Ich mag an diesem Forum...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich mag an diesem Forum...

      ...was ich über Schulrecht gelernt habe und welche entscheidende Rolle es spielt
      ...die vielen intelligenten Beiträge, die mich zum Nach- oder Umdenken bewegt haben
      ...die ModeratorInnen, die alles in ordentlichen Bahnen halten
      ...die verschiedenen Themen und was ich dadurch alles nachgelesen habe
      ...die unterschiedlichen Charaktere

      Und ihr? 8o
    • Vor allem gefallen mir die unterschiedlichen Ideen, und die Möglichkeit, Situationen (zumindest theoretisch) mal mitzubekommen, bevor sie einem dann selbst widerfahren...
      Der Zyniker ist ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung ihn Dinge sehen lässt wie sie sind, nicht wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)
      Die Grundlage des Glücks ist die Freiheit, die Grundlage der Freiheit aber ist der Mut. (Perikles)
      Wer mit beiden Füßen immer felsenfest auf dem Boden der Tatsachen steht, kommt keinen Schritt weiter. (Miss Jones)
      Wenn der Klügere immer nachgibt, haben die Dummen das Sagen - das Schlamassel nennt sich dann Politik (auch Miss Jones)
    • Alles :)
      Das man so tolle Hilfe bekommt, v.a. das schon so beschäftigte Menschen so viel Zeit opfern, um einem zu helfen (absolut kein passives Beamtenverhalten, dass vielen Lehrern oft vorgeworfen wird).
      Die interessanten Beiträge, die einen zum Denken und Diskutieren anregen.
      Die lockere Atmosphäre (v.a. wenn man bedenkt, dass hier von Studenten bis zu Schulleitern alles vorhanden ist) und trotzdem duzt man sich (falls ich nichts falsch verstanden/gemacht habe :angst: )
    • die spannenden Einblicke in andere Denk-und Arbeitsweisen
      die wichtigen Schulrechtslinks (Danke Meike)
      Die oft freundliche Hilfe, die mir hilft auch wenn gar nicht ich es war, die gefragt hat
      den Blick über den Tellerrand zu anderen Schulformen, Leitungspositionen und Fachrichtungen

      Und auch wenn ich hier meist nur still mitlese, mag ich dieses Forum allgemein sehr (solange ich mich von eskalierenden Threads fernhalte)
    • Mir gefällt besonders gut, dass hier doch viele Lehrer die Themen unter verschiedenen Aspekten beleuchten.
      Dadurch dass hier besonders viele schreiben, wird einem die Möglichkeit gegeben, die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der verschiedenen Schularten zu sehen. Das erweitert den Horizont. :D
      Das Forum beweist, dass im Prinzip sich Lehrer aller Schularten untereinander tolerant begegnen (können) und sich gegenseitig helfen. :)
      Besonders begrüße ich, dass die Moderatoren dafür sorgen, dass nichts ausartet. :top:
      Wünschen würde ich mir, dass man weniger von außen lesen könnte. :autsch:
    • Besonders mag ich, dass hier nicht nur so "typische Beamten-Lehrer" zu finden sind, sondern dass anscheinend viele noch ein eigenes Leben mit eigenen Interessen haben und nicht so verbogen und angepasst wirken. Eine lebendige vielfältige Gemeinschaft irgendwie.

      Ich mag es auch, dass die Moderatoren bei gegebenem Anlass eingreifen.
      Be happy for this moment. This moment is your life.
    • Ich mag die Diskussionskultur, auch und gerade weil hier so viele unterschiedliche Meinungen vertreten sind.
      Ich mag die unterschiedlichen Blickwinkel, die Lehrer unterschiedlicher Schulformen und Bundesländer auf eine Problematik haben können.
      Ich mag die Moderation, die nachvollziehbar und konsequent arbeitet und dabei trotzdem dezent bleibt.
      If you look for the light, you can often find it.
      But if you look for the dark that is all you will ever see.
    • sonnentanz schrieb:

      Manchmal mag ich auch die schrägen Vögel und die komisch Verschrobenen, die hier durchs Forum ziehen und für die man sich eigentlich fremdschämen müsste, wegen des enormen Unterhaltungswertes. :pfeif:
      Genau! Manchmal sind die Aufreger im Forum sogar wirksamer als starker Kaffee! (Ich war bis gerade nicht wirklich wach.) :grimmig:
    • ... motivierende und hilfreiche Antworten von erfahrenen Kollegen auf meine Treads. Die haben mir persönlich wirklich Angst genommen!
      ... bessere Kenntnisse im Schulrecht als einige meiner Kollegen.
      ... viele Einblicke in andere Schulformen.
      ... immer wieder Fragestellungen und Fallkonstellationen, die mich dazu bringen, mich selbst zu reflektieren und eine Haltung zu verschiedenen Themen als Lehrerin (und manchmal auch als Mutter) aufzubauen.
    • ...dass hier alle wissen, wovon wir reden. Unverschämte Eltern...unglaubliche Schüler (positiv, wie negativ- überhaupt, was sie uns bedeuten) ...Schulleiter... Außensicht auf Schule... -> Selbsthilfegruppe :laola:
    • Ich mag dieses Forum immer noch und muss jetzt mal ne Pause machen. Verbringe einfach zu viel Zeit hier. Schaffe es aber nur mit Abmelden... Danke an alle für eure Beiträge, Unterstützung, Anregungen, Geduld, Wissen, Verschiedenheiten und Gemeinsamkeiten.

      Bis bald irgendwann bestimmt wieder mal :prost: und viel Erfolg bei unserer so wichtigen Arbeit!