Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 41.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Optionen Sabbatjahr

    Tuuba - - allgemein

    Beitrag

    Ich muss zugeben, dass ich mich mit der Materie nicht auskenne, aber ich dachte die kürzeste Variante wäre das 2/3 Modell, also könntet ihr bereits im 3. Jahr losziehen? Aber wie gesagt, ich kenne mich nicht aus.

  • Da habe ich mich dann vllt falsch ausgedrückt. Ich dachte, wenn man am Gymnasium ein Fach nur bis zur 10ten Klasse unterrichten darf, sagt man auch Sek1. Ist das falsch? Ich warte mit der Eintragung in meinem Profil besser noch eine Woche, bis ich mich eingeschrieben habe. Wenn ich meinen Verlauf anschaue, dann wechselt es wöchentlich, ob ich nun Mathe, oder NWT studiere

  • Zitat von CDL: „Du willst NWT und Geo in BaWü für Sek.I studieren? “ NWT ist in BW am Gymnasium ein 4 stündiges Hauptfach. Man wählt den naturwissenschaftlichen Zweig (NWT) oder eine weitere Fremsprache (sprachlicher Zweig). Zitat von CDL: „Vielleicht so ein kleiner Tipp aus der Praxis: Zwei Nebenfächer mit vollem Deputat bedeutet, dass du unglaublich viele verschiedene Klassen haben wirst, was mehr Elternabende und mehr Elterngespräche und mehr Klassenkonferenzen bedeutet bei weniger Möglichkei…

  • Zwecks Drittfach habe ich mich bereits beim Mathedekan an der Uni informiert. Dieser hat mir erklärt, dass das Drittfach vom Umfang nicht sonderlich reduziert ist. Das Fach muss ebenso 10 Semester studiert werden. Das hatte ich nicht erwartet und das schaffe ich neben NWT und Geo nicht (da ich ja auch noch arbeiten werde/muss). Aus diesem Grund ist der Weg die 30 Leistungspunkte zu erreichen, die einzige sinnvolle Option.

  • Meine Bekannte arbeitet am Gymnasium in BW (Chemie + Biologie + Mathe fachfremd ). @Realschullehrerin: Vielen Dank für deine Informationen. Meine Bekannte unterrichtet nur Klasse 5-7, also keine Abschlussklassen. Vielen Dank Krabappel für den hilfreichen Tipp mit Mathedidaktik. Diese Kurse kann ich ohne Probleme neben meinem Studium belegen, um so die 30 Leistungspunkte zu sammeln. Jetzt muss ich nur noch herausfinden, ob diese 30 Leistungspunkte mir in BW den Weg öffnen, offiziell als Sek1 Math…

  • Sie mag das ja, also sie hat kein Problem und möchte da sicherlich keine schlafenden Hunde wecken. Mich interessiert das Ganze hauptsächlich für meine eigene Planung. Ich habe nämlich den Bachelor in NWT wie gesagt fast ganz angerechnet bekommen. Mir gefällt auch Mathe sehr gut und würde früher, oder später auch sehr gerne Mathe unterrichten. Die Sek 1 wäre für mich ein guter Kompromiss. Aus meinem Maschinenbaustudium bringe ich 15 Leistungspunkte in Mathematik mit. Ich habe gehört, dass Seitene…

  • Hallo, ich habe eine Bekannte, welche am Gymnasium als Chemikerin fachfremd Mathematik in der Klasse 5, 6, 7 unterrichtet. Sie macht das schon seit Jahren. Sie hat gemeint das fachfremder Unterricht besser ist, als ausgefallener Unterricht. Mich würde interessieren, wie hier die Gesetzeslage aussieht. Hat der Schulleiter die Freiheit zu sagen Frau XY hat die Kompetenz Mathematik zu unterrichten, oder ist das ganz genau genommen nicht ganz rechtens. Meiner Bekannten gefällt es sehr gut und sie wi…

  • Hallo, Ich muss mich leider nochmal melden Eigentlich habe ich mich entschlossen Mathematik zu wählen, weil es mich etwas mehr interessiert. Jetzt komme ich allerdings gerade vom Prüfungsamt, welches mir die Leistungen für NWT angerechnet hat und es ist eine Menge. Es wurden sogar Kurse aus dem Master NWT angerechnet. Es bleibt neben Didaktik, Bio und Chemie kaum etwas übrig und es wäre möglich das gesamt Studium in ungefähr 7 Semester durchzuziehen. Aus diesem Grund möchte ich mich nochmal über…

  • Liegt der Pro-Kopf-Verbrauch bei einem voll besetzten Flieger nicht um die 5-10l/100km? So gesehen ist der absolute ökologische Fussabdruck prinzipiell nicht wesentlich anders wie bei einem PKW, bzw wie bei dem Bully. Verwerflich ist mMn. eher ein Langstreckenflug. Weil 10 000 km sind eben absolut gesehen 100*7l= 700l pro Person und diese Menge verbraucht man mit einem PKW im Jahr und nicht mal so einfach über Nacht beim Flug nach Thailand.

