Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 842.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich war mit meiner Klasse dieses Jahr von Montag bis Freitag am Meer. Es war herrlich! Natürlich ist es auch anstrengend, aber ich möchte die Zeit mit meiner Klasse nicht missen. Ja, ich hatte auch ein Kind dabei, dass noch nicht trocken war und auch Heimwehkinder, aber auch diese Kinder fanden die größte Zeit die Klassenfahrt auch toll. Ich hab schon für in 4 Jahren gebucht. Meine eigenen 3 Kinder musste Papa organisieren. Alle 4 Jahre geht das.

  • Es geht " mal wieder" darum, dass wir Lehrer nicht objektiv bewerten, sondern Kinder mit Migrationshintergrund benachteiligen... Wenn eine Note recht eindeutig ist dann , egal woher das Kind kommt, beim Diktat. Man kann noch darüber streiten, ob Groß- und Kleinschreibungsfehler nur 0.5F zählen ( wie bei uns), aber sonst ist es doch total eindeutig. LRS müsste man natürlich abklären..aber das wars dann auch schon....

  • OGS in NRW

    NRW-Lehrerin - - allgemein

    Beitrag

    Meine beiden Kinder sind in der OGS. Wir sind total zufrieden. Meine Kinder nehmen an vielen Angeboten der OGS teil ( z.B. Fußball, Turnen, Schach, Handball, etc.). In der Regel müssen die Kinder bis 15h bleiben. Falls außerschulische Termine anliegen hole ich früher ab. Das ist völlig problemlos. Die Hausaufgaben werden in der OGS gemacht. Kontrolliere ich zu Hause, da die OGS dafür keine Zeit hat und ich gerne sehen möchte was gelaufen ist bzw. ob es irgendwo Probleme gibt. Die OGS Lehrerstund…

  • Auf deine Frage: Bei uns wurde noch kein TZ- Antrag abgelehnt. Meine Kollegin, Single ohne Kinder macht auch eine TZ Stelle. Sie hat auch niemanden den sie pflegen muss. Ging ohne Probleme durch. Wie gesagt, da bei uns niemand ( bis jetzt) zur VZ "gezwungen" wurde kenne ich niemanden der sich dagegen wehren musste.

  • Mein Mann und ich arbeiten beide Vollzeit. Und das schon immer. Ich war nur in den ersten 12 Monaten zu Hause und hab dann immer voll gearbeitet. Wir haben 3 Kinder ( 8,7 und 4) und es läuft problemlos. Vieles ist eine Organisationsfrage. Der Kita läuft und meine Kinder sind selten krank. Sollten sie krank sein nehmen mein Mann und ich abwechselnd Sonderurlaub ( ja, auch uns Lehrern steht das zu). Wir sind immer locker mit den Tagen ausgekommen. In der Schule war es nie ein Problem. Für die bewe…

  • Bei mir stehen die 16 Ipads jeweils in einem Ipad - Sack ( 10 Fächer pro Ipadtasche/sack). Dahinter steht jeweils ein 10er Ladestecker. Wenn meine Kollegen mit den Ipads arbeiten wollen holen sie sie in meinem Raum ab. Ich brauche dafür nicht mal einen ganzen 2er Tisch. Ich würde kein Geld für so einen teuren Wagen ausgeben.

  • In NRW musst du einen Rückkehrantrag stellen. Du darfst dann ankreuzen, dass du nicht an deine alte Schule zurück möchtest. Wenn die alte Schule mehr als 35km ( real gefahrene Strecke, also nicht Luftlinie) von dir entfernt liegt wirst du versetzt. Wenn dies nicht der Fall ist kann es sein, dass du an deine alte Schule zurückkehrst. Falls du in der Grundschule arbeitest sind 2 Tage frei bei 16h fast unmöglich. Geh realistisch eher von einem Tag aus. ( Natürlich liegt das auch mit an der Schullei…

  • Gehälterdiskussion

    NRW-Lehrerin - - Off Topic

    Beitrag

    Unsere OGS ist super. Meine Beiden gehen auch total gern hin. Es werden viele Ag's angeboten ( Werken, Kreativ, Schach, Handball, Fußball). Natürlich findet der Jekits Unterricht auch direkt in der Schule statt, so dass sich die Eltern das Fahren sparen Obwohl ich meine Beiden täglich direkt nach der Schule mitnehmen könnte kommen sie selten mit ..das Spielen mit den Freunden oder die Ag's gehen halt vor. Gut, dass wir sehr nah an der Schule wohnen so ist das logistisch kein Problem. Die Kita li…

  • Vom Korn zum Brot

    NRW-Lehrerin - - Primarstufe

    Beitrag

    Ich back mit meinen noch Brot. Zwar nicht in einer Bäckerei, sondern nur in der Schule. Ist trotzdem schön zu sehen und zu schmecken wie verschiedene Mehlsorten aussehen und schmecken.

