Umfrage zu Lehr- und Lernvorstellungen Studierender im Vergleich mit Lehrkräften (in den Fächern Mathematik und Englisch)

  • Umfrage zu Lehr- und Lernvorstellungen Studierender im Vergleich mit Lehrkräften (in den Fächern Mathematik und Englisch)

    Liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Lehramtsstudierende mit den Fächern Mathematik und/oder Englisch,

    im Rahmen meiner Bachelorarbeit im Fach Bildungswissenschaften an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz führe ich zwei verschiedene Umfrage durch.
    Ziel der Erhebung ist es herauszufinden, ob sich Lehr- und Lernvorstellungen von Studierenden und Lehrkräften unterscheiden, und wenn ja, worin. Dafür gibt es einen Fragebogen für Lehrkräfte die im Beruf stehen und einen Fragebogen für Lehramtsstudierende in der Ausbildung. Die beiden Umfragen begrenzen sich auf die Fächer Mathematik und Englisch.
    Alle angegebenen Daten und Antworten werden absolut anonym behandelt und lediglich zu genannten Zwecken verwendet.
    Die Umfrage besteht aus zwei Teilen (Lernprozess der Schüler und eigener Lernprozess) und wird nicht länger als 5-10 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen.


    Hier die beiden Links:


    Lehrkräfte: ww2.unipark.de/uc/Lernvorstellungen/e69d/


    Studierende: ww2.unipark.de/uc/Lernvorstellungen/eed9/

    Über Unterstützung würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank im Voraus,
    Kai
  • Es geht bei dem Punkt darum, dass das zu erarbeitende zuvor selbst erlebt wurde. Die Erarbeitung von Wissen erfolgt also auf der Grundlage einer zuvor erlebten Erfahrung. Ich hoffe dadurch wird der Unterpunkt verständlicher, falls nicht stehe ich gerne für weitere Rückfragen zur Verfügung.
    Vielen Dank für die Teilnahme!
  • Hi, habe gerade deine Umfrage gemacht. Ich habe jetzt die für Studenten gemacht, da ich selbst noch studiere. Ich bin aber auch bereits als Lehrkraft tätig, hoffe das ist dann richtig so?
    Spidy93
    _________________________________________________
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten! :hammer: