Erfahrungen als Quereinsteiger an der BBS in Niedersachsen | Praktikum vor Einstieg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erfahrungen als Quereinsteiger an der BBS in Niedersachsen | Praktikum vor Einstieg

      Liebe Lesende,

      dies ist mein erster Eintrag hier im Lehrerforum, also hoffe ich dass alles an der richtigen Stelle landet.

      Ich bin auf der Suche nach Mitstreitern, die den Quereinstieg an einer BBS in NS anstreben oder schon hinter sich haben. Bei mir würde es aufgrund B.Sc.&M.Sc. BLW auf die Fachrichtung WiWi hinauslaufen; für das allgemeine Unterrichtsfach kann ich mit Glück Steuerberatung anrechnen lassen, falls das nicht reicht geht es nochmal für 50 LP zurück an die Uni (dann eher Englisch wg mehrj. Auslandsaufenthalt in UK).

      Meine Fragen an die Forumsgemeinde:
      - Hat sich jemand erfolgreich für den QE an einer BBS mit FaRi WiWi entschieden und wäre bereit Erfahrungen zu teilen - auch gern bilateral?
      - Hat jemand Tipps wie man an einen (Kurz-)Praktikumsplatz kommt um sich die Praxis aus der Lehrer-Perspektive anzuschauen? Seit Abschluss meiner Ausbildung 2005 habe ich keinen Fuß mehr in eine BBS gesetzt ^^ Mehrere Anfragen über Schulleitungen sind bislang erfolglos gewesen.

      Im Voraus vielen Dank und einen schönen Abend!

      Julia