Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vertieftes Fachwissen bei Gym.Lehrern

    Karl-Dieter - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von keckks: „wenn ich nicht weiß, was da die gängigen forschungsdiskussionen sind, “ Die aktuellen Forschungsdiskussionen ihrer jeweiligen Fächer wissen doch 90% aller Kollegen nicht.

  • Tarifeinigung öffentlicher Dienst

    Karl-Dieter - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Mikael: „Aber wir haben doch WerDie? und die GehEhWeehh! “ "WerDie" und "GehEhWeeh"? Im Ernst? Schreibst du auch "Microsuxx" oder "U$A"? So habe ich als Teenager geschrieben.

  • Zitat von RolfLando: „finde keine Jobs mit meinem Alter und dem schlechten Bachelor “ Das kann ich mir so nicht vorstellen, sondern ich würde hier erst einmal bei mir selbst schauen (Bewerbungsunterlagen, Auftreten, usw)

  • OBAS als Ingenieur

    Karl-Dieter - - Seiteneinstieg

    Beitrag

    Zitat von gust: „ich interesse mich für das OBAS Quereinsteiger Programm für FH Absolventen. “ Gibt es da irgendwelche Sonderregelungen? Eigentlich ist die Ansage doch recht klar: Universitätsstudium mit min. 7 Semestern Regelstudienzeit, sonst kein OBAS. Du wärst hier mit Bachelor an einer FH eigentlich 2x raus.

  • Zitat von Schildbuerger: „Ich bin die Vertretungsreserve und zum Heizungslehrer mutiert während die Kollegen finden, dass Sonderpaedagogen grundsätzlich überbezahlt sind. “ Was sagt der LR und PR dazu?

  • Wieso bekommt man eine leichtere Arbeit nur auf Minijobbasis?

  • Zitat von Lilau: „ch verstehe, was du meinst, allerdings entsteht der Wunsch bei mir nicht aus einer Laune heraus, sondern daher, dass ich bereits in der Uni unterrichte habe und festgestellt habe, dass es super Spaß macht und auch wirklich sehr gut lief. I “ Seminare an einer Uni halten ist was anderes als in der Schule zu unterrichten.

  • Zitat von DorinaGray: „Ich habe so ein schlechtes Gewissen... “ Warum? Hingehen, sagen du bist schwanger und entsprechenden Nachweis vorliegen. Fertig.

  • Tarifeinigung öffentlicher Dienst

    Karl-Dieter - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Mikael: „Super, stellen wir nur noch Englisch- und Geschichts-Lehrer ein, die wären wohl auch mit A12 oder noch weniger glücklich. “ Dann nimm Sport / Mathe. Ändert nichts an meinem Beispiel. Du hast meinen Beitrag nämlich offensichtlich nicht verstanden. Hier wurde gesagt, dass die Löhne mit A13/A14 nicht konkurrenzfähig zur Wirtschaft sind. Ich bin der Meinung, dass sie das, bis auf wenige Einzelfälle, durchaus sind.

  • Tarifeinigung öffentlicher Dienst

    Karl-Dieter - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von plattyplus: „Mal sehen, wie weit die Schere bei a13 und a14 noch aufgeht im Vgl. zu den Löhnen in der Wirtschaft, bis auc hdie letzten kapieren, daß man für den Lohn nicht einmal mehr Seiteneinsteiger bekommt. “ Das mag für manche Spezialisten (Informatik, Maschinenbau usw) gelten, aber nicht für den Durchschnittslehrer. Nehmen wir mal die Kollegin mit Englisch/Geschichte. Wo bitte bekommt der in der Wirtschaft eine ähnliche Sicherheit UND ein äquivalentes Gehalt? Als Berufseinsteiger …

  • Übersetzer für Klassenkonferenz

    Karl-Dieter - - allgemein

    Beitrag

    Gegenfrage: Sollten die Eltern sich nicht selbst um einen Übersetzer kümmern? Warum muss ich das als Schule?

  • Das ist tatsächlich eine interessante Frage, das BEEG spricht ja nur von "Im Bezugszeitraum Einkommen aus Erwerbstätigkeit". Wenn man es sauber haben will, meldet man es der Elterngeldstelle und wartet ab.

  • Tarifeinigung öffentlicher Dienst

    Karl-Dieter - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Morse: „Bei vielen Kollegen wäre es quasi schon eine Arbeitskampfmaßnahme, wenn sie bei Krankheit mal zuhause blieben, obwohl keine Ferien sind... “ Das gleicht sich aber mit den Kollegen aus, die bei einem quersitzenden Pups drei Tage zuhause bleiben.

  • Zitat von HappyTeacher: „hab also nur den Bachelor (1. Staatsexamen) in der Tasche. “ Bachelor ist kein 1. Staatsexamen. Zitat von HappyTeacher: „a ich nun total verwirrt bin, was die Entlohnung angeht, “ E10.

  • Zitat von MarPhy: „Also alles safe meiner Meinung nach. “ Wobei das MSB sagt: Zitat: „Als erzieherische Maßnahme ist die "Nacharbeit unter Aufsicht" in § 53 Abs. 2 SchulG genannt. Diese Maßnahme kann angeordnet werden, wenn eine Schülerin oder ein Schüler durch eigenes Verschulden Unterrichtsstoff versäumt hat. Zu beachten ist der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit. Nacharbeit unter Aufsicht des Lehrers im Anschluss an den regulären Unterricht kommt nur bei umfangreichen Unterrichtsversäumnissen …

  • Zitat von Trapito: „Wie seht ihr das? “ Halte ich rechtlich für sehr fragwürdig, da der Rauswurf schon eine erzieherische Einwirkung ist.

  • Zitat von Serenity: „Welche Möglichkeiten bestehen, wenn der Antrag abgelehnt wird? “ Sofern der Antrag korrekt abgelehnt wurde: Keine.

  • Formalitäten Bewerbung A14

    Karl-Dieter - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Queenli85: „Ich bin im Moment wirklich ein wenig ratlos. Vielen Dank für eure Hilfe! “ In NRW geht die Bewerbung sowieso an die Bezirksregierung (zumindest bei Realschule und Gesamtschule). Ich habe das über einen Zweizeiler gemacht (hiermit bewerbe ich mich auf die ausgeschriebene Stelle an der Schule XYZ als Amtsbezeichnung. Und damit bist du ja dann (sofern du die Voraussetzungen erfüllst) im Verfahren drin. Entscheidend ist ja die dienstliche Beurteilung.

  • Zitat von DeadPoet: „Allerdings ... da man als Vollzeitkraft ab der vierten Zusatzstunde im Monat ein Recht auf Freizeitausgleich bzw. finanziellen Ausgleich hat, wird peinlich darauf geachtet, dass man meistens nur 3 Vertretungsstunden im Monat hat - es sei denn, es ist einem selbst durch Skilager z.B. Unterricht ausgefallen, der wird dann gegen gerechnet. “ Letzteres ist auch tatsächlich so vorgeschrieben und konform, ersteres bezweifel ich, da die Vertretungsplaner das nicht aus der eigenen T…