Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuer Sonnenfleckenzyklus hat begonnen

    Moebius - - Off Topic

    Beitrag

    Gurken haben übrigens ne ganz miese CO2-Bilanz - ca. um den Faktor 10 mal schlechter im Vergleich zu Möhren.

  • Neuer Sonnenfleckenzyklus hat begonnen

    Moebius - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von helmut64: „ Moebius, erklär den Banausen doch mal die Sache mit dem Pferd und dem Gurkensalat! “ "Das Pferd frisst keinen Gurkensalat." Der erste per Telefon übermittelte Satz. Zubereitungstipp: Nach dem Schneiden der Scheiben kräftig salzen (versalzen), dann 20 Minuten stehen lassen und dann das ausgetretene Wasser abgießen und die Gurkenscheiben gut ausdrücken. Erst danach anmachen.

  • Neuer Sonnenfleckenzyklus hat begonnen

    Moebius - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Miss Jones: „Gurkensalat? “ Den frisst das Pferd nicht.

  • Neuer Sonnenfleckenzyklus hat begonnen

    Moebius - - Off Topic

    Beitrag

    Wer würde einen Kampf gewinnen: Die Sonne oder eine Millionen Löwen? Die Löwen, denn Löwen greifen bei Nacht an.

  • Zitat von marie74: „Unsere "Laune" dazu brauche ich sicherlich nicht beschreiben. “ Vielleicht könntest du sie uns in Form eines selbstgestalteten Paktes darstellen? Themen für Dienstbesprechungen in Bewerbungsverfahren werden nach meiner Erfahrung vorgegeben. Wenn das nicht der Fall ist, würde ich mir etwas überlegen, was einen Bezug zur Stellenbeschreibung hat und mich vorher mit dem Schulleiter abstimmen.

  • Arbeiten, die in eine Zeit fallen, in der ein Schüler aufgrund einer Ordnungsmaßnahme ausgeschlossen ist, sind mit ungenügend zu werten. Das ergibt sich ganz klar aus dem Erlass, weil es sich um ein selbst verschuldetes Fehlen handelt.

  • Laufbahnwechsel durch Bundeslandwechsel?

    Moebius - - allgemein

    Beitrag

    Nein, nicht automatisch, beim Tauschverfahren bleibt die Einstufung erhalten (Für A14er ist es schwer im Tauschverfahren versetzt zu werden, es sei denn, sie stimmen vorher einem freiwilligen Rücktritt auf A13 zu). Du könntest höchstens Gluck haben, wenn das Zielbundesland dem Laufbahnwechsel eher zustimmt, als dein altes.

  • Black Friday Schnäppchen

    Moebius - - Off Topic

    Beitrag

    Du darfst das nicht als Fernseher betrachten, sondern als zeitgemäße Möglichkeit eine zusätzliche Wand in deine Wohnung einzuziehen. Wenn man vom offenen Konzept genug hat kann das schon eine Alternative sein, versuch heute mal einen Handwerker zu kriegen.

  • Urlaub ohne Bezüge

    Moebius - - allgemein

    Beitrag

    Bis zu einem Jahr hat man einen Anspruch auf einen Arbeitsplatz an der gleichen Schule (wobei auch der bei Beamten relativ ist, man kann schließlich jederzeit versetzt werden), ab drei Jahren nicht. Man kann trotzdem Glück haben, kalkulieren kann man damit aber nicht. Und die Landesschulbehörde wird den Teufel tun und dir da irgendwas zusichern. Keinen Rechtsanspruch hast du im übrigen auch auf die Freistellung. Wir hatten im letzten Jahr genau den Fall (Kollegin wollte zeitlich begrenzt ins Aus…

  • Zitat von Meerschwein Nele: „Zitat von Moebius: „"Die Gesellschaft" diskutiert gar nicht darüber, die hat ganz andere Probleme. “ Erstaunlich, diese Sinnestäuschung, der ich unterliege. Überall, in allen Medien stoße ich immer wieder über Kommentare, Anklagen, Rechtfertigungen, Begründungen von Genderfragen in der Sprache. Irgendwas falsches muss ich wohl essen. Woher sonst die Halluzinationen? “ "Die Medien", ganze genau. Genauer gesagt, die Medien, die du liest und die dich interessieren. (Ver…

  • Zitat von Meerschwein Nele: „Zitat von Buntflieger: „Ich habe mir viele Gedanken dazu gemacht und bin zum Schluss gekommen, dass das generische Maskulinum linguistisch korrekt und eine Sexualisierung der Sprache letztlich - vor allem innerhalb eines längeren Fließtextes - im Deutschen wenig sinnvoll ist, was die vielen Ungereimtheiten beweisen, vor die sich jeder gestellt sieht, der versucht, das wirklich konsequent durchzuziehen. “ Ein Glück. Dann kann die Gesellschaft ja die Diskussion darüber…

