Warum ist DePaelzeeBu weg?

  • hallo zusammen,


    Mir ist gerade aufgefallen, dass die Beiträge von DePaelzeeBu nur noch als Gast gekennzeichnet sind.


    Wo ist er hin? Und warum? Auf den ersten Blick hab ich keine Entgleisungen gefunden.


    Ich mochte seine Beiträge, weil er(vielleicht typisch Berufsschule) so bodenständig war.

    Sei konsequent, dabei kein Arsch und bleib authentisch. (DpB):aufgepasst:

  • Ich habe ihn auch schon vermisst. Dachte, dass er sich bissel Auszeit nimmt hier, aber eigentlich weiß ich es nicht. Platty und Krabappel fehlen mir auch.

  • Er wollte leider aus guten Gründen gehen. Ich bedauere das sehr.

    WE are the music-makers, and we are the dreamers of dreams,
    World-losers and world-forsakers on whom the pale moon gleams
    yet we are the movers and shakers of the world for ever, it seems.

  • Sehr schade. Hier sind einige User in letzter Zeit gegangen, die zwar ab und zu polarisiert haben, ich aber sehr geschätzt habe.

    Sei konsequent, dabei kein Arsch und bleib authentisch. (DpB):aufgepasst:

  • Das kommt immer mal vor. Die Hälfte kommt aber irgendwann wieder...
    :)


    Wobei ich dPB leider für zu konsequent halte, das zu tun. :(

    WE are the music-makers, and we are the dreamers of dreams,
    World-losers and world-forsakers on whom the pale moon gleams
    yet we are the movers and shakers of the world for ever, it seems.

  • Ich vermisse ihn auch. Ich fand seine Beiträge immer interessant, da er aus der Sicht einer "Feld-Wald-und-Wiesenlehrerin mit den Fächern Geschichte und Deutsch" immer interessante Beiträge aus der unbekannten Berufsschulwelt gebracht hat. Wo finde ich den letzten Beitrag?

  • Oh, das hört sich aber nicht gut an. Ich drücke die Daumen, dass sich alles irgendwie positiv wendet.

    Uijeh, bevor man sich jetzt Sorgen um seine Gesundheit macht: das war es nicht. Es geht ihm gut, jedenfalls hat er nichts Gegenteiliges gesagt. Die Gründe lagen im Forum und ich konnte sie sehr gut verstehen, auch wenn ich mir gewünscht hätte, er wäre geblieben.

    WE are the music-makers, and we are the dreamers of dreams,
    World-losers and world-forsakers on whom the pale moon gleams
    yet we are the movers and shakers of the world for ever, it seems.

  • Eigentlich nicht, sie bleiben - der Name auch, nur der "Status" ist dann "Gast".

    WE are the music-makers, and we are the dreamers of dreams,
    World-losers and world-forsakers on whom the pale moon gleams
    yet we are the movers and shakers of the world for ever, it seems.


  • Ich finde es auch schade.

    Aus Solidarität mit dem vom Aussterben bedrohten Pangolin (zu deutsch: Schuppentier) nenne ich mich jetzt so. ;-)

  • Gib doch einfach DePaelzerBu in die Suche ein, spuckt problemlos die letzten Beiträge aus.


    Edit: Huch... Nein, funktioniert tatsächlich nicht mehr. Ich schwöre, gestern hab ich's noch gefunden.

    ==============================


    Chemie ist das was knallt und stinkt, Physik ist das was nie gelingt.

  • Dann bin ich ja beruhigt. Ich habe auch das Gefühl, dass ich gestern noch mehr finden konnte... Cache?


    Also: Ich habe gestern bei einer kurzen Suche einen Beitrag (den letzten?) gefunden, wo der PaelzerBu gegen Mikael wetterte. Das las sich recht unversöhnlich. Ob der Absprung nun daran lag, weiß ich aber nicht.


    Kürzlich noch Moderator und jetzt weg... vielleicht waren die eigenen Ideale etwas zu hoch geschraubt. Wir sind hier nur ein Forum, wo Leute verschiedenster Couleur miteinander mal mehr und mal weniger glücklich interagieren. Da darf man nicht zu viel Herzblut investieren, sonst endet das entsprechend tragisch.


    Den Fehler hab ich in zumindest einem Forum auch schon gemacht.

Werbung