Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Inwiefern Johanniskraut? Aber ziemlich zerstörte Kombo auf alle Fälle, mit ziemlich originellen Beats. Man denkt ja manchmal, es gibt schon alles aber nö, irgendwer kommt immer aus einem neuen Untergrund daher mit ebenso neuem Musikstil...

  • Zitat von Kathie: „Ich würde gerne wissen, was Berliner Luft ist! “ Pfefferminzschnaps. Zitat von Conni: „Zitat von Bear: „Zitat von Conni: „ “ “ Jägerschnitzel “ Ich hab ja nicht schlecht gestaunt, als ich in der Mensa das erste Mal panierte Wurstscheibe mit Ketchupsoße und Spirelli bekommen habe, statt Pilzrahmsoße und richtigem Fleisch. Tststs, immer diese festgefahrenen Vorstellungen aus Kindertagen wie was zu sein hat

  • Fertige Unterrichtskonzepte?

    Krabappel - - allgemein

    Beitrag

    süüüüüüß! Hast du das gemalt, jotto? @DePaelzerBu, das wusste ich nicht, bei den Grundschuldidaktiksachen ist da ja ne Menge zu geforscht und geschrieben worden. Und es gibt auch komplette Jahresplanungen zu Lehrwerken, Handreichungen etc. Aber irgendwie muss man seinen Kram doch eh selbst machen, ich hab noch nie was von Kollegen übernommen. Ich muss das erstens selbst durchdenken und dann kann ich's außerdem eh am besten

  • Umgang mit Flüchtlingskindern

    Krabappel - - Primarstufe

    Beitrag

    Zitat von Caroli: „Grauzonen gibt es in der Arbeit mit Menschen meines Erachtens immer, “ Du hast aber immer noch keine benannt. Zitat von Caroli: „Ist es da nicht besonders schwer das Gleichgewicht zwischen Distanz und Empathie, zwischen Überforderung und Selbstschutz zu wahren? Und dem betroffenen Kind weiterhin so gegenüberzutreten, wie den anderen Kindern? “ Es ist natürlich anstrengend, verhaltendauffällige Kinder zu unterrichten, keine Frage. Meist ändert sich das Verhalten, wenn Kinder lä…

  • Zitat von Miss Jones: „... Das waren aber auch Metaller.... die haben den entsprechenden Humor, hören kein Blechno und haben (idR) kein Speed oder ähnlichen Sch.... eingeworfen. “ Oh schade, du weißt gar nicht, was du verpasst auf einer richtig feinen Technoveranstaltung! es gibt kaum friedlichere Orte. (Du darfst natürlich nicht David Guetta und tomorrowland für Techno halten).

  • Euer größtes Problem als Lehrer?

    Krabappel - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Jule13: „Ich kenne eine Förderschule, da sind’s max. zwölf SuS und mind. 2 Lehrkräfte. (Und nicht nur vom Hörensagen.) “ ja, aber nicht die Klientel, die zur Inklusion in Regelschulen sitzt. Wirklich nicht.

  • Fertige Unterrichtskonzepte?

    Krabappel - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Alte Dame: „Wobei, für Geschichte werde ich es umändern müssen. Mist. Mit jedem Systemwechsel werden nämlich immer die Geschichtsbücher umgeschrieben und die Vergangenheit wird neu interpretiert und ausgelegt. “ unterrichte halt einfach Staatsbürgerkunde, da kannst du 1:1 übernehmen

  • Euer größtes Problem als Lehrer?

    Krabappel - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Lehramtsstudent: „...Genug Lehrer vorausgesetzt, sind hier 18-20 Schüler keine Seltenheit - und in der Haupt- und Förderschule noch einmal weniger. “ Echt? Hast du reingesehen? bei uns liegt der Teiler bei 18, Förderschule L.

  • Neue Stelle und schwanger

    Krabappel - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Meerschwein Nele: „Zitat von Krabappel: „aber die Lebensqualität, die ich genießen darf, baut auf anderen Grundlagen auf. “ Ach Gottchen, ja. Literaturwissenschaftliche Diskussionen sind ja ganz putzig, aber eine funktionierende Heizung, eine Playstation und ein Wasserklosett sind für mein Wohlbefinden deutlich wichtiger. “ jaja, das sagt der mit der Heimbibliothek und den Tageszeitungen in 3 Fremdsprachen

  • Zitat von jotto-mit-schaf: „Wisst ihr, was sich mal endlich jemand überlegen sollte? Wie man Eis macht! “ Wenn du schon zu den Grundlagen zurückkehrst, würde ich doch erst mal fragen: Schoko oder Vanille?

  • Euer größtes Problem als Lehrer?

