Homeschooling - vorlesen/ Videos sicher hochladen ohne Urheberrecht zu verletzen?

  • Genau, Dropbox zum Beispiel. Du kannst aber auch direkt von deiner iCloud verlinken. Dafür brauchst du iDropLinks. Gibt‘s im Appstore. Um die Videos abzuspielen sollen sich die SuS einfach kostenlos den Quicktime-Player runterladen und installieren.

  • Ich lese auch vor... jeden Tag ein Kapitel der beliebten Frühstückspausenlektüre. Und ich verschicke per audiofile. Klappt prima und die Schüler lieben es.

  • damit oft auch per Mail verschickbar.

    Nein. Nein. Nein.


    Bitte niemals(!) Medienfiles über Email verschicken, noch weniger als Massenmail an eine große Zielgruppe. Hintergrund: ihr erzeugt darüber, dass die Anhänge x-fach kopiert, in diversen Ausgabeordnern etc. abgelegt werden, eine große Menge an Datenmüll. Momentan arbeiten etliche Provider, vor allem schulische Provider an ihrer Kapazitätsgrenze. Mit so einer Verhaltensweise macht ihr deren Arbeit nur noch schwieriger.


    Große Files müssen als Download auf einem Server bereitgelegt werden und nur die Links werden gepostet. Medienkompetenz ist wichtig!

  • Danke für die vielen weiteren Ideen und Erläuterungen!


    Ich lerne gerade echt wieder ne Menge und es macht Spaß, mal wieder anders herausgefordert zu werden. =)

    "Et steht übrijens alles im Buch, wat ich saje. ... Nur nit so schön." - Feuerzangenbowle

  • Ich hänge mich hier einmal an, es passt etwas.


    Wir haben an unserer Schule jeden letzten Freitag im Monat ein Morgensingen. Morgen ist der letzte Freitag im Monat.

    Morgensingen findet auch statt - allerdings bin ich morgen mit meiner Gitarre alleine in der Aula. Aber ich habe gerade einen youtube-Link an die Eltern gestreut, über den morgen hoffentlich ein nicht-gelisteter Live-Stream laufen wird. Bin mal gespannt, ob das klappt. Ich gebe euch morgen einmal Rückmeldung.


    kl. nervöser Frosch

    Nur um es einmal zu sagen: oberste Priorität in der Schule haben für mich natürlich die Schülerinnen und Schüler. Und die Mitarbeiter.

    ---

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

  • Och Loretta, kannst du uns nicht auch den Link schicken? Zieh einfach ne Atemschutzmaske auf, dann erkennen wir dich nicht.

    Die Weisheit des Alters kann uns nicht ersetzen, was wir an Jugendtorheiten versäumt haben. (Bertrand Russell)

  • „Man darf jetzt nicht alles so schlechtreden, wie es wirklich war.“ – Yvonne Gebauer Fredi Bobic

    "Durch die strikten Testungen wirken unsere Schulen in der Pandemie wie ein Hygienefilter für Kinder und Jugendliche." So sieht es unsere Ministerin...

  • Nein, Pepe, ich werde den Link hier nicht bekannt geben. :)

    Nur um es einmal zu sagen: oberste Priorität in der Schule haben für mich natürlich die Schülerinnen und Schüler. Und die Mitarbeiter.

    ---

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

  • Ich war’s mit dem Link und : Menno:daumenrunter:

    Die Weisheit des Alters kann uns nicht ersetzen, was wir an Jugendtorheiten versäumt haben. (Bertrand Russell)

  • Ja, aber Pepe hat es mit dem Bild ja auch gefordert. :)


    Sorry.

    Nur um es einmal zu sagen: oberste Priorität in der Schule haben für mich natürlich die Schülerinnen und Schüler. Und die Mitarbeiter.

    ---

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

  • Es war komisch. Aber genial. Da ich den Eltern vor 2 Wochen meine Handynummer für Rückfragen gegeben habe, prasseln hier gerade sekündlich die Whatsapp-Nachrichten ein.


    Ich habe gut 20 Minuten Morgensingen gemacht. Ablauf wie immer. Nur ohne Kinder. (Normalerweise führen auch immer Klassen was vor. Das ging heute natürlich nicht.)
    Ich kann den Aufbau und die Einstellungen für den Live-Stream nachher mal in Ruhe beschreiben. Wenn ihr die Chance dazu habt - macht das mal.


    kl. gr. frosch

    Nur um es einmal zu sagen: oberste Priorität in der Schule haben für mich natürlich die Schülerinnen und Schüler. Und die Mitarbeiter.

    ---

    Man sollte darauf achten, seinen Kindern den richtigen Glauben zu vermitteln. ... Den an sich selbst.
    ----
    "Angst ist ein unfähiger Lehrer." Jean-Luc Picard

  • Ich hab mein erstes Video jetzt auch als nicht gelistet hochgeladen und schon nette Rückmeldungen von den Kindern erhalten, dass sie sich gefreut haben.


    Und gerade mein erstes zoom-Klassentreffen mit 29 Sechstklässlern :) Anfangs echt chaotisch, aber dann echt nett (vor allem, nachdem ich die Stummschalte-Funktion gefunden und verstanden hatte ;))

    "Et steht übrijens alles im Buch, wat ich saje. ... Nur nit so schön." - Feuerzangenbowle

  • Ich bin wohl nicht die einzige, die sowas tut 😉😊

    "Et steht übrijens alles im Buch, wat ich saje. ... Nur nit so schön." - Feuerzangenbowle

Werbung