lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo,

    ich wüsste gerne, inwiefern es für Lehrerinnen und Lehrer, die in Hessen im Rahmen der sonderpädagogischen Förderung / Inklusion in Beratungs- und Förderzentren beschäftigt sind, eine Pflichtstundenzahl gibt und wie diese Pflichtstunden nachgewiesen / abgerechnet werden, wenn die Kollegen ausschließlich im externen Einsatz unterwegs sind (d.h. Schüler an vielen verschiedenen Schulen betreuen und nicht "stationär" an einer Schule selbst unterrichten).

    Herzliche Grüße Eugenia
  • Neu

    Guten Tag,

    ich spiele mit dem Gedanken, nun doch als Lehrer an die Schule zu gehen. Aber mir stellt sich die Frage, wie das finanziell zu meistern ist. Vielleicht gibt es Wege, dich mir bisher verborgen blieben?
    Zu meiner Situation: Ich bin 39, habe mal in Bayern Wirtschaftspädagogik mit Wirtschaftsinformatik studiert. Das ist etwas mehr als 10 Jahre her. Nach dem Diplom bin ich direkt in die Wirtschaft. Mittlerweile habe ich da aber keine wirkliche Lust mehr zu. Gesucht werden scheinbar reichlich Informatiklehrer für Berufsschulen, also im Prinzip genau das, was ich mal gelernt habe, und zwar so händeringend, dass es in Bayern derzeit ein Quereinsteigerangebot gibt. Sowohl als Quereinsteiger, als auch auf regulärem Weg, führt der Weg an die Tafel aber über den Vorbereitungsdienst. Und das ist ein Problem, denn finanziell ist das zwei Jahre lang nicht tragbar. 1.4xx Euro, davon ab mindestens noch KK, das reicht im Großraum München nicht einmal, um die Miete zu bezahlen.…
  • Neu

    Hallo an alle!

    Ich habe es an unserer Schule und auch im Bekanntenkreis mehrfach mitbekommen, dass die Ärzte fleißig testen und am Ende die Diagnose ADHS oder auch ADS steht.
    Allerdings lässt dann die Beratung, was man dann tun könnte, sehr zu wünschen übrig.

    Daher wollte ich mal euer Schwarmwissen befragen: Gibt es Alternativen zu Ritalin o.ä., die bei einem eurer Kinder sichtlich Erfolge gebracht haben?
    (Ich würde gerne einer Mama weiterhelfen, bei deren Kind die Diagnose noch offen ist, die alles tun würde, aber eben keine Medikamente geben möchte.)

    Liebe Grüße!
  • Neu

    Hallo liebe Leute,

    für meine Familie suche ich eine tolle Unterkunft für den nächsten Sommer. Uns schwebt folgendes vor:
    - in den Bergen (Österreich oder Italien)
    - bevorzugt eine Ferienwohnung
    - gern eine FeWo in einem "Feriendorf", das auf Familien ausgelegt ist: Spielplatz, Kettcars, vielleicht ein paar Tiere zum Streicheln, evtl. mit Kinderanimation oder -betreuung
    - eine schöne Umgebung (aber die hat man ja fast automatisch... :) )

    Habt ihr Tipps? Habe schon gegoogelt ohne Ende...

    Liebe Grüße
    Katrin
  • Neu

    Kann mir jemand sagen, ob diese tarifliche Grundlage stimmt, sprich, dass man zwei Jahre in E13/2 als OBASler in NRW (Berufskolleg) verweilt und danach, sprich nach exakt zwei Jahren automatisch in E13/3 steigt?

    Das würde ja Sinn machen, laut der Tabelle; jedoch hat eine Bekannte wohl von der Bezirksregierung - Personabteilung - wohl gehört, dass dies für OBASler nicht gillt!?! :)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Sprache und Rassismus (ausgelagert aus "Toxische/rechte Atmosphäre...")

117

SteffdA

REZEPTE SCHREIBEN

27

elefantenflip

ADHS ohne Ritalin in den Griff bekommen

47

Buntflieger

Frage/ Antwortspiel

6.191

Miss Jones

Schokoeis oder Vanilleeis? (Vormals: Was meint ihr ...?)

