Tauschpartner gesucht von Gießen, Wetzlar, Marburg nach OF

  • S. A.

    Hat den Titel des Themas von „Tauschpartner gesucht von OF nach Gießen, Wetzlar, Marburg“ zu „Tauschpartner gesucht von Gießen, Wetzlar, Marburg nach OF“ geändert.
  • Ich bin in Offenbach an einer IGS tätig und möchte nach Gießen /Umkreis wechseln.

    Ich weiß nicht, wie begehrt Offenbach im Vergleich zu Gießen ist, bin mir aber sicher, dass deine Chancen steigen, wenn zumindest ein paar Details nennst, die das als potentiell attraktiven Tausch erscheinen lassen, so dass sich jemand die Mühe macht bei dir nachzufragen. Möchtest du auch an eine IGS wechseln oder käme auch eine andere Schulart in Frage? Welche? Was könntest du- ohne zu viele Details preisgeben zu müssen, die du vielleicht nur per PN preisgeben möchtest- über deine aktuelle Schule positiv schreiben, was diese zu einem attraktiven Arbeitsort macht? Wie ist die Zusammenarbeit im Kollegium? Faire, enagierte SL? Ausstattung? Besonderes Profil oder Engagement (musisch, naturwissenschaftlich, Sport und Bewegung, ... ?)? Ein bisschen Verkäufer solltest du an der Stelle sein. :-) Viel Erfolg.

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

  • Danke für deine Hinweise :) Mein Wunsch zu wechseln hat in keinster Weise mit der Schule oder mit dem Kollegium zu tun. Im Gegenteil, ich bin sehr zufrieden mit der Schulleitung. Ich bin derzeit in Elternzeit und habe viele soziale Härtefälle, die ich auch im Versetzungsantrag genannt habe. Das SSA OF hat die Versetzung so gesehen genehmigt, jedoch sei im SSA GI keine unbefristete Stelle für mich frei. Mir wurde gesagt, falls sich eine Person finden lässt, die aus Gießen (oder Umkreis) gerne im Bezirk OF tätig sein will, dann könnte man die Versetzung realisieren. Es ist auch nicht klar, ob die Tauschperson dann an meine jetzige Schule kommen wird oder an eine andere im SSA OF.

  • Das sind doch wichtige Hinweise. Denk daran (wenn noch nicht geschehen) auch bei Gewerkschaft und dem zuständigen Bezirkspersonalrat (Gießen/Offenbach) einen Hinweis auf deinen Fall zu hinterlassen, falls sich dort Tauschwillige melden sollten. Darüber hinaus kann der Personalrat dich unterstützen bei deinem Wechselwunsch. Womöglich gibt es mit etwas mehr gutem Willen als bislang (und ein paar Tritten in diverse Allerwerteste) am Ende doch eine Option für dich. "Soziale Härtefälle" im Plural klingt schließlich nach vielen guten Gründen für einen äußerst zeitnahen Wechsel, damit du wieder mehr Kraft für deine Arbeit hast. Viel Kraft erst einmal für dich. :rose:

    "Benutzen wir unsere Vernunft, der wir auch diese Medizin verdanken, um das Kostbarste zu erhalten, das wir haben: unser soziales Gewebe, unsere Menschlichkeit. Sollten wir das nicht schaffen, hätte die Pest in der Tat gewonnen. Ich warte auf euch in der Schule." Domenico Squillace

  • Ich weiß nicht, wie begehrt Offenbach im Vergleich zu Gießen ist

    Wenn man ehrlich ist und die Wahl zwischen beiden Standorten hat, muss man schon sehr starke private Gründe haben um Offenbach zu wählen.

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.


    Albert Einstein

Werbung