Ist mein Anspruch an mich zu hoch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Sissymaus Das mit den 1,6 Zeitstunden ist dann aber nicht allgemein auf alle Schulformen übertragbar.
      Da an meiner Schulform 28 Unterrichtsstunden eine volle Stunde ergibt, hat das zur Folge, dass es bei mir dann eben nicht eine Stunde sind 1,6 Zeitstunden gilt.

      Sondern 41,5 : 28 ~ 1,5

      Nur mal so nebenbei. Führt aber jetzt vom Thema weg.
      "Der Lehrer hat den Rohstoff unseres Landes in den Händen."
      Matthias Platzeck, Ministerpräsident von Brandenburg
    • Ruhe schrieb:

      @Sissymaus Das mit den 1,6 Zeitstunden ist dann aber nicht allgemein auf alle Schulformen übertragbar.
      Da an meiner Schulform 28 Unterrichtsstunden eine volle Stunde ergibt, hat das zur Folge, dass es bei mir dann eben nicht eine Stunde sind 1,6 Zeitstunden gilt.

      Sondern 41,5 : 28 ~ 1,5

      Nur mal so nebenbei. Führt aber jetzt vom Thema weg.
      Hab ich auch nicht behauptet. Micky ist aber - genau wie ich- am BK in NRW.
    • Der aktuelle Stand bei mir: Ich habe eine Therapie begonnen und mir wird langsam bewusst, dass ich eine "zu gute" Lehrerin bin, was weder finanziell, noch mit Anerkennung belohnt wird. Dazu habe ich an meiner Schule ein paar wirklich ätzende KuK, mit denen die Zusammenarbeit wirklich schwierig ist.
      Daher bin ich gerade dabei, mir eine "Ist mir doch egal-Einstellung" anzugewöhnen und das ist wirklich toll! Ich mache Dienst nach Vorschrift - zwar oft langweilig, aber die Frustrationen sind auf einmal weg.
      Um einen völligen Neustart einzuleiten, habe ich einen Versetzungsantrag gestellt. Im Moment läuft zwar alles super, aber ich habe einen langen Fahrtweg (45 Min.) und möchte trotz vieler netter KuK an eine nähere Schule - außerdem verlassen die Ratten gerade das sinkende Schiff, seitdem die neue SL da ist, gibt es reichlich Versetzungsanträge.

      Nun bin ich gespannt, wann die mich gehen lassen.
    • Das freut mich zu hören.
      Vielleicht hilft es ja auch sich teilweise auf etwas anderes zu konzentrieren und weniger zu Unterrichten? Wenn die dich auf eine Beförderungsstelle an einer anderen Schule bewirbst, müssen sie dich gehen lassen, wenn du die bekommst.
      Kann aber auch sein, dass eine neue Aufgabe gerade total kontraproduktiv wäre. Das musst du wissen.
      Only Robinson Crusoe had everything done by Friday.
    • Ich mach nur 10 Stunden, und ich hab genug Zeit für ein Hobby (Sport).
      Ich habe großen Respekt vor der Aufgabe, sich an einer neuen Schule einzuleben und zu beweisen, aber ich weiß, dass ich das schaffen werde. Wahrscheinlich dauert es eh noch mindestens 1 Jahr, bis die SL mich gehen lässt.
    • Ne, ich meinte das als Hinweis, dass du mir einer Beförderung an eine andere Schule könntest und dann auch zusätzlich, je nach Aufgabe, etwas weniger unterrichten würdest. Das sollte eher eine Lösung sein um schneller weg zu kommen ;)
      Only Robinson Crusoe had everything done by Friday.