden. “ Ich wäre an Deiner Stelle auch zur Schulleitung gegangen. Allerdings wäre es wünschenswert gewesen, dass diese irgendeine konstruktive Lösung für alle Beteiligten vorschlägt. Dir zu sagen, dass der Kollege aus der Arbeitsgruppe fliegt (sogar ohne sich zuvor seine Sichtweise schildern zu lassen…

  • Umgang mit unprofessionellem Kollegen...

    Schneefrau27 - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von MrsPace: „Die Schulleitung wird ihm nun ausrichten, dass er nicht länger in dieser Arbeitsgruppe mitarbeitet und ein ernstes Wörtchen mit ihm reden. “ Ich wäre an Deiner Stelle auch zur Schulleitung gegangen. Allerdings wäre es wünschenswert gewesen, dass diese irgendeine konstruktive Lösung für alle Beteiligten vorschlägt. Dir zu sagen, dass der Kollege aus der Arbeitsgruppe fliegt (sogar ohne sich zuvor seine Sichtweise schildern zu lassen), ist ebenfalls ein unprofessionelles Verhal…

  • Mehrarbeit ohne Erlaubnis

    Schneefrau27 - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Schokolade: „Er sagt, wir sollten uns in der Zeit gemeinsam über die Unterrichtsinhalte austauschen. “ Nimm einen Block und einen Kugelschreiber mit und sag, dass Du es hilfreich fändest, wenn währenddessen ein Protokoll geführt würde, damit Du dies später zur Unterrichtsplanung heranziehen kannst. Du kannst Dir all die wichtigen Infos nämlich unmöglich merken. Beim Protokollschreiben machst Du natürlich gerne den Anfang, in der Woche darauf ist ein anderer dran. So sieht man auch im N…

  • Wann Zugang zur Schule?

    Schneefrau27 - - allgemein

    Beitrag

    An allen Schulen, an denen ich bisher war, hatten die Lehrer einen Schlüssel für die Außentür und konnten Tag und Nacht ein- und ausgehen. (Dies war besonders im Referendariat praktisch, da ich in der Nacht vor der Lehrprobe von 20 Uhr bis 2.30 Uhr tierisch gestresst in aller Seelenruhe meinen Unterricht vorbereiten konnte ;-). Im hell erleuchteten Schulhaus mitten im Dorf, wohlgemerkt.... aber daran hat sich interessanterweise niemand gestört. :-D)

  • Unterhälftige Teilzeit in Elternzeit

    Schneefrau27 - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Huepferli: „Außerdem würde ich denke ich nur mit dem Minimum einsteigen (6 1/4h/Woche und wohne nur 5min von der Schule entfernt).. “ Wenn Du während der Elternzeit Teilzeit arbeitest, musst Du meines Wissens 7 Stunden pro Woche unterrichten. Ob das mit einem Säugling gut machbar ist, hängt natürlich von vielen Faktoren ab, u. a. von den Betreuungsmöglichkeiten und auch davon, ob sich die 7 Stunden auf zwei, drei oder vier Tage verteilen. PS: Da Du an einem Gymnasium arbeitest, gehe ic…

  • Nachdem ich viele Jahre Mathe in einer 4. Klasse unterrichtet habe, bin ich der Meinung, dass die schriftliche Division für die Schüler eines der schwierigsten Themen ist. Auch wenn ich ansonsten dafür bin, verschiedene Rechenverfahren / Rechenwege zu zeigen und zuzulassen, denke ich, dass die Schüler durch die Short Division eher verwirrt wären, als dass sie ihnen einen Vorteil brächte. Bei der schriftlichen Division ist's ja für viele Schüler schon schwierig, sich zu merken, welche Zahl man wo…

  • Zitat von kenaihd: „Hallo, dürfen Lehrer auf Abschlussfahrt Alkohol konsumieren? “ Wieso? Habt ihr noch was übrig? Und jetzt ab ins Bett... um 22 Uhr ist Nachtruhe ;-).

