Blitzumfrage Schulsozialarbeit (offiziell)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Diese Meldung zeigen wir zusätzlich zur Meldung für registrierte User, da wir auch Gästen diese Information zukommen lassen wollen. Aufgrund der bald in Kraft tretenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben wir unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung angepasst.
Außerdem haben wir einige Anpassungen an der Software vorgenommen (bspw. die Gravatare deaktiviert und die Verschlüsselung erzwungen).
Das Mindestalter für die Nutzung des Forums liegt jetzt bei 16 Jahren (sonst hätten wir von den Eltern noch Genehmigungen einholen müssen).
Bitte lies dir die neuen Nutzungsbedingungen und die neue Datenschutzerklärung sorgfältig durch.
Selbstverständlich hast du auch die Möglichkeit deine personenbezogenen Daten und deinen Account löschen zu lassen. Schreibe dazu bitte eine E-Mail von der in deinem Benutzerkonto hinterlegten E-Mail-Adresse an webmaster@lehrerforen.de

  • Blitzumfrage Schulsozialarbeit (offiziell)

    Hallo,

    Am 10.5.17 um 07:00 startet die 14-Tägige Umfrage zum Thema: "Möglichkeiten und Grenzen der Schulsozialarbeit"

    Es betrifft alle Personen, die mit dem Schulwesen zu tun haben und für eine verbesserte Schulentwicklung in Deutschland beitragen möchten.


    Es ist keine Registrierung erforderlich und Sie bleiben anonym.

    Kurze Befragung.

    Kriterium: LehrerIn, SchulsozialarbeiterIn, SchulerzieherIn, Eltern, SchulmitarbeiterIn o.ä.

    Sollte Ihnen diese Umfrage als empfehlenswert erscheinen, lassen sie doch bitte ihre Kollegen und Kolleginnen, Freunde und Bekannte daran teilhaben.

    Ich bedanke mich im Vorraus für Ihr Interesse.

    Hier gehts zum link: lamapoll.de/Schulsozialarbeit-1/

    Mit wissenschaftlichem Gruß

    Sebastian