lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Diese Meldung zeigen wir zusätzlich zur Meldung für registrierte User, da wir auch Gästen diese Information zukommen lassen wollen. Aufgrund der bald in Kraft tretenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben wir unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung angepasst.
Außerdem haben wir einige Anpassungen an der Software vorgenommen (bspw. die Gravatare deaktiviert und die Verschlüsselung erzwungen).
Das Mindestalter für die Nutzung des Forums liegt jetzt bei 16 Jahren (sonst hätten wir von den Eltern noch Genehmigungen einholen müssen).
Bitte lies dir die neuen Nutzungsbedingungen und die neue Datenschutzerklärung sorgfältig durch.
Selbstverständlich hast du auch die Möglichkeit deine personenbezogenen Daten und deinen Account löschen zu lassen. Schreibe dazu bitte eine E-Mail von der in deinem Benutzerkonto hinterlegten E-Mail-Adresse an webmaster@lehrerforen.de

Nachrichten

  • Neu

    Hallo,

    ich bin derzeit im Referendariat an einer Förderschule in NRW und habe noch nicht ganz, wie nun das Abschlussgespräch für ein AO-SF und auch das Ao-SF Gutachten im Allgemeinen ablaufen. Wenn ich ein Gutachten schreibe und bei dem Kind Förderbedarf feststelle, muss ich ja sowohl Regelschule als als Förderschule vorschlagen. Kann ich denn im Gutachten schreiben, dass ich die Förderschule als geeigneter ansehe, z.B. weil es dort kleinere Lerngruppen gibt etc.?
    Im Gespräch erläutere ich dann den Eltern mein Gutachten, frage welche Schule (also Regel- oder Förderschule) in Frage kommt und kreuze diese dann an, richtig? Wenn die Eltern eine Regelschule ankreuzen, heißt dies dann automatisch, dass das Kind auch auf eine Regelschule kommt? Irgendwie steige ich bei dem ganzen Vorgang noch nicht ganz durch.

    Vielleicht kann mich ja jemand aufklären..

    viele Grüße und vielen Dank
    Maya
  • Neu

    Hallo zusammen,

    ich bin zum ersten Mal schwanger und bin gerade am Rätseln, welche Formalitäten ich VOR der Geburt noch erledigen muss. Die Schulleitung und meine Krankenversicherung habe ich schon informiert. Die Formulare des Landesamts für Besoldung habe ich noch nicht alle durchforstet, aber wie es scheint, sind die meisten davon wohl erst nach der Geburt einzureichen (z.B. Änderung der familiären Verhältnisse, Kindergeldantrag, Erklärung zum Familienzuschlag,...).

    Weiß jemand, was es vor der Geburt sonst noch zu beachten / erledigen gibt?

    Würde mich über ein paar Antworten freuen.

    Vielen Dank und liebe Grüße :-).
  • Neu

    Hallo,

    vielleicht ist hier jemand, der mir weiterhelfen kann … Habe mein Referendariat aus persönlichen Gründen abgebrochen. Allerdings macht es mir Spaß zu unterrichten und ich würde gerne Vertretungsunterricht an einer Schule geben. Weiß jemand von euch, ob dies überhaupt möglich ist oder bin ich für alle Zeiten chancenlos und kann mir irgendetwas anderes suchen :( ?
  • Neu

    Mit der Bitte um einen guten Ratschlag von euch schildere ich hier mal folgenden Fall:
    Kollegin xy schreibt die erforderliche Anzahl an Klassenarbeiten und dokumentiert auch alle weiteren Schülerleistungen. Daraus resultieren viele nicht ausreichende Leistungen.
    Kollegin xy wird gebeten eine zusätzliche Arbeit zu schreiben, um die schlechten Noten noch abzuwenden. Dies macht sie nicht. Hätte sie das machen müssen?
    Jetzt will dies aber der KL der Klasse übernehmen. Die Unterstützung der Schulleitung ist gewiss.
    Darf er das und können dann diese Ergebnisse in die Notenfindung der Kollegin xy eingebunden werden?
    Wie kann man darauf reagieren?
    Vielen Dank für eure Tipps!

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Kollege mischt sich in Noten ein

22

Susi Sonnenschein

Werden die Kids faul durch Arbeitshefte?

44

Lehramtsstudent

Durchgefallen

57

Krabappel

Was ist eine gute Schulleitung?

13

WillG

Referendariat abgebrochen, Vertretungsunterricht unmöglich?