  • Zwei große Pausen in der Grundschule

    Schneefrau27 - - Primarstufe

    Beitrag

    Zitat von fraumitklasse: „Wenn ich alle sogenannten 5 min.-Pausen und noch die zehnminütigen Vesper "pausen", die auch im Klassenzimmer stattfinden, addiere, habe ich zwei Stunden in der Woche mehr Arbeit... Kopieren und auf die Toilette gehen kann ich auch nur in den großen, richtigen Pausen, in denen ich keine Aufsicht habe. Also lieber zwei Hofpausen, davon eine mit Vesper, und ansonsten Doppelstunden. “ OK, klingt einleuchtend. PS: Habe kürzlich auf einer Schulhomepage folgenden witzigen Pla…

  • Zwei große Pausen in der Grundschule

    Schneefrau27 - - Primarstufe

    Beitrag

    Zitat von Susannea: „Ich weiß ja nicht, wo du eine Schule kennst, wo das klappt. Ich muss warten bis der nächste kommt bei den Kleinen, ansonsten will noch ein Schüler was, die andere Klasse ist am anderen Ende des Schulgebäudes 2 Stockwerke höher, der Kopierer wäre in der Mitte, aber auch ein Stockwerk höher, die Toilette darunter. Also in der Regel schaffe ich außer in den anderen Klassenraum rüber nichts. Ich halte das jedenfalls mit dem Kopieren in der Pause von 5 Minuten regelmäßig für eine…

  • Zwei große Pausen in der Grundschule

    Schneefrau27 - - Primarstufe

    Beitrag

    Zitat von Susannea: „Aber was ist denn der Unterschied zwischen keine Pausen und man hat dann mehr Aufsicht? Weniger Zeit hat man damit zwischendurch doch nicht, sondern mehr, denn wenn man keine Aufsicht hat, hat man Zeit. Hat man keine Pause, hat man nie Zeit. “ Bei dem Vergleich ging es um: Variante 1: Eine große Pause, ansonsten nur 5-Minuten-Pausen. (Hier gehe ich davon aus, dass man in den 5-Minuten-Pausen das Klassenzimmer verlassen kann und zumindest theoretisch zur Toilette gehen oder e…

  • Zwei große Pausen in der Grundschule

    Schneefrau27 - - Primarstufe

    Beitrag

    Zitat von roteAmeise: „Ganz ehrlich, ich glaube, ich habe das Problem auch noch nicht so richtig verstanden. Soll deine Schule umgestellt werden? Eine Schule mit gerade Mal fünf Kollegen hat doch aber entsprechend wenig Kinder. Sind trotzdem bei euch zwei Aufsichten nötig? “ Es gibt kein Problem :-). An meiner Schule haben wir nur eine große Pause. Ich habe mich nur interessehalber mit der Frage beschäftigt. Ich war mal an einer Schule mit nur fünf Kollegen, und da wurden (für 100 Schüler) tatsä…

  • Zwei große Pausen in der Grundschule

    Schneefrau27 - - Primarstufe

    Beitrag

    Danke für die zahlreichen Antworten. Wie empfinden diejenigen, die zwei große Pausen (und dafür keine kleinen) haben, denn den Schulalltag im Hinblick auf die Tatsache, dass man öfter Aufsicht hat und zwischen den einzelnen Stunden nicht zur Toilette gehen oder etwas kopieren kann? Ich stelle mir gerade wieder eine Grundschule mit fünf Kollegen vor: Pro Pause werden zwei Aufsichtspersonen benötigt, also hätte jeder Lehrer im Durchschnitt vier Aufsichten pro Woche. Das heißt, es wäre meist so, da…

  • Zwei große Pausen in der Grundschule

    Schneefrau27 - - Primarstufe

    Beitrag

    Hallo allerseits, mich würde interessieren, wie ihr zur Frage, ob es in der Grundschule eine oder zwei große Pausen geben soll, steht. Im Falle von zwei großen Pausen wäre eine davon nach der 2. Stunde und eine nach der 4. Stunde. 5-Minuten-Pausen gibt es dann nicht. Vielleicht mag auch jemand von einer "Zwei-große-Pausen-Schule" berichten, wie sich dies auf den Stundenplan auswirkt. Werden die einzelnen Fächer dann hauptsächlich in Doppelstunden unterrichtet? Wenn ja, könnte ich mir vorstellen,…

