Seiteneinstieg in Brandenburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seiteneinstieg in Brandenburg

      Hallo,

      ich lehre derzeit befristet und in Teilzeit an einem Gymnasium in Brandenburg. Der Schulleiter würde mich gern als Seiteneinsteiger engagieren, und ich checke das grade ab. Man bekommt in Brandenburg erst mal nur einen auf 15 Monate befristeten Vertrag, der dann entfristet wird, wenn man eine "Pädagogische Grundqualifizierung" (PGQ) erfolgreich durchlaufen hat (ist wohl so etwas wie ein berufsbegleitendes Referendariat, ohne es formal zu sein).

      Hat jemand Informationen oder Erfahrungen darüber, welcher Anteil an Teilnehmern diese PGQ erfolgreich abschließt und wie viele es nicht schaffen? Um eine befristete Stelle anzunehmen, müsste ich nämlich meine derzeitige Tätigkeit aufgeben, und nach 15 Monaten gibt es kein Zurück mehr ...

      Weiß vielleicht jemand auch, wann im Jahr 2020 die 3-monatige, zu Beginn stattfindende Vollzeitphase der PGQ beginnt?