  • Passt zum Thema: google.com/amp/s/m.faz.net/akt…wahrheit-1488587.amp.html

  • Realistische Doku: Beruf Lehrer

    Tuuba - - allgemein

    Beitrag

    Vielen Dank

  • Zitat von Kiggie: „So ganz erschließt sich mir persönlich nicht, warum ein Lehrämtler anders bewertet werden sollte [...] “ evtl, weil Lehramtler noch ein zweites Fach haben und die Mathematiker Synergieeffekte haben, wenn sie sie ganze Woche Mathe hören. Wird in Mainz auch nur Ana 1 gefordert? Mainz ist für mich lukrativ (auf Grund privater Gründe)

  • Also bei uns in BW (zumindest an der Uni Heidelberg) wird Ana1 + Ana 2, sowie Lineare Algebra 1 + 2 mit den reinen Mathematikern geprüft. Bei der Bewertung wird auch nicht zwischen Lehramtsstudent und Fachstudent unterschieden. Insofern ist das schon ein beträchtlicher Unterschied. Ich will keinen falschen Eindruck erwecken, ich bin nicht faul und möchte mich nicht durchmogeln. Da ich aber Krankenkasse und Zweitstudiengebühren zu stemmen habe und kein Bafög bekomme, muss ich nebenher arbeiten un…

  • Kann noch jemand eine reine Lehramtuni empfehlen, bzw eine Mathelehramtbachelor, welcher von den reinen Mathestudis getrennt ist? Würde mir gerne ein paar unterschiedliche Unis anschauen, bevor ich mich einschreibe. Ich habe versucht es durch googlen herauszufinden, aber das ist selbst mit Modulhandbuch und Prüfungsordnung sehr schwierig herauszufinden. In Heidelberg weiß ich zwar, dass Lehramt und reines Fachstudium zusammen gelehrt werden, allerdings kann ich diese Info durch googlen ebenfalls…

  • Vielen Dank für die vielen Tipps. Okay, dachte das ist evtl übersichtlicher wenn man je Frage ein eigenes Thema eröffnet. Danke für die Rückmeldung. Landau klingt wirklich gut. Da wäre ich jetzt nicht von alleine drauf gekommen. Miete und reine Lehramtsuni sind auf jeden Fall ein großes Plus. War mir bisher auch noch nicht bewusst, dass das Niveau in RLP niedriger ist - gut zu wissen. Gibt es alternativ noch ein Bundesland, wo Lehramtstudium und reines Fachstudium getrennt ist? Optimal wäre ein …

  • Guten Abend, mit eurer Hilfe, konnte ich meine Vorstellungen festigen und bin nun entschlossen das gymnasiale Lehramtstudium Mathematik aufzunehmen. Zweitfach wird Englisch, oder Geografie sein. Ich komme wie gesagt aus BW; bin aber örtlich flexibel. Da das Mathestudium mein Zweitstudium ist, ist es natürlich auch eine finanzielle Herausforderung. Aus diesem Grund könnte ich mir gut vorstellen in Sachsen (Leipzig und Dresden sind schön) zu studieren, da hier die Mietpreise und die Lebenshaltungs…

  • Vielen Dank für die Rückmeldungen. Das Mathe nicht leicht wird, ist mir bewusst. Ich hab auch ehrlich gesagt etwas Angst/Respekt davor. Mir ist bewusst, dass es nichts mit Schulmathe zu tun hat und es um Beweise etc. geht. Dennoch finde ich das Fach interessant und möchte es probieren. Da es mein Zweitstudium ist, wäre Scheitern eine mittlere Katastophe

  • Realistische Doku: Beruf Lehrer

    Tuuba - - allgemein

    Beitrag

    Der Beitrag ist schon etwas älter, ich wärme ihn trotzdem nochmal auf. Ich würde mir das Video auch gerne ansehen, leider funktioniert der Link nicht mehr. Weiß jemand noch den Titel? Das Video müsste eigentlich noch in Youtube auffindbar sein. Falls ihr es findet, wäre ich dankbar, wenn ihr es hier nochmal verlinkt. Vielen Dank schonmal

  • Achwas, das klingt überhaupt nicht frustriert. Das kann ich voll nachvollziehen. Als ich das eine Jahr unterrichtet habe, hatte ich auch eine Klasse die mich wahnsinnig gemacht hat und hier ist die Zeit einfach nicht vergangen. Da konnte ich so oft auf die Uhr schauen, wie man wollte Ich war sehr froh, dass nicht jede Klasse so war. Diese Klasse hat deutlich mehr Energie verbraucht als der Unterricht in einer anderen. Rückblickend habe ich es trotzdem gerne gemacht, weshalb ich auf Lehramt umsat…

  • Vielen Dank euch zwei, Zitat von hanuta: „Was verstehst du denn unter „zurückgeben“? Leuchtenden Kinderaugen? Dann NWT als AG. “ Ich habe ein Jahr Englisch, Science und Geografie in Südamerika unterrichtet. Der Englischunterricht war mir immer am liebsten, weil die Schüler die Themen interessant fanden (Regenwald, Superhelden, Konflikte auf der Welt), anhand welcher man die Grammatik beibringt. In Science war es deutlich schwieriger, weil es die Schüler weniger interessiert hat, warum ein Klebst…