469

lamaison

Letzte Aktivitäten

  • SteffdA -

    Hat eine Antwort im Thema Sprache und Rassismus (ausgelagert aus "Toxische/rechte Atmosphäre...") verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Frapper: „Wegen transsexueller Menschen - sprich 0,0x% Prozent der Bevölkerung (eine sehr kleine, zahlenmäßig nicht genau bezifferbare Gruppe)... “ In einer Arte-Dokumentation, die letztens sah, war von 1% die Rede. Zitat von Frapper:…
  • elefantenflip -

    Hat eine Antwort im Thema REZEPTE SCHREIBEN verfasst.

    Beitrag
    Danke für eure Tipps, ich habe mir die beiden hauptsächlich empfohlenen Bücher bestellt, sowie bei Worksheet Crafter gesucht. flip
  • Buntflieger -

    Hat eine Antwort im Thema ADHS ohne Ritalin in den Griff bekommen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Thamiel: „Zitat von Bolzbold: „Nartürlich waren diese Kinder durch die Gabe von Ritalin "verändert" - wie sollte es auch anders sein, wenn die Störungsbilder zumindest temporär verschwinden? “ Ein anderer Humor, andere Interessen,…
  • Buntflieger -

    Mag den Beitrag von Bolzbold im Thema ADHS ohne Ritalin in den Griff bekommen.

    Like (Beitrag)
    Für gewöhnlich geht der Medikation eine lange Leidensphase in der frühen Kindheit des Betroffenen voraus, unter der nicht nur der Betroffene selbst sondern auch Eltern und Geschwister leiden. Bis die gesicherte Diagnose AD(H)S vorliegt, haben die…
  • Buntflieger -

    Mag den Beitrag von Karl-Dieter im Thema ADHS ohne Ritalin in den Griff bekommen.

    Like (Beitrag)
    Ansonsten finde ich hier die Einstellung gegenüber Ritalin bzw. dem Wirkstoff Methylphenidat hier etwas schräg. Das wird hier so dargestellt, als Kinder zu irgendeinem Wald-und-Wiesen-Kinderarzt geschleppt werden, der nach 2-Minütiger Diagnose ADHS…
  • Buntflieger -

    Mag den Beitrag von Bolzbold im Thema ADHS ohne Ritalin in den Griff bekommen.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Thamiel: „In allen Fällen, die ich mit betreut habe, bestanden die Nebenwirkungen der Einstellung auf Ritalin darin, andere Kinder zu bekommen, die in Charakter und Persönlichkeit mit den ursprünglichen Menschen nichts mehr zu tun…
  • Miss Jones -

    Hat eine Antwort im Thema Frage/ Antwortspiel verfasst.

    Beitrag
    "Setz dich, nimm dir n Keks, machs dir bequem - DU ARSCH!" und deine?
  • Kapa -

    Hat eine Antwort im Thema Frage/ Antwortspiel verfasst.

    Beitrag
    Ja, 2x und beide Male haben sich die Personen als Soziopathen herausgestellt (1 verrottet im Knast, die andere hat sich selbst ein Ende gesetzt als der Polizeizugriff stattfand) und beide Male hatte ich verdammtes Glück das ich dann doch auf mein…
  • Ich war eine Woche aus dem Forum weg und gehe mal wieder zurück zu den Mohrenköpfen. Da das Thema gender jetzt auch noch mit drin ist, möchte ich einen größeren Bogen schlagen. Ich finde, zwischen Begriffen wie Kanacke, Itacker und Konsorten, die…
  • keckks -

    Mag den Beitrag von MarieJ im Thema ADHS ohne Ritalin in den Griff bekommen.

    Like (Beitrag)
    Solche gravierenden Wesensveränderungen wie die, von denen Thamiel schreibt, habe ich noch nicht erlebt, habe aber auch keine sehr umfangreichen oder repräsentativen Erfahrungen. Ich habe aber erlebt, dass es für manche Kinder bzw. Jugendliche unter…