Dienstliche Beurteilung im Rahmen eines ersten Beförderungsamtes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dienstliche Beurteilung im Rahmen eines ersten Beförderungsamtes

      Hallo,
      ich hoffe hier kann mir jemand helfen!
      Ich habe mich für ein erstes Beförderungsamt an unserer Schule (NRW) beworben. Also von A13 auf A14. Als Vorbereitung der dienstlichen Beurteilung soll ich für meine Schulleitung einige Punkte zusammenstellen. Das sind z.B. unterrichtliche Tätigkeit, Sonderaufgaben, Fortbildungen. Das ist mir auch alles klar. Es gibt allerdings auch den Punkt "Besondere Kenntnisse und Fähigkeiten". Das macht mir etwas Kopfzerbrechen. Was kann ich darunter verstehen, bzw. was gehört an dieser Stelle da rein?
      Vielen Dank schon einmal für alle Antworten!