Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 541.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • #FridaysforFuture - Nanu, Frau Merkel!

    hanuta - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von state_of_Trance: „Ich würde gerne mal die Beteiligung an einem regelmäßigen #sundaysforfuture sehen. Die würde sicherlich ganz anders ausfallen. Ein paar glauben wirklich dran, das sehe ich ein, aber der Großteil macht doch blau. Ich bin regelrecht schockiert, dass es hier Leute gibt, die dieses Verhalten gutheißen. “ Das könnte daran liegen, dass diese Leute reale Schüler kennen. Und wissen, dass Schwänzer einfach schwänzen und dazu keine Demo brauchen.

  • Wie gehst du denn sonst damit um. dass Schüler fehlen?‍♀️

  • Chamäleonvogel 1. Klasse

    hanuta - - Primarstufe

    Beitrag

    Zitat von pepe: „Zitat von hanuta: „„...- und zwar nur so- lernen können?“ “ Diese Frage disqualifiziert den Fachleiter. Es gibt viele Wege zum Ziel. Und einige davon sind sehr individuell. Aber vielleicht möchte er auch genau diese Aussage hören... “ Nö. Es zwingt dazu, nochmal darüber nachzudenkne, ob nicht ein anderer Weg besser zu Ziel führt.

  • Bahn (sparticket). Fliegen sicher nicht. Für Strecken unter 200 km Fahrrad Wenn ich mit dem Auto fahre, übernachte ich da auch drin. (Bulli, nicht ausgebaut, aber mit Matratze.)

  • Chamäleonvogel 1. Klasse

    hanuta - - Primarstufe

    Beitrag

    Auch wenn du erst am Anfang bist, musst du doch ein Ziel haben. Oder willst du „irgendwas mit dem Buch“ machen und suchts danach das Ziel aus? Zuerst: WAS sollen die Kinder lernen. Dann erst wie. Und ich zitiere mal meinen Fachleiter: „Warum sollen die Schüler das machen?“ und „Warum glaubst du, dass die Schüler das so- und zwar nur so- lernen können?“

  • Unterrichtserfahrung/aufwand Mathematik

    hanuta - - allgemein

    Beitrag

    Was in Informatik passier, hat ja nichts mit dem Matheunterricht zu tun. Dass du glaubst, weniger Zeit zum Vorbereiten zu brauche als andere, kann sein. Du könntest die Zeit, die du da über hast, sinnvoll nutzen. Zum Beispiel um einen Rechtschreibkurs machen.

  • Klassenkonferenzen- einfach zum Heulen...

    hanuta - - allgemein

    Beitrag

    „Wie ertragt ihr das?“ Vor einem Jahr hätte ich gesagt schwer bis gar nicht. Ein extremer Fall musste irgendwann die Schule verlassen. (Bei allem Verständnis geht es irgendwann eben auch um den Schutz der anderen.) An den denke ich immer noch oft. Bei den Großen (ab Klasse denke ich mit allerdings oft genug „Verdamamtnochmal, deine besch...Famile ist doch keine Generalvollmacht dafür, sich dauernd daneben zu benehmen. Schule/Bildund ist deine Chance- und zwar deine einzige!“ Ich bin da aber verm…

  • Ich habe das gemacht. Also, mich entlassen lassen (nach einem Jahr der „Probezeit“) und neu beworben. Mir wurde von de4 Rechtsabteilung der GEW ebenso wie von zwei weiteren Anwäten gesagt, ich würde nie wieder eine Stelle beim Land bekommen. Damit lagen die offensichtlich falsch. Ich habe allerdings ein Mangelfach. (In Niedersachsen ist aber gerade alles Mangelfach....) Nach meiner Entlassung habe ich erst ein Jahr an einer Privatschule gearbeitet. Dann wieder beim Land beworben, im ersten Jahr …

  • Was verstehst du denn unter „zurückgeben“? Leuchtenden Kinderaugen? Dann NWT als AG. Ich unterrichte Physik, Chemie und Mathematik. (Naja, meist auch noch alles Mögliche andere. Aber halt hauptsächlich.) Und wenn ich mich jetzt für ein Fach davon entscheiden müsste, könnte ich das nicht. Was ich lieber mache hängt ab vom Jahrgang, den Klassen, den Themen... Mathe in 5 bedeutet, man wuselt dauernd zwischend den Kindern herum. Muss hier helfend, da was zeigen, hinten links für Ruhe sorgen, vorne r…

  • kulturelle Missverständnisse

    hanuta - - allgemein

    Beitrag

    Was verstehst du denn unter kulturellen Missverständnissen? Ab und zu mal verstehen Schüler Begriffe oder Phrasen nicht, weil sie die halt einfach noch nie gehört haben. Das hängt ja schon irgendwie damit zusammen, dass die Kinder in einer anderen Kultur aufwachsen als wir früher. Oder sie verstehen nicht, dass ich ihr Verhalten (zum Beispiel halb auf dem Tisch liegen, beim gemeinsamen Frühstück am Handy daddeln, im Unterrricht telefonieren...) unangemessen finde. Zu Hause wird das halt so gemac…

  • Lernzieldifferenter Unterricht

    hanuta - - Primarstufe

    Beitrag

    Wie man da vorgeht, ist ja in jedem BL anders. Aber ich bin dafür, so früh wie möglich abklären zu lassen, ob ein Förderbedarf besteht. Das lässt sich später einfach nicht mehr aufholen. Ich habe gerade -wieder mal- so einen Fall, wo die Grundschule das Kind einfach durchgeschleust hast. Der Schüler kann nicht lesen und schreiben - in Klasse 5. Und er hat auch nicht die intellektuellen Fähigkeiten, um das irgendwie zu kompensieren.

  • Unterrichtseinstieg Sachrechnen

    hanuta - - Primarstufe

    Beitrag

    Gerade bei Sachrechnen finde ich die Frage merkwürdig. Es ist ja irgendwie naheliegend, mit der Sache einzusteigen.

  • Schulverweis, den ich unterschreiben soll

    hanuta - - allgemein

    Beitrag

    Das wird ja immer absurder. Hätte ich nicht selbst schon Dinge erlebt, von denen ich selbst denke „Das kann ja so gar nicht passiert sein“ würde ich hier von blühender Phantasie ausgehen. Abeer...das kann man sich ja nichtmal ausdenken. Ich wünsche dir viel Kraft und gute Nerven.

  • Schulverweis, den ich unterschreiben soll

    hanuta - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Caro07: „Hm... Von außen klingt es, als würde sie fast vor dem Durchdrehen sein. “ Klingt das noch nach VOR dem Durchdrehen?

  • Ich musste erstmal schauen, was das ist. "Mittlerer Schulabschluss", entspricht dann wohl unserem SekI/Realschulabschluss (RSA) Hinterhergeworfen? In Niedersachsen jein. Also, den Hauptschulsabschluss nach 9 (HSA) bekommt tatsächlich fast jeder ohne attestierten Förderbedarf. Diejenigen, die bei mir die 9. nicbt geschafft haben, hatten alle irrsinnig hohe Fehlzeiten. Dummheit und Faulheit allein reichen nicht, um da durch die Abschlussprüfung zu fallen. Es gibt schriftliche Abschlussprüfungen, a…

  • Unzufriedenheit in der Probezeit

    hanuta - - allgemein

    Beitrag

    Hat 1) denn Aussicht auf Erfolg? Kommt man so schnell weg? (Wenn ja, gebt ja vermutlich auch 2).) 3) habe ich gemacht. Ich fand die Situation an meiner Schule so unerträglich, dass ich mir nicht vorstellen konnte das bis zum Ende der Probezeit durchzuhalten. Zumal unklar war, ob ich die Probezeit "überstehe". (Bzw war ziemlich klar, dass das eher nicht der Fall sein wird. Das hat die Schulleitung mir schon nach wenigen Wochen zu verstehen gegeben.) Allerdings ist "einfach neu anfangen" nicht imm…

  • Bei uns an der Schule (5 - 10) gibt es alle möglichen Varianten. Manche Klassen haben auch mehrere Lehrerwechsel durch. (Weil Lehrer abgeordnet oder versetzt wurden, lange erkrankt sind...) Ich habe meine 10. Klässler jetzt durchgehend seit der 5. Ich finde das gut so und würde das wieder so machen. Wobei das nicht so ganz stimmt. Zu Beginn des 7. Schuljahres wurden Klassen neu eingeteilt, aus 2. Klassen wurden 3. Und es gab auch viele Wechsel innerhalb der Klasse. Begonnen habe ich in Jahrgang …

  • Klausuren/Klassenarbeiten verschlampen

    hanuta - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Susannea: „Ehrlich gesagt hanuta ist das wirklich ein ganz schön armseliges Verhalten deines Chefs. “ Ach was Ist ja mein Exchef.

  • Zitat von Krabappel: „Zitat von Philio: „... Auf irgendwelche Siegel achte ich nur als Ausschlusskriterium: Esoterische oder sonstwie fragwürdige Produktionsprinzipien unterstütze ich nicht. “ ...die da wären? “ zum Beispiel "biologisch-dynamisch", durchgestrichener Barcode

  • Seltsame Lehrer aus der eigenen Schulzeit

    hanuta - - allgemein

    Beitrag

    Hm...ich hatte eine Klassenlehrerin, die hat gechrien "das ist doch nicbt die possibility" und dabei ihren Schlüssenbund geworfen. Und einen Deutschlehrer, der mit Kreide geworfen hat, wenn Schüler anfingen zu quatschen, während er an der Tafel schrrieb. Und er hat getroffen! Mit dem Rücken zu den Schülern. Aber ich befürchte, ich bin selbst etwas skurril. Was meinen Schülern bestimmt in Erinnerung bleibt: Ich bin etwas spät dran, hetzte in die Pausenhalle- und fliege dort (wegen nasser Fahrrads…