Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Regelstudienzeit Primar- und Sek. I / oder GHRGe war in NRW 7 Semester. Sek II und Berufsschulen ( GyGe / BK ) hingegen 9 Semester. Diskriminierend?

  • Man muss halt nur die Befähigung haben - BK ist nicht GyGe ist nicht HRGe ist nicht Grundschule. GyGe Kollegen können an Realschulen und können nach einer einjährigen Erprobung die HRGe Befähigung zuerkannt bekommen. Dies erfordert eine dienstliche Beurteilung sowie eine Prüfung und ein Kolloquium durch die Schulaufsicht. Grundsätzlich ist es möglich, im Rahmen des M.Eds noch eine zusätzliche Befähigung zu Erwerben und dessen Anerkennung bei der Bez.-Reg. zu beantragen. Ohne ein erneutes Studium…

  • Rechtsverhältnis(Beamter/Tarifbeschäftigt) macht keinen Unterschied. Bitte auf die Rechtschreibung und Grammatik achten, wenn du ausführlich darlegst, weshalb du versetzt werden möchtest --> Familienplanung?

  • Dann gibt es nur HRGe und Sek I.

  • Zitat: „Denn nur ein Master (+ Berufserfahrung) kann einem als 1. Staatsex angerechnet werden. “ Bei OBAS wird nichts als irgendwas anerkannt. Entweder man erfüllt die Voraussetzungen eines Studiums mit einer Regelstudienzeit von 8 Semester und 2 Jahre Berufserfahrung oder nicht. Wenn diese erfüllt sind, erhält man einen Zugang zur OBAS.

  • Nach Abschluß der OBAS für die Sekundarstufe I gibt es derzeit keine Möglichkeit, auf Sek II aufzustocken. Bist du auf einer Sek I oder Sek II Stelle geführt? Ohne Lehrer an der Schule mit dem entsprechenden Fach, Ernährungslehre heißt das in der Sek II, gibt es für dich keine Chance, die OBAS in diesem Fach zu machen.

  • Zitat von MilaB: „OBAS gibt es auch in Niedersachsen, habe ich jetzt mal nachgelesen. “ Nein gibt es nicht. OBAS ist eine Verordnung aus dem Land NRW. In NDS ist es durchaus möglich, die Laufbahnbefähigung zu erwerben, ohne ein Referendariat gemacht zu haben. Dies ist in der Niedersächsische Verordnung über die Laufbahn der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Bildung (NLVO-Bildung) zu finden. Diese Zeit wird nicht auf die Probezeit als Beamter angerechnet, da es vor dem Erwerb der Befähigung liegt…

  • Das hängt davon ab: Unterrichtsbesuche können drei Jahre lang für eine Beurteilung benutzt werden. Auch, wenn es ein Unterrichtsbesuch gab aber keine dienstliche Beurteilung,

  • Ich sehe hier schwarz. Die OBAS erfordert mindestens ein Studium mit einer Regelstudienzeit von 8 Semestern. Wenn ein FH-Diplom nicht anerkannt wird, dann wird ein Bachelor auch nicht sonderlich viel helfen, da es nicht aufbauend ist. Selbst drei Bachelor erlauben keine Teilnahme an der OBAS. Die Ausnahmegenehmigung bezieht sich hauptsächlich um Altfälle wie Diplom-Sportlehrer (7-Semester) oder diejenigen, die ohne Staatsexamen festeingestellt wurde und das Staatsexamen nachträglich erworben hab…

  • Attestpflicht für Lehrer vor Ferien?

    calmac - - allgemein

    Beitrag

    Nur so als Denkimpuls: wenn ich mich an letzten Schultag krankmelde, wer kontrolliert wie viele Fehltage ich eigentlich hatte? Wenn ein angestellter Lehrer am letzten Schultag krank ist und dann auch noch in den Ferien, das hat ein Einfluss auf dessen Krankengeld, ist er länger als 6 Wochen im Jahr krank. Woher will der Chef wissen, ob Montag alles wieder in Ordnung ist, wenn die 3 Tage vorbei sind. Gesundmelden kann man sich ja nicht. Es gibt auch auch die Pflicht seitens der Schule, ein BEM-Ge…