  • Vom Korn zum Brot

    NRW-Lehrerin - - Primarstufe

    Beitrag

    wir wohnen recht ländlich. Ich lass die Gräser von den Kindern mitbringen. Das klappt super Ich arbeite gern mit der Werkstatt vom Verlag an der ruhr. Ich meine auf der Seite von Frau Locke (grundschulblog) gibt es eine Menge links für material ( auch zum Download) und nette Ideen. Und auf planetschule gibt es auch Videos..falls du sowas einbauen möchtest. LĢ

  • Mir wird auch regelmäßig gesagt, dass wir mit 3 Kindern doch unbedingt Riestern sollten...ich hab es noch nicht getan und möchte es auch nicht. Ich arbeite Vollzeit und müsste dementsprechend auch um die 1xxx€ jährlich dazu zahlen. Ob es dumm oder schlau ist mag ich nicht zu sagen. Ich hab einfach kein " gutes Gefühl" beim Riestern und darum mach ich es nicht.

  • Natürlich besteht bei erstmaliger Verbeamtung die Öffnungsklausel.Die PKV muss nehmen..egal mit welchen Diagnosen mit maximal 30% Aufschlag. Aber natürlich musst du vorher alles offen legen. Sonst kann es sein, dass einige Bereiche nachträglich ausgeschlossen werden. Wenn aber nie was in einer Akte beim Arzt vermerkt wurde ist es doch unproblematisch. Worüber du in deinem Kopf nachgedacht hast weiß doch keiner.

  • Die offizielle Ladefrist beträgt 1 Woche. Das heißt, dass soweit alles formal richtig gelaufen ist. Ein Mitspracherecht haben Kollegen ( Lehrer) nicht. Mein Mann hat selbst im März eine Revision mit Konferenzleitung hinter sich gebracht. Die Bewerber suchen sich die Termine nicht aus! Sie werden angeordnet! Die Kollegen meines Mannes waren alle superfair. Der Bewerber ist an so einem Tag und die Zeit davor eh meist sehr angespannt und freut sich über Kollegen die die Konferenz nicht absichtlich …

  • Danke! Dann weiß ich grob ab wann mehr Geld verplant werden kann. LG

  • Ich selbst habe mit Schulleitung gar nichts zu tun, daher kenne ich mich damit nun mal nicht aus. Meinen Mann interessiert leider nicht wann es die Besoldungserhöhung gibt ( er macht es aus Interesse an der neuen Aufgabe). Mich interessiert aber schon auch der Aspekt mit der Besoldung..nur kann ich ja schlecht deshalb bei der Bezreg anrufen...daher dachte ich, dass es hier doch sicherlich auch Konrektoren gibt , die es ja wissen müssten.

  • Er hat doch jetzt die Revision gemacht. Das volle Programm. Was kommt denn noch? Er wechselt " irgendwann" im Sommer wohl ganz offiziell die Schule. Also jetzt macht er in der neuen Schule noch nichts.

  • Konkret geht es hier von A12 auf A13Z sprich keine Sprungbeförderung. Gibt es bei den 6 Monaten Probezeit für Konrektoren denn auch noch eine " Prüfung" / "Gespräch" um danach erst ernannt zu werden? Es ist unglaublich schwer für mich Infos zu bekommen ( oder ich suche falsch). LG

  • hallo, Ich hab mal eine ganz profane Frage. Mein Mann hat seine Revision bestanden und wird voraussichtlich zum neuen Schuljahr Konrektor. Ab wann erfolgt dann die Besoldungserhöhung? Direkt oder erst nach der Probezeit? Laut unseren Infos beträgt die Probezeit 6 Monate. Kommt dann noch mal eine Prüfung? Bei Rektoren beträgt die Probezeit ja mittlerweile 2 Jahre und schließt noch mal mit einem Gespräch?/Prüfung?/ Kolloquium? ab. Über Infos wäre ich dankbar. LG

  • Ne, das ist in NRW nicht so. Da stehen jedem Beamten pro Kind 4 Tage zu bei Krankheit. Egal bei welcher Stufe.

  • @ Susanna Naja, die meisten Lehrerpaare mit kleinen Kindern setzen sich schon so grob zusammen. Die Frauen in höheren Stufen arbeiten alle nur TZ ( in meinem Bekanntenkreis), da haben sie dann auch Anspruch auf die entsprechebden Kindkrantage. Die Männer dann nur 4 pro Kind. Davon abgesehen habe ich noch nie die 25 Tage gebraucht.Bis jetzt kam ich immer mit 4 pro Kind aus ( die auch allen Beamten in höheren Stufen zustehen). Mein Mann und ich " teilen" die Kindkrantage allerdings auch immer fair…