  • Zitat von Aviator: „Allerdings hatte ich den Eindruck, dass die neu hinzugekommenen Kollegen nicht mehr viel Wert auf meine Mitarbeit legten. Entweder es wurden einfach ohne Absprache Dinge ausgearbeitet. Oder mir plötzlich Treff-Termine vorgesetzt an meinem freien Tag und das recht kurzfristig. Die nun neue Schulleitung hat wohl von den Kollegen gehört, dass ich nicht mehr viel machen würde in der Gruppe und verkündete mir nun, dass man in der SL beschlossen hätte, mir die bereits für dieses Sc…

  • Zitat von Susannea: „Ich verbringe manchmal gar keine Zeit auf dem Elternsprechtag,...., habe einen Tag frei, keine Elternabende und nur jede 2. Fachkonferenz z.B. (weil nur eine und die anderen zwei Fächer). Präsenztage nur anteilig und auch nicht jede Gesamtkonferenz und Stufenkonferenz versteht sich eh von selbst. “ Find ich gut! Das geht aber vermutlich nur, weil Du an einer großen Schule bist. Ein Recht darauf hat man nicht, oder? In einer kleinen Grundschule mit fünf Lehrern, wovon drei Te…

  • Was darf eine Projektwoche kosten?

    Schneefrau27 - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von cyanscott: „Bei der Projektwoche werden Muttersprachler aus dem englischsprachigen Raum "eingeflogen" und untergebracht. Diese verbringen dann die Vormittage mit einer Kleingruppe (wobei ein Schüler, der mir davon erzählt hat von 15-20 Schülern sprach...) und erzählt vom Leben in den USA/Canada/ Australien, von Bräuchen und landestypischen Speisen, übt evtl. ein Theaterstück oder etwas anderes ein, kocht mit den Kindern, etc. Arbeitssprache ist den ganzen Tag Englisch. Im vergangenen J…

  • Was darf eine Projektwoche kosten?

    Schneefrau27 - - allgemein

    Beitrag

    @cyanscott: Falls ihr noch keine Eltern-Whatsapp-Gruppe habt, wäre jetzt der richtige Zeitpunkt um eine zu gründen ;-). Ich kann mir nicht vorstellen, dass andere Eltern diesen Betrag anstandslos bezahlen.

  • Zitat von sofawolf: „Zitat von simmiansen: „Wie schon geschrieben, erkläre ich die HA oft nicht, denn unser Motto lautet: “Wer lesen kann, ist klar im Vorteil”. Sollte eine Berichtigung der Berichtigung anstehen, wird mitgeteilt, in welcher 6. Stunde nachgeholt wird. “ “ Auch wenn der Rest teilweise recht gut klingt, finde ich diese beiden Vorgehensweisen - gerade in den unteren Grundschulklassen - sehr fragwürdig. Ich weiß ja nicht, an welcher Schule die Dame unterrichtet, aber bei uns wäre das…

  • Zitat von Anja82: „Es ging hier nicht um eine medizinische Einschätzung, sondern um eine rechtliche. “ Dann musst Du Dich halt deutlicher ausdrücken ;-). Zur Beurteilung der Rechtslage spielt der Genesungszustand sehr wohl eine Rolle. Wenn jemand fragt: "Darf ich Tennis spielen, während ich krank geschrieben bin?", kann man das auch nicht eindeutig mit ja oder nein beantworten, ohne die Einzelheiten für die Krankschreibung zu kennen.

  • Zitat von Anja82: „Meine Tochter (I-Kind Bereich Körper) hatte in den Ferien eine OP an beiden Füßen. Sie kann schon wieder einigermaßen laufen. Nun hat sie eine Sportbefreiung für die nächsten 3 Monate. Dazu habe ich Fragen. Entgegen der Ankündigung hat sie das kommende Halbjahr Schwimmen (Freibad). Das wäre wahrscheinlich sogar schon in 2-3 Wochen möglich. Darf sie (teilweise/ reduziert) teilnehmen, trotz Sportverbot vom Arzt? “ Sorry, aber wie sollen wir als medizinische Laien den Genesungszu…