19

Buntflieger

Letzte Aktivitäten

  • Miss Jones -

    Mag den Beitrag von Susi Sonnenschein im Thema Kollege mischt sich in Noten ein.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Freakoid: „Mit der Bitte um einen guten Ratschlag von euch “ ... um vielleicht darauf nochmal zurück zu kommen: Ich würde nie, niemals eine Note, die ich als Fachlehrerin gemacht habe, abändern, wenn mir irgendjemand Externes rein…
  • sonnentanz -

    Mag den Beitrag von Susi Sonnenschein im Thema Werden die Kids faul durch Arbeitshefte?.

    Like (Beitrag)
    Durchaus, es wird immer weniger mit der Hand geschrieben; auch ich beobachte ein immer schlechter werdendes Schriftbild bei mir selbst. Ich lasse trotzdem (oder gerade deswegen?) meine SuS viel schreiben. Nach dem ersten Geheule und Gejammere - meinen…
  • sonnentanz -

    Mag den Beitrag von Mara im Thema Werden die Kids faul durch Arbeitshefte?.

    Like (Beitrag)
    Na ja, wenn man es genau nimmt, geht es nicht nur Schülern und Studenten so sondern dem Großteil der Bevölkerung. Wer schreibt denn heute noch Texte per Hand? Private Briefe sind quasi ausgestorben, andere Briefe werden sowieso selbstverständlich am…
  • Susi Sonnenschein -

    Hat eine Antwort im Thema Kollege mischt sich in Noten ein verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Freakoid: „Mit der Bitte um einen guten Ratschlag von euch “ ... um vielleicht darauf nochmal zurück zu kommen: Ich würde nie, niemals eine Note, die ich als Fachlehrerin gemacht habe, abändern, wenn mir irgendjemand Externes rein…
  • state_of_Trance -

    Mag den Beitrag von WillG im Thema Was ist eine gute Schulleitung?.

    Like (Beitrag)
    Das ist eigentlich gar nicht so schwer: Ich erwarte von meiner Schulleitung, dass sie "nach außen" in jedem Fall erstmal hinter mir steht. Wenn Eltern/Schüler/MB oder sonst wer dann gegangen sind, soll sie sich meine Sicht der Dinge anhören und dann…
  • Avantasia -

    Mag den Beitrag von Sissymaus im Thema Umgang im Lehrerzimmer.

    Like (Beitrag)
    Ich finde den Aufwand gerechtfertigt, wenn man die Kollegen auch ein bißchen als Freunde bezeichnen kann. ich habe "Kollegen", die ich auch nur auf dieser Ebene sehe und die würde ich nicht zu mir einladen und auch noch bekochen. Wir haben ein sehr…
  • Lehramtsstudent -

    Hat eine Antwort im Thema Werden die Kids faul durch Arbeitshefte? verfasst.

    Beitrag
    Was verstehst du denn unter "klassische[r] Aufsatzerziehung? Bayern und Sachsen sind ja noch die Länder, in denen man sich noch relativ am alten Lehrplan orientiert, also Inputorientierung. In den anderen Bundesländern sind viele Kompetenzen "weicher"…
  • state_of_Trance -

    Mag den Beitrag von Krabappel im Thema Durchgefallen.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Buntflieger: „... dann funktionierte ich doch nicht so reibungslos, wie man das wohl selbstverständlich erwartet (sprich: Ich wagte es, dem Schulleiter in einem eigentlich harmlosen Punkt zu widersprechen, aber alles ganz sachlich…
  • Krabappel -

    Mag den Beitrag von Caro07 im Thema Werden die Kids faul durch Arbeitshefte?.

    Like (Beitrag)
    @ Krabappel Bei uns werden schon noch zusammenhängende Texte geschrieben. Der Lehrplan bei uns sagt das schon noch--> hier (3.2. und 3.3.Texte planen und schreiben, Texte überarbeiten) Bei uns sind neuerdings Fantasiegeschichten und kreative Texte eher…
  • Caro07 -

    Hat eine Antwort im Thema Werden die Kids faul durch Arbeitshefte? verfasst.

    Beitrag
    @ Krabappel Bei uns werden schon noch zusammenhängende Texte geschrieben. Der Lehrplan bei uns sagt das schon noch--> hier (3.2. und 3.3.Texte planen und schreiben, Texte überarbeiten) Bei uns sind neuerdings Fantasiegeschichten und kreative Texte eher…