  • Abbruchsmodalitäten

    Moebius - - Referendariat

    Beitrag

    Der Beitrag liest sich ein bisschen so, als hätte die Schulleiterin nicht mehr alle Latten am Zaun. Aber natürlich kennen wir auch nur deine Steite der Geschichte, ihre Version sähe vielleicht anders aus. Aber sei es drum: Ich würde nicht auf Basis mündlich geäußerter Wünsche von Schulleitung oder Mentorin über legen, wie es weiter geht, sondern erst, wenn es konkret wird. Also schriftlichen Antrag auf sofortige Entlassung aus dem Vorbereitungsdienst stellen. (Zum 1.12. bist du natürlich tatsäch…

  • Rechtliches: Spotify im Sportunterricht

    Moebius - - allgemein

    Beitrag

    Grundsätzlich gibt es bei allen Streaminganbietern (genau so kann man ja fragen, ob ich vor Weihnachten in meiner Klasse einen Film über Netflix zeigen darf) AGBs, meine Vermutung ist, dass diese die Vorführung in begrenzter Öffentlichkeit wie Schulen (aus irgendeinem Grund werden meist nur Gefängnisse erwähnt, aber das ist ja im Grunde das gleiche) ausschließen, ich glaube aber kaum, dass das die Anbieter stören wird. Die Rahmenverträge zum Urheberrecht decken Streaming in Schulen bisher nicht …

  • Möglichkeiten des Lehrerdaseins

    Moebius - - Tipps & Tricks

    Beitrag

    Glaub mir, parallele Aufgaben kriegst du auch so, und zwar reichlich. Da muss man nicht nach suchen.

  • 37 Prozent weniger Gehalt!

    Moebius - - Frust, Ärger, Kritik

    Beitrag

    Lehrergehälter sind nun wirklich kein Geheimnis. Warum gehen Leute an Privatschulen, in einer Zeit, wo praktisch jede Fächerkombination im staatlichen Dienst eingestellt wird, obwohl ihnen bekannt ist, dass sie damit auf Gehalt verzichten? Aus dem gleichen Grund, aus dem die Eltern 100€, 200€ oder 500€ Schulgeld zahlen, obwohl das öffentliche Schulwesen ihnen kostenlose Auswahl aus einem halben Dutzend Schulformen bietet. Weil Privatschulen ein Schonraum sind und zwar für alle Beteiligten. Bei d…

  • 37 Prozent weniger Gehalt!

    Moebius - - Frust, Ärger, Kritik

    Beitrag

    Zitat von Tayfun Pempelfort: „ Ich meine, gleicher Lohn für gleiche Arbeit sieht anders aus! “ Ist ja auch nicht die gleiche Arbeit.

  • Psychotherapie --- Verbeamtung

    Moebius - - allgemein

    Beitrag

    Es gibt keine "KO-Liste" mit Erkrankungen, die eine Verbeamtung automatisch ausschließen. Entscheidend ist immer die Frage, ob ein erhöhtes Risiko für eine vorzeitige Dienstunfähigkeit besteht. Da psychische Erkrankungen eines der größten Risiken für vorzeitige DU sind und wird bei Vorerkrankungen in diesem Bereich sehr genau hingeschaut und man tut gut daran, klar und mit ärztlichem Gutachten begründen zu können, warum im persönlichen Fall das spätere Risiko eben nicht erhöht ist.

  • Ja, man kann eine Verbeamtung ablehnen, aber man hat keine Garantie, dass man später noch einmal die Möglichkeit bekommt. Ich würde dringend davon abraten, solche Spielchen zu spielen, die Verhältnisse an Privatschulen sind bekanntermaßen so wie von dir beschrieben und werden sich auch nicht ändern, nein, auch nicht, wenn die Schulleitung irgendwann man wechselt oder sonst irgendwas passiert. Entweder, du möchtest das für dich nicht, dann zieh die Konsequenzen und such dir eine andere Stelle und…

  • Zitat von lamaison: „Achso, bei uns ist der Personalrat für die Grundschulen im Schulamt angesiedelt, nicht in der eigenen Schule. “ Entschuldigung, aber das ist falsch, auch Grundschulen haben in Niedersachsen einen eigenen Personalrat. Wenn es an eurer Schule keinen gibt, dann vermutlich nur, weil die Wahl beim letzten mal mangels Kandidaten oder Wahlvorstand gescheitert ist. Und mal ganz deutlich: wenn die Wahrnehmung der eingenen Mitwirkungsmöglichkeiten schon im Ansatz der Bereitschaft sche…

  • Bewerbungsprozess Abordnung NRW

    Moebius - - Off Topic

    Beitrag

    Grundsätzliches Problem: Man hat kein Anrecht darauf, Gründe für eine Ablehnung zu erfahren. Wenn Gründe genannt werden, kommt man als Arbeitgeber sofort in Teufels Küche, weil die genannten Gründe dann auch einer rechtlichen Prüfung standhalten müssen und man sich ganz schnell mit irgendwelchen Gleichbehandlungsgrundsätzen, etc. angreifbar macht. Kleines Arbeitgeber-ABC: Absagen grundsätzlich knapp, allgemein und unverbindlich halten. "Wir danken ihnen für die Bewerbung, können sie aber leider …