FizzyIzy Anfänger

  • aus Niedersachsen
  • Mitglied seit 19. Mai 2017
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
32
Erhaltene Reaktionen
14
Punkte
204
Profil-Aufrufe
1.750
  • Hallo
    So wie du es schilderst, wirst du dich im REF gesetzlich versichern.
    Sobald du auf Probe verbeamtet bist, kannst du dich auch über die Öffnungsklausel privat versichern, mit höchsten 30 % Risikozuschlag.
    Hier solltest du dich aber unbedingt gut informieren, auch über Versicherungsberater. Der Schwerpunkt liegt auf Beratung, diese Berater
    gehören nämlich keiner Versicherung an... Das ist ganz wichtig.
    NÄhere Infos:
    http://www.bvvb.de/Content.aspx?content=12
    http://www.pkv.de/service/bros…e-und-angehoerige.pdb.pdf
    LG
    Pet

Werbung