  • Dieses Vorgehen ist rechts: vgl. §3(2) Pflichtstundenerlass SH (Quelle) Man hat, im Übrigen, keinen Anspruch auf einen freien Tag, auch als Teilzeitlehrer. Aus schulorganistorischen Gründen kann eine Regelung aufgehoben werden. "Bei der Verteilung der Unterrichtsstunden auf die Wochentage soll Teilzeitbeschäftigten mit bis zu 3/4 der regelmäßigen Unterrichtsverpflichtung ein unterrichtsfreier Tag ermöglicht werden." (Quelle) Die Kollegin sollte eher ruhig bleiben, denn aus welchem Grund soll die…

  • Auswirkungen von Krankheitstagen

    calmac - - Vertretungslehrkräfte

    Beitrag

    Erst nach 42 Arbeitstagen innerhalb eines Zeitraums wird das der Bez.-Reg. mitgeteilt. Nicht Kalendarjahr. Nicht Schuljahr. Innerhalb eines Jahres.

  • Ref in Sachsen auf dem Land - 2.500 Euro

    calmac - - Referendariat

    Beitrag

    "(2) Die Gewährung der Anwärtersonderzuschläge kann von der Erfüllung von Auflagen abhängig gemacht werden" Sprich: du bleibst schön da auf dem Land x Jahre sonst muss es alles zurückgezahlt werden. Wäre aber auch richtig so.

  • Ref in Sachsen auf dem Land - 2.500 Euro

    calmac - - Referendariat

    Beitrag

    Tja, wenn man die Lehrer in Sachsen verbeamtet, gibt es dann Zwangszuweisungen aufs Land

  • Klassenlehrer - kann man verpflichtet werden?

    calmac - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Mats: „Kann ich als Lehrer von der Schulleitung verpflichtet werden, im kommenden Schuljahr eine Klassenleitung zu übernehmen? “ Ja. ADO §10.

  • Zitat von anntill: „Lieber Frechdachs, Wo finde ich heraus wieviele Jahre ich in welchem Bundesland benoetige? Gibt es eine Webpage wo das erklaert ist ...oder muss ich mich fuer jedes Bundesland einzeln erkundigen? Ich habe 1 Jahr Berufserfahrung nach dem probationer year und auch an der Uni unterrichtet falls das hilft. Danke “ vgl. mein Posting oben. Zusätzlich ist es in jedem Bundesland anders...da muß man sich einzeln erkundigen. Dr Google hilft in diesem Fall sehr schnell: "Anerkennung Leh…

  • Der Antrag ist an die zuständige Stelle des Bundeslandes zu richten, in dem die Tätigkeit ausgeübt werden soll. Hamburg: hamburg.de/bsb/bewerbungen/304…sche-lehramtsabschluesse/ SH: schleswig-holstein.de/DE/Lande…_lehrerqualifikation.html Und apropos: "Im Hinblick auf Brexit"...was ist denn damit?

  • Im entsprechenden Bundesland als 2. Staatsexamen anerkennen lassen: ohne Bundesland ist es nicht so einfach, eine verlässliche Auskunft zu geben.

  • Die OBAS Vorschriften werden selbstverständlich keine Auskunft drüber geben, weil die Situation wohl nichts mit der OBAS zu tun hat. Hier geht es grundsätzlich um die Einstellung in den öffentlichen Dienst. Das Land steckt eine Menge Geld in eine solche Ausbildung und dies muss sich natürlich lohnen. Was ist, wenn ihr euch trennt? Oder dein Ehepartner sterben sollte? Dann ist die Geschichte mit "mein Ehepartner ist ..." sowieso vom Tisch. Ausländer, die an einer deutschen Uni einen Abschluß erwo…

  • Schulleitung geht Mutter an

    calmac - - Inklusion

    Beitrag

    Zitat von EineFrage: „Ein Ziel der UN-Behindertenrechtskonvention ist es, allen Schüler_innen Zugang zum allgemeinen Bildungssystem zu geben. “ Nur so nebenbei: Was man in der englischen Sprache unter "general school system" ist vollkommen anders, als "allgemeines Bildungssystem" in Deutschland. In der anglophonen Welt gehören die Sonderschulen zum allgemeinen Bildungssystem.