lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo,

    für das kommende Schuljahr kann ich (auf Probe verbeamtet) an eine katholische Schule wechseln und dort einen Status als sogenannte Kirchenbeamte bekommen. Den Staatsdienst muss ich dann verlassen.

    Wisst ihr, ob das Nachteile gegenüber der Tätigkeit als Landesbeamte hat?

    Angeblich bekommt man das gleiche Gehalt, ist beihilfeberechtigt und kann auch bei der Debeka versichert bleiben.

    Irgendwo muss da doch ein Haken sein, oder? ;) Bekommt man weniger Pension?

    Kennt sich vielleicht jemand von euch damit aus?

    Viele Grüße und danke schonmal! :)
  • Neu

    Hallo zusammen,

    Ende März ist der Girl's Day und ich habe mich bereit erklärt (durchaus auch mit Freude) eine Gruppe bei uns an der Schule zu übernehmen.
    Wir haben einen Klassenraum voller Lego Mindstorm Sets aber aktuell keinen Lehrer der sich darum kümmert.
    Auch in den letzten Jahren wurde dieses Angebot (Programmieren mit Lego Mindstorms) gestellt, die betreffende Lehrperson ist nun aber nicht mehr erreichbar, daher stehe ich grundsätzlich am Punkt 0.

    Ich komme auch nicht aus dem Bereich IT, Programmieren kann ich nur rudimentär bis gar nicht.

    Aber hier geht es ja auch um Spaß an Technik, zu sehen was geht, was kann man tun und zum Kennenlernen des Fachbereichs in der Schule (bzw. ggf auch der Fachbereiche).

    Nun finde ich es sehr schwierig didaktisch etwas aufzubereiten für ein Klientel was ich nicht kenne, bzw keiner wirklich sagen kann, wer da mit welcher Intention kommt.

    Daher wollte ich einfach mal in die Runde fragen, ob es hier Kollegen gibt, die Erfahrungen mit dem…
  • Neu

    Guten Morgen,

    ich dachte mir spontan ich frag mal hier in die Runde....

    bitte alles in den Kontext Bundesland Bayern einordnen.

    ich bin im Februar 2009, also ziemlich exakt vor 10 Jahren, straffällig geworden. 120 Tagessätze, Einfuhr von Arzneimitteln (Schmuggel über deutsch-schweizerische Grenze), kein BTMG, aber AMG. Damit vorbestraft. Die Sache ist längst aus dem (erweiterten) Führungszeugnis getilgt, wird jedoch aus dem Bundeszentralregister erst nach 15 Jahren, also im Februar 2024 getilgt.

    Bei der Bewerbung zum bayerischen Referendariat [für das Gymnasium] musste ich angeben ob ich vorbestraft bin. Nach einer Recherche meinerseits darf man sich als "nicht vorbestraft" bezeichnen, solange das Führungszeugnis sauber ist und die Einträge dort verjährt sind. Ob dies so korrekt ist...fraglich. Jedenfalls habe ich die Sache nicht erwähnt, da ich auch dachte dass mittlerweile bestimmt alles getilgt ist, zu dem Zeitpunkt hatte ich mich noch gar nicht mit den Verjährungsfristen…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Schüler lernen Umgang mit Alkohol

0

Altersgrenze für Verbeamtung aufheben (?)

15

stpolster

Abituranforderungen (ausgelagert)

97

Valerianus

Schulfach "Digitalkunde" gefordert

77

Wollsocken80

Referendariat abbrechen oder (durch)kämpfen?

98

Buntflieger

Letzte Aktivitäten

  • Freakoid -

    Hat das Thema Schüler lernen Umgang mit Alkohol gestartet.

    Thema
    Alokohl anner Schuhule .. Schuhle, hicks, da hät..wär´ ich auch, rülps, geherne ..hust.. Leherer, prost. rp-online.de/panorama/deutschl…wein-trinken_aid-36960657
  • stpolster -

    Hat eine Antwort im Thema Altersgrenze für Verbeamtung aufheben (?) verfasst.

    Beitrag
    Hallo Kippelfritze, An "mangelnde Wertschätzung" haben wir uns 30 Jahre lang gewöhnt. Ein früherer Kultusminister; und die wechseln ständig; hatte "seinen" sächsischen Lehrern schon Faulheit attestiert. Das ist nichts Neues. Neu ist, dass den alten…
  • Valerianus -

    Hat eine Antwort im Thema Abituranforderungen (ausgelagert) verfasst.

    Beitrag
    @goeba: Das Persönlichkeit bei Lehrkräften der entscheidende Prädiktor sei, ist in der Forschung spätestens seit den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts widerlegt. Ich vermute auch keine Korrelationen, ich weiß dass es sie gibt, weil eine ehemalige…
  • Wollsocken80 -

    Hat eine Antwort im Thema Schulfach "Digitalkunde" gefordert verfasst.

    Beitrag
    Darum geht's auch gar nicht.
  • Buntflieger -

    Hat eine Antwort im Thema Referendariat abbrechen oder (durch)kämpfen? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von CDL: „@NikolasK88: Da Buntflieger in BaWü im Ref ist und seinen bisherigen Aussagen nach auch im eigenständigen Unterricht ist, befindet er sich bereits in der Prüfungsphase und hat schon erste Prüfungsteilleistungen (Schulrecht,…
  • keckks -

    Hat eine Antwort im Thema Nachteile Kirchenbeamte, Kirchendienst verfasst.

    Beitrag
    ernsthaft plattenspieler, lass es bitte. katholisch kann frau mit gründen sein, aber ernsthaft das frauenbild der kirche loben? so einen schmarrn kann auch nur ein mann von sich geben. und für das kinderf***** gibt es verdammt nochmal keine…
  • fossi74 -

    Hat eine Antwort im Thema Beurlaubung in den Privatschuldienst verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Mirofinesse: „Klar ist aber auch, acht laute Kinder können nicht so laut sein wie 28 laute Kinder! Schon rechnerisch... “ Hm. Kommt sicher auf die Kinder an. Ich würde da schon auf kollegiale Erfahrungen vertrauen. Zitat von Mirofinesse:…
  • fossi74 -

    Hat eine Antwort im Thema Nachteile Kirchenbeamte, Kirchendienst verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Trapito: „Zitat von Plattenspieler: „Ich kenne keine Weltanschauung mit einem positiveren Frauenbild als die Katholische Kirche. “ Lass uns nicht weiter sprechen :staun: :grimmig: :victory: ;( “ Jetzt bist Du aber ungerecht. Vielleicht kennt Plattenspieler einfach…
  • state_of_Trance -

    Mag den Beitrag von Trapito im Thema Nachteile Kirchenbeamte, Kirchendienst.

    Like (Beitrag)
    Haken, Nachteil, naja. Abgesehen davon, dass du für eine Verbrecherorganisation arbeitest, die seit Jahrzehnten systematisch zehntausende Kinder vergewaltigt hat und zudem homophob und frauenfeindlich ist? Wenn einem das nichts ausmacht, müsste man…
  • state_of_Trance -

    Mag den Beitrag von fossi74 im Thema Nachteile Kirchenbeamte, Kirchendienst.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Serenity: „Irgendwo muss da doch ein Haken sein, oder? “ Ja, klar ist da ein Haken. Du bist dann nicht mehr (nur) dem Staat verpflichtet, sondern auch der Kirche und ihren oft fragwürdigen Ansichten. Dich scheiden zu lassen oder aus der…