alte Abiturklausuren für Schüler

  • Auf dem NRW-Server kann man ja alle Abiturklausuren der letzten drei Jahre einsehen und herunterladen, inkl. Erwartungshorizonte.
    Darf ich diese Dateien so, wie sie dort erhältlich sind, meinen Schülern als Abiturvorbereitung zur Verfügung stellen, oder muss ich den Umweg über die Veröffentlichungen einschlägiger Verlage gehen?
    Die Dateien sind mit dem Hinweis "Nur für den Dienstgebrauch!" versehen. Mir ist nicht klar, wie das zu verstehen ist.

    Dödudeldö ist das 2. Futur bei Sonnenaufgang.

  • Wenn es nicht durch einen Login geschützt ist, können sich deine Schüler diese Klausuren doch selber runterladen.

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum. :_o_P


    8_o_)Politische Korrektheit ist das scheindemokratische Deckmäntelchen um Selbstzensur und vorauseilenden Gehorsam. :whistling:

  • Zitat


    Den Schulen stehen hier die Aufgaben der zentralen Prüfungen der in der Regel letzten drei Jahre zum Download zur Verfügung. Die hierfür nötigen schulspezifischen Zugangsdaten können von der Schulleitung hier angefordert werden. Diese Zugangsdaten werden den Lehrerinnen und Lehrern sowie auch den Schülerinnen und Schülern von der Schulleitung bekannt gemacht. Schülerinnen und Schüler, die sich mit den Aufgaben vertraut machen wollen, wenden sich daher an die jeweilige Fachlehrkraft oder die Schulleitung.
    Die Bereitstellung der Aufgaben geschieht als Sammlung gemäß § 46 UrhG mit der Absicht, dass die Aufgaben ausschließlich zu Lehr- und Lernzwecken genutzt werden. Die Aufgaben können im Unterricht eingesetzt werden, bieten aber auch Schülerinnen und Schülern Möglichkeiten einer individuellen und selbstständigen Prüfungsvorbereitung. Über die Nutzung für Lehr- und Lernzwecke hinaus ist eine weitergehende Veröffentlichung der Aufgaben - z. B. auf der Homepage einer Schule – nicht zulässig.

    Quelle: https://www.standardsicherung.…gost/faecher_aufgaben.php


    Demnach kannst du den SuS das PW deiner Schule geben bzw. im Umkehrschluss auch ausdrucken und die Aufgabe im Unterricht so behandeln.
    Machen bei uns viele Kollegen.

  • Richtig. Das Schulministerium fordert explizit dazu auf, die Klausuren zur Abiturvorbereitung in Schülerhand zu geben. Ich mache das normalerweise schon im ersten Semester der Qualifikationsphase.


    Aber das ist doch schon seit einigen Jahren so, wieso hat sich das noch nicht rumgesprochen?


    P.S. "Nur für den Dienstgebrauch" heißt, dass man die Klausuren z.B. nicht runterladen und dann zum eigenen Profit kommerziell verwenden darf. Alles, was irgendwie dem eigenen Unterricht zu tun hat, ist dagegen Dienstgebrauch.

Werbung