Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 307.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Re: Amazon Gutschein

    Forsch - - Tipps & Tricks

    Beitrag

    bedankt! Schon teilgenommen! [IMG]http://www.lehrerforen.de/smilies/smile5.gif[/IMG]

  • Klares und Entschiedenes: Jein! Wie Du ja schon angedeutet hast, sammeln sich an Weiterbildungskollegs viele Schüler mit schwieriger Schulbiographie ( so allgemein will ich das mal formulieren). Das erfordert eine deutlich stärkere Förderung, was oft dazu führt, dass Schüler ihre Abschlüsse schaffen, die vorher an der "Regelschule" arge Probleme hatten. Die fachliche Tiefe ist u.U. nicht in der Form gegeben, wie beispielsweise an einem ambitionierten Gymnasium. Dafür wird der Aspekt der "Anleitu…

  • To whom it may concern: Ein Kollege hat das ganze mit folgender Problemstellung eingeführt: Eine Herde Schafe soll durch einen Zaun eingegrenzt werden. Eine Seite der Weide ist durch einen Bach begrenzt. Dem Bauern stehen nur L Meter Draht für den zaun zur Verfügung. Wie muss der Bauer die beiden Pflöcke einschlagen, damit die Weidefläche maximal wird? (Ich hoffe, das war jetzt so halbwegs richtig ...) Die Schüler habe jeweils einen Bindfaden und ein kariertes Papier gehabt und haben die Fläche …

  • Sehr wahre Aussagen ... - Vielleicht kann ich noch was dazu beitragen. Allem Anschein habe ich es geschafft, in den Klassen, in denen ich unterrichtet habe, eine Atmosphäre zu schaffen, in der die Schüler gerne lernen. Sie haben mir gesagt, dass es ihnen Spass macht und sie gerne in meinen Unterricht kommen, weil (so interpretiere ich das mal) Lehrer und Schüler auf e i n e r Seite stehen und an dem gleichen Thema arbeiten. Dadurch waren, meiner Meinung nach, auch prinzipiell lernunwillige Schül…

  • Re: und tschüss

    Forsch - - allgemein

    Beitrag

    Tja, als Elektrotechnik- Ing. kann man sich zur Zeit (fast) die Jobs aussuchen. - Bei mir wird es nahtlos weitergehen. Also: die Butter auf dem Brötchen ist auch in Zukunft gesichert.

  • Re: und tschüss

    Forsch - - allgemein

    Beitrag

    Danke, danke, danke für Eure freundlichen Worte!! [IMG]http://www.lehrerforen.de/smilies/danke.gif[/IMG] Also: Der Beruf ist so ziemlich das genialste, was ich in meinem bisherigen Leben so gemacht habe. Die Arbeit mit den Schülern ist höchst-befriedigend und es ist phantastisch zu sehen, wie sie sich entwickeln. (Insbesondere dann, wenn man Mails bekommt wie: "der beste Lehrer an der Schule" o.ä. ) Nur sehen das die maßgeblichen Menschen ganz anders. Und zwar auf eine Weise anders, die mich dav…

  • gute Lehrer - schlechte Lehrer

    Forsch - - allgemein

    Beitrag

    Eine Frage stellt sich mir in der letzten Zeit immer öfter: Was ist ein guter und was ist ein schlechter Lehrer. Und, was vielleicht noch einen Tick interessanter ist: Ist die Lehrerausbildung, so wie sie jetzt (insbesondere in NRW) geschieht geeignet gute Lehrer auszubilden? Gruß, Forsch

  • und tschüss

    Forsch - - allgemein

    Beitrag

    Seit dem 14.12. weiß ich definitiv, dass ich kein Lehrer mehr werde. Nachdem mein Schulleiter mir eine 5 als Vornote verpasst hatte, habe ich für mich die Entscheidung getroffen aufzuhören, egal wie die Examenslehrproben ausgehen. (Beide 5, by the way) Also: macht es gut und freut euch, dass ihr den endgeilsten Job in diesem Universum machen dürft. Gruß. Forsch PS: Bevor ich ganz verschwinde werde ich noch einen Thread eröffnen. Ich hoffe auf rege Beteiligung.

  • Jep, Paddler, so isset! Mir geht es genauso. Es wird sicherlich Klagen gegen dieses Vorgehen geben. "Formalrechtlich" ist diese Vorgehensweise aber ok, d.h. mach Dir nicht all zu große Hoffnung. Angeblich sollen davon in NRW ca. 150 Leute betroffen sein (was ich nicht glaube, ich denke es sind deutlich mehr). Einige haben sich per Mail, persönliches Kennen, Foren usw. lose zusammengeschlossen. Wenn Du mir eine PN mit Deiner Email schickst, gebe ich Dir mal ein paar Kontaktadressen (andere Betrof…

  • Re: Die "liebe" Familie!

    Forsch - - Off Topic

    Beitrag

    Hmmm, das ist so etwas mit den Familien ... Mal meine Erfahrungen und Gedanken dazu: 1) Es gibt für dein Lebensglück nur eine einzige wichtige Person: deinen Partner. Ihr, und nur ihr, müßt euch verstehen. Egal, was Du tust, er muss es mittragen. 2) Wenn ihr euch einig seit, dann kann man gegenüber der Familie sehr stark auftreten. Besonders, wenn man sich nicht auf eine Diskussion einlässt. D.h. du hast gute Gründe Dinge zu tun, oder nicht. Das wird einmal kommuniziert und ab dann nur darauf ve…

  • Re: LEIDENSGENOSSEN "2. Staatsexamen" 8o

    Forsch - - Referendariat

    Beitrag

    Na, super ... Bei mir hängt es auf der Kippe: drohende 5 in einem Fach, drohende 5 von der Schule ... das macht keinen Spass ... Ich bin am 14.12. dran allerdings habe ich vorher noch jeweils einen Unterrichtsbesuch. Und ehrlich: ich habe den Papp echt satt!!! [IMG]http://www.lehrerforen.de/smilies/neenee.gif[/IMG] [IMG]http://www.lehrerforen.de/smilies/neenee.gif[/IMG] [IMG]http://www.lehrerforen.de/smilies/neenee.gif[/IMG]

  • Film 20er Jahre gesucht

    Forsch - - Off Topic

    Beitrag

    Hallo allerseits, hat zufälligerweise jemand gestern abend den Film "Die Zwanziger Jahre - Aufbruch im Chaos" digital mitgeschnitten, bzw. kann mir eine Kopie zur Verfügung stellen? Das wäre echt nett .... [IMG]http://www.lehrerforen.de/smilies/smile1.gif[/IMG] Gruß, Forsch

  • Was ist denn mit "Der Vorleser" ?

  • Hmmm, durch unser Seminar geistert das auch rum ... Allerdings, wo kann man das denn genau in Erfahrung bringen, wo steht das?? Gruß, Forsch PS: Würde mich vermutlich auch treffen ...

  • Fragestellung: Wie können sie sich mit ihren Fähigkeiten und Kompetenzen im Rahmen unseres Schulprogramms einbringen? (Schulprogramm liegt dann (in Auszügen) vor)

  • Re: Wie heißt der Film?

    Forsch - - Off Topic

    Beitrag

    Müßte "Duell" sein ... de.wikipedia.org/wiki/Duell_(Film)

  • Re: Die Macht über die Versetzung

    Forsch - - allgemein

    Beitrag

    Ich habe immer leichte Bauchschmerzen in solch einer Situation, da ich meine Notengebung (und Notengebung überhaupt) für nicht ganz unangreifbar halte. Eine pädagogische Note ist meiner Meinung nach dann berechtigt, wenn: 1) es Aussicht auf eine weitere Steigerung gibt 2) es zu erwarten ist, dass du mit einer "4" dem Schüler Mut machst, an sich zu arbeiten 3) du klarmachen kannst, dass er mit einem dicken "Minus" in das nächste Halbjahr geht und er dein Vertrauen bestätigen muss (Voraussetzung: …

  • Ähhhmm, das ist interessant!! @Meike: Darf ich mich anschließen? Danke, Forsch

  • Was willst Du fördern? Was soll mit dem Lesetagebuch einfacher, besser, usw sein als ohne? Gibt es eine Parallelgruppe, die Du als Vergleich heranziehen kannst?