    Krabappel - - allgemein

    Beitrag

    Die Diskrepanz zwischen Anforderungen an die Schule und dem, was sie zu leisten vermag. Ein neuer Lehrer? Du kannst darauf wetten, dass jede 2. Klasse komplett durchdreht. Neue Schüler? Du kannst darauf wetten, dass du nach jeder Pause einen Streit schlichtest. Neuer Lerninhalt? Du kannst darauf wetten, dass niemand auch nur ein einziges Wort versteht... Wenn ich es mir wünschen könnte, würde ich die Lernförder- und Erziehungshilfeschulen komplett umstrukturieren. Aber ich kann nicht, deswegen v…

  • Neue Stelle und schwanger

    Krabappel - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von Meerschwein Nele: „Zitat von Kapa: „Es gibt also keine "harten" Fakten in den Fächern Geschichte und Geographie? “ Die Geographie kann ich nicht beurteilen, aber geschichtstheoretisch sind "harte Fakten" in der Tat nicht ganz unproblematisch. “ Das wiederum können wir nicht beurteilen. Ich bin jedenfalls froh um alle Laberfächer und intelligente Leute, die bereit sind, für relativ wenig Gehalt sich sowas wie Grundgesetze, Nachhaltigkeit und Gleichberechtigung auszudenken. Ich nutze zwa…

  • Seiteneinstieg Sachsen, Termine

    Krabappel - - Seiteneinstieg

    Beitrag

    Zitat von fossi74: „Tja, ich schätze, "der Westen" muss jetzt langsam mal einsehen, dass es mit Beitritt, Reisefreiheit und flächendeckender Versorgung mit Videorekordern nicht getan war. Ich kann teilweise schon nachvollziehen, woher der Frust kommt. Trifft halt wie immer die Falschen. “ Erstens sehe ich nicht, wieso irgendwer überhaupt für das Eindecken mit Videorekordern Verantwortung trüge und zweitens trifft auch die Umschreibung "trifft die Falschen" nicht den Kern, es geht hier nicht um e…

  • Ich mag Fortbildungen meistens, schon allein wegen der überraschend guten Kantine und dem Umgebensein von Erwachsenen. Die SchilFen war bisher immer für die Katz'. Schade ist's, wenn selbsternannte Experten den Lehrern endlich mal sagen wollen, was die vermeintlich immer noch nicht kapiert haben. (Ähnlich wie hier immer wieder, nur das Empfehlen von Youtubebeiträgen war noch nicht dabei.) Insofern ist wohl der beste Tip der von @Caro07, nämlich sich die Referenten vorher anzusehen. Wenn einer Ah…

  • Seiteneinstieg Sachsen, Termine

    Krabappel - - Seiteneinstieg

    Beitrag

    Zitat von NRWlerin1979: „Kannst du das mal näher erläutern “ was konkret? Subtil war ironisch. Leute rausmobben, deren Geburtsort nicht Freital oder Dresden heißt, habe ich auch erlebt, aber nicht ganz so offensichtlich. Und was Leipzig, das Erzgebirge oder Chemnitz angeht: egal wo, ich erlebte durchaus an verschiedenen Orten hier, dass ältere Frauen das Wort "Wessifrauen" aussprechen als bedeute das Wort "Kakerlake" oder "Assi" oder Moment, fällt mir noch was ein, was man mit kalter Abscheu aus…

  • Seiteneinstieg Sachsen, Termine

    Krabappel - - Seiteneinstieg

    Beitrag

    Zitat von NRWlerin1979: „Weiss ich noch nicht. Pro Chemnitz Zettel im Fach und ständige Beleidigungen.ablehnung von Beginn an. Schon als es hieß man bekommt eine wessi “ doch so subtil? Ich finde es ja auch immer amüsant, wenn in den alten Bundesländern davon ausgegangen wird, "der Ostdeutsche" fühle sich abgehängt und minderwertig, müsse deswegen AfD wählen. Ich spüre (edit: erlebe, bekomme suggeriert oder direkt rückgemeldet) auch wenig Minderwertigkeitskomplexe, eher Arroganz. Allerdings fast…

  • Zitat von laniyah: „ - Was passiert mit Schließzeiten der Kita (Fortbildungstage, Betriebsausflüge), also solche Tage, die die Schulen nicht parallel frei haben - Wie organisiert ihr kranke Kinder. Gibt es an der Schule Kind-Krank Tage? ... - Habt ihr Probleme mit den Öffnungszeiten der Kita morgens? Also ist ein Abgeben der Kinder vor Schulstart möglich? “ - Schließzeit Kita: Netzwerk von Babysittern aufbauen. Oder Angebot der Notbetreuung nutzen, wenn vorhanden (z.B. angegebene Ausweichkita- w…

  • Zitat von MaJa299: „ ... Konkret heißt es, dass ich mich habe krank schreiben lassen, um mit meinem Neffen zu Hause zu bleiben. “ Super Idee. Ist das eigentlich Versicherungsbetrug oder nur Verarsche des Arbeitgebers? Ich würde das Vorgehen auf jeden Fall an die große Glocke hängen, wenn mir mein Arbeitsplatz nicht so wichtig ist.

  • Zitat von Frapper: „ Wir haben Teppichboden und Vorhänge in jedem Klassenzimmer. Es müssen eben die richtigen sein. “ Ich meinte das Mitbringen von Teppichen, keine Teppichböden. Wir dürfen z.B. auch kein extra Mobiliar mitbringen (Kelleregal oder sowas). Aber ja, offenbar müsste darauf viel mehr geachtet werden. Dass der arbeitsmedizinische Dienst Schallisolierung messen würde, davon wüsste ich zumindest nichts.

  • Liebe Lena, du hast sehr freundlich gefragt, daher nicht über Ironie hier wundern. Leider kann ich auch nur beitragen: ich hätte gern mal ein W-LAN-Passwort in der Schule. Auch das dürfte für eine Arbeit zu wenig Stoff sein Vielleicht könntest du's um die Frage ergänzen, warum die Länder nicht für die Finanzierung von Fachleuten aufkommen wollen, die sich um all den Kram kümmern. Obwohl, was mich echt interessieren würde: auf welcher Entscheidungsgrundlage ein Land von welcher Firma Geräte für d…