lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Moin,
    sagt mal, kennt Ihr auch das Gefühl, daß ihr im außerschulischen Alltag manchmal nur noch grinsen könnt von wegen: "Wenn die (Leute um Euch rum) wüßten, daß ich Lehrer bin" ???

    Ich hatte mein letztes Erlebnis dieser Art gerade am Wochenende auf dem Weihnachtsmarkt. Bei uns in der Gegend betriebt die Bundeswehr einen großen Truppenübungsplatz, weswegen Panzergrenadiere dann auch in der Patenstadt einen Stand aufgemacht haben, von wegen gute Nachbarschaft und so. Konkret standen da ein gutes Dutzend Soldaten mit einer Feldküche und einem 20-Mann Zelt samt Bierzeltgarnituren darin. Es wurde Erbsensuppe und Gulasch verkauft, mit Anwerbung für den Soldatenberuf hatte das also so rein gar nichts zutun.

    Jedenfalls kam irgendwann mal ein geschätzt 5-jähriges Mädchen und blödelte an der Feldküche rum, bis eine Soldatin die Kleine mal festhielt. Gekocht wird ja bekanntlich heiß und entsprechend sind einige Teile so einer Feldküche wohl auch extrem heiß. Da kannst rumblödelnde…
  • Neu

    Hallo,

    ich selbst bin kein Lehrer, allerdings meine Frau. Diese hat heute über auf Umwegen von dem Angebot einer Weiterbildung bzgl. Zweitfach gehört. Sprich, das wäre ähnlich wie ein zweites Fach zu studieren. Es geht angeblich über 1 Jahr.

    Nun habe ich sie gefragt, ob sie dann auch finanziell aufsteigt. Sie sagte, nein, es gäbe dadurch keinen Aufstieg in der Gehaltsstufe.

    Ist das wirklich so? Wer macht denn dann sowas ? Man soll sich über 1 Jahr weiterbilden und bekommt dann.....NICHTS ?!?

    Ich komme aus der Wirtschaft und kenne das so nicht.


    Grüße
  • Neu

    Hallo zusammen,

    mich würde es interessieren, ob man als Lehrkraft das Recht auf ein volles Deputat hat.

    Nehmen wir mal an, eine Lehrkraft (verbeamtet) arbeitet in Teilzeit und möchte im nächsten Schuljahr auf ein volles Deputat aufstocken. Müsste die Schule nach dem STEWI-Antrag dem Wunsch nachkommen oder nicht?
    Diese Frage bezieht sich auf Baden-Württemberg.

    Grüße
    Azami

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Digitalpakt - Wer ist schuld

5

plattyplus

Online Terminplanung für Elternsprechtage

13

goeba

Was haltet Ihr von elternfinanzierten digitalen Endgeräten/BYOD ?

150

goeba

Helikoptereltern im außerschulischen Alltag

6

Thamiel

ein paar rechtliche Fragen zum Wechsel im Beamtenverhältnis oder zur Entlassung

1

Tanis

Letzte Aktivitäten

  • plattyplus -

    Hat eine Antwort im Thema Digitalpakt - Wer ist schuld verfasst.

    Beitrag
    Zitat von goeba: „Bei angenommenen 2 Tablets pro Klasse wäre das ja eine Quote von 1/15. “ Nicht ganz. Eine Klasse muß im Schnitt 19,5 Schüler haben, um eingerichtet zu werden. Also schätzen wir mal grob 20 Schüler und nicht 30 im Durchschnitt.…
  • plattyplus -

    Hat eine Antwort im Thema Digitalpakt - Wer ist schuld verfasst.

    Beitrag
    Was mich an diesem Digitalpakt vor allem stört ist mal wieder die Einmaligkeit. Einmal 300,- € an alle Schüler verteilen, für die sie dann alle ein billig Tablet bekommen und gut. Denn ja, wir haben mehr als 10 Mio. Schüler, es gibt ja nicht nur…
  • goeba -

    Hat eine Antwort im Thema Digitalpakt - Wer ist schuld verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich hätte da mal eine Frage dazu. In diesem Interview: sueddeutsche.de/bildung/schule…ied-kretschmann-1.4246541 sagt Kretschmann: Zitat von Kretschmann: „"Mit diesen fünf Milliarden können Sie umgerechnet auf alle Schulen mal gerade zwei…
  • goeba -

    Hat eine Antwort im Thema Online Terminplanung für Elternsprechtage verfasst.

    Beitrag
    Also, bei uns läuft das über Zettel. Jeder Lehrer hat einen Zettel, wo er die Termine der Schüler einträgt. Jeder Schüler hat einen Zettel, wo Gesprächswünsche der Eltern draufstehen und ggf. Terminliche Einschränkungen (also z.B. erst ab 17.00…
  • goeba -

    Hat eine Antwort im Thema Was haltet Ihr von elternfinanzierten digitalen Endgeräten/BYOD ? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von SteffdA: „DAS ist einer der Gründe, ach Quatsch, der Hauptgrund, warum ich z.B. Moodle nutze. Es erleichtert mir meine Arbeit. Zitat von goeba: „Generell habe ich es auch schon oft erlebt, dass ein Win-10 Rechner sich zur Unzeit…
  • Thamiel -

    Hat eine Antwort im Thema Helikoptereltern im außerschulischen Alltag verfasst.

    Beitrag
    Doch, Klasse "Kampfhelikopter" und zwar von der schlimmsten Sorte: die Angriffe abwehren wollen, die noch gar nicht passiert sind und vielleicht nie passiert wären.
  • Tanis -

    Hat eine Antwort im Thema ein paar rechtliche Fragen zum Wechsel im Beamtenverhältnis oder zur Entlassung verfasst.

    Beitrag
    Hallo, habe mich damit ebenfalls beschäftigt. Was ich weiß ist: Du gibt deinen Ausstieg bekannt. Dann gibt es eine Art Bedenkzeit (für dich) und dann bist du raus und kein Beamter mehr. Von den drei Monaten Wartezeit habe ich auch gehört, bin mir…
  • Sissymaus -

    Mag den Beitrag von Lily Casey im Thema Gebühren bei Flugreise nach Namensänderung.

    Like (Beitrag)
    Das ist auch ein guter Tipp :top: Gerade bei Langstreckenflügen ist das durchaus sinnvoll. Update: Ich hatte mich gestern (Sonntag) noch mit dem Kundenservice des Internetportals in Verbindung gesetzt, über das wir die Flugtickets gekauft hatten. Die…
  • EffiBriest -

    Hat eine Antwort im Thema Helikoptereltern im außerschulischen Alltag verfasst.

    Beitrag
    Aber was hat das mit Helikoptereltern zu tun? Sehr dämlich und unangebracht das Verhalten der Mutter, aber Helikopter ist sie nicht.
  • Miss Jones -

    Hat eine Antwort im Thema Helikoptereltern im außerschulischen Alltag verfasst.

    Beitrag
    Das Kind hat im Gegensatz zur Mutter wenigstens jetzt was gelernt. Sowas kann dann schon mal schmerzhaft sein.