Wechsel Stgt nach Lörrach Umgebung

  • Hallo zusammen,


    Ich suche dringend einen Tauschpartner für SJ 22/23 auf Grund der Veränderung meiner privaten Situation. Zufällig jemand da, der tauschen will oder Tipps hat? Ich bin für jede Hilfe dankbar!!! Bin btw an einer Realschule :)

    LG

  • Kleiner Tipp, um deine Chancen zu erhöhen: Fächer nennen (die dürften nicht irrelevant sein) oder dazuschreiben, dass die Fächer irrelevant sind, so das der Fall wäre. Weiterhin Hinweise zu deiner Schule, die zwar allgemeinerer Natur sind, aber eben Lust darauf machen sich bei dir per PN zu melden und genauer nachzufragen, so man über einen derartigen Tausch nachdenken würde. Eine Stelle in Stuttgart zu bekommen ist schließlich deutlich einfacher, als umgekehrt in den Großraum Freiburg zu kommen. Da schließlich noch der Hinweis, dass du angeben solltest, was genau bei dir "Lörrach Umgebung" umfasst. Ist der (ebenfalls schlechter versorgte und damit aussichtsreichere) Schwarzwald-Baar-Kreis auch noch in Ordnung oder geht es eigentlich um Lörrach und maximal 20km drumherum? Du willst aus einem deutlich unterversorgten Gebiet in ein vss.stark überversorgtes Gebiet wechseln, musst also versuchen über Informationen zu punkten, die den Wechsel an genau deine aktuelle Schule besonders akttraktiv erscheinen lassen. Viel Erfolg!

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

  • Hallo CDL,


    Danke für die Hinweise!

    Ich habe die Fächer Englisch, Geschichte und Ethik. Tatsächlich ist mir Lörrach direkt nicht wichtig, sondern Lörrach mit ca. 50 km Umkreis. Meine Schule ist ziemlich groß, hat bspw. Billiard, Tischkicker, und vieles mehr, so wie ein großes Kollegium (durchmischt). Würde sich meine private Situation nicht ändern, würde ich gar nicht wechseln. Man hat wirklich viel Platz, Material etc. und Unterstützung an der Schule. Im selben Gebäude ist auch ein Gymnasium. Die Schularten sind aber getrennt.


    Ich habe furchtbare Sorge, dass der Antrag auf Versetzung nicht durchgehen wird und hoffe einen Tauschpartner zu finden. Ich weiß gar nicht, was ich sonst machen soll 🥺 gibt es in Bezug auf den Antrag vielleicht Tipps? Ich bin für alles dankbar!

  • Lass dich von deinem zuständigen Bezirkspersonalrat (plus ggf. Gewerkschaft) beraten, ob du alles bedacht und angegeben hast, was für einen erfolgreichen Versetzungantrag relevant ist. Du schreibst, deine private Situation würde sich ändern, ggf. steckt darin ein gewichtiger Grund, um die Versetzung zu unterstützen (Pflege naher Angehöriger, Familienzusammenführung, Versetzung des/der Ehepartner:in...).